Home / Forum / Fit & Gesund / "scheiden"-trockenheit

"scheiden"-trockenheit

5. Juli 2012 um 16:26

Hey, ich habe immer Probleme im Intimbereich... Ich habe oft Pilze danach halt immer eine seeeehr empfindliche Haut. Jetzt hatte mir letzten meine Hautärztin eine gute Wechselteherapie verschrieben, was auch super geholfen hat... Nur ist meine Scheide jetzt leider sehr trocken. Es ist nicht, dass ich nicht feucht werde beim Sex oder so sonder wirklich nur äußerlich trocken...
So als würden meine Schamlippen zusammen "kleben", weil sie so trocken sind.
Ich weiß, kleben ist das falsche Wort für Trockenheit, aber es ist halt echt sehr trocken, wodurch mein Damm dann auch wieder leicht einreißt und ich wieder Schmerzen bekomme beim GV. Habt ihr vielleicht kleine Hausmittelchen oder so etwas in der Art, die mir helfen können?

Mehr lesen

7. Juli 2012 um 17:34

Gegen Trockenheit...
nehme ich Multi Gyn Gel und bei Sex nehmen wir öfters Gleitgel.
Ich habe auch das Problem, dass ich äußere Haut trocken ist und sich mit reinzieht. Ist wohl ein Übel der Pille gewesen.

Naja mit Gleitgel und Multi Gyn Gel kann ich damit leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Oralverkehr trotz möglicher Pilzinfektion???
Von: ilay_12179146
neu
7. Juli 2012 um 11:20
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper