Home / Forum / Fit & Gesund / Rückenmuskulatur stärken zu Hause

Rückenmuskulatur stärken zu Hause

15. Mai 2013 um 15:21 Letzte Antwort: 9. Februar 2014 um 22:45

Halli Hallo!
Folgendes Problem:
In letzter Zeit hab ich wieder Rückenschmerzen (es hält sich in Grenzen, aber es tut trotzdem weh ). Meine beste Freundin meint, dass es an meiner schlechten Rückenmuskulatur liegt und ich mich in das nächste Fitnessstudio einschreiben soll.
Ich mag aber keine Fitnessstudios und würde nuuur wegen dem Rücken hin...
Hat einer von euch vielleicht Idee warum ich Rückenschmerzen habe? Ausser Muskulatur... kann das auch etwas mit der Ernährung zu tun haben? Ich esse in letzter Zeit weniger Fleisch...
Lg SedaEda

Mehr lesen

9. Januar 2014 um 23:11

Huhu
ja ich habe auch schmerzen die zu ertragen sind aber es nervt.
Nun es gibt ein Spezieles KIESERTRAINING. Ich selbst war noch nie dort. Es soll wohl was bringen. Deine Freundin hat wohl recht. Aber lass doch mal beeim Arzt klären ob es echt an der Mangelnden Muskulatur liegt oder ob es was anderes ist. Ich kann nur empfehlen besorge dir literatur zur klassischen Rückenschule (viell. über eure Stabücherei).
vg

Gefällt mir
9. Februar 2014 um 22:45

Gymnastikball?
Ich bin mit Gymnastikball rundum zufrieden gegen Rückenschmerzen um damit die Beugung zu verbessern. Mein Mann benutzt ihn täglich mehrere Stunden für die Übungen zur Physiotherapie. Also, ich bin total zufrieden! Mehr Infos auf http://www.beste-fitnessgeraete-zuhause.com/gymnastikball-gegen-rueckenschmerzen/

Gefällt mir