Home / Forum / Fit & Gesund / Runder grösserer po

Runder grösserer po

18. August 2016 um 22:19 Letzte Antwort: 9. Oktober 2016 um 4:20

Hallo Mädels
Ich trainiere seid einiger Zeit speziell mein po da ich sehr schlank bin und ihn einfach grösser und dicker haben will.
Jetzt meine frage ist es möglich ihn dicker und grösser zu bekommen nur durch striktes Training?
Ohne mehr essen zu müssen oder irgendwas anderes zu mir zu nehmen. Ich mache 4mal die woche meistens nur Squats mit Gewicht und Stange meist 3Sätze a 20Wiederholungen mit 40kg. Mehr schaff ich irgendwie nicht ich komm nicht über die 40kg.mach auch viel Boden Übungen.wäre sehr dankbar über Tipps

Mehr lesen

9. Oktober 2016 um 4:20

Grösserer PO
Also ich habe sehr gute Ziele erreichen können bisher, aufgrund von hartem Training und viel Disziplin. Nach dem Einwärmen geh ich meist direkt an die Squat Stange. Trainiere zurzeit mit 45 Kilo und mach jeweils 3 Sätze a 15 wdh. Danach steigere ich dass Gewicht und mache noch mit 50 Kilo und mache 2 sätze a 20 wdh. Danach trainiere ich mit Gewichten an den Beinen direkt den PO ( bin auf allen vieren am Boden und hebe jeweils ein Bein gerade nach hinten hoch) so kann man den Pomuskel zusätzlich trainieren. Oder aber du nimmst etwas schwerere Hanteln und machst dann Ausfallschritte oder die Kniebeuge nur auf einem Bein stehend. Auch an der Squatstange kannst du Ausfallschritte machen, die Beine mal etwas breiter oder näher zusammen, beim runtergehen untenbleiben mit der Stange und ganz kurze intensive Bewegungen machen, dann brennts bei mir immer enorm im PO. Mit beiden Beinen die Treppen rauf springen ( stufe für stufe) und bei jeder Stufe einen Squat hinlegen. Auch sehr effektiv.

Wichtig ist, dass wenn du merkst, es brennt im PO, du noch 4 bis 5 whd dranhängst, solange bis du wirklich am Limit bist. Muskelkater Ahoi. Ernährung muss auch passen. Denn die ist das A und O. Ich z.b trainiere mit Split plan. Z.b : Montags Ausdauer und Bauch, Dienstags Rücken sowie Arme und Brust, mittwochs Bein und Po Training sowie Bauch, donnerstags Pause, Freitags Ausdauer und sa oder jeweils Sonntags mach ich ein ganzkörpertraining. Alle Muskelgruppen werden hart trainiert zum Einwärmen nur 15 min Joggen, da ich meist nach dem Training so am Ende bin unds nicht mehr aufs Laufband schaffe.

Ich konnte zusätzlich damit an Gewicht verlieren und auch Muskeln aufbauen. Hosen werden langsam zu eng am PO, an der Taille sind Sie dann zu gross. Habe in letzter Zeit auch viele Feedbacks erhalten, positive, auch von arbeitskolleginnen. Ernährungsplan ist aber das a und o. Ich esse 5 bis 6 kleine Mahlzeiten am Tag, alles abgestimmt aufs Training. Jedoch bin ich happy, sehe Erfolge und muss nie hungern.

Drücke dir die Daumen, wird schon gut kommen, WENN du weiterhin allea durchziehst glg

Gefällt mir