Home / Forum / Fit & Gesund / Rezept für Pflanzliche Bratlinge!!(Auch Gemüsefrikadellen genannt*g*)

Rezept für Pflanzliche Bratlinge!!(Auch Gemüsefrikadellen genannt*g*)

17. Mai 2006 um 18:22

Hey Leute, dieses rezept müsst ihr unbedingt ausprobieren, es schmeckt genial und hat pro Stück(wenn die Bratlinge mittelgroß und schön platt geformt werden) je 75Kcal! Ich habe es von einer Ernährungsberaterin bekommen, also kann man es ohne Bedenken nachkochen


Also los:

250g Magerquark(ODER wahlweise 3 Eier)
100g geriebener Käse(fettarm)
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
200g körnige Haferflocken
2Bund Schnittlauch
1kl. Möhre(ich nehme immer 2..)
1kl Apfel(da nehme ich auch mehr, für den Geschmack)
1kl. Stange Poree
1kl. Zwiebel
Fett zum Braten(pflanzlich!!)

Also zuerst den Quark, den Käse und die Haferflocken verrühren und circa 20 Minuten quellen lassen. In der zwischenzeit den Apfel, die Karotte, den Poree, den Schnittlauch und die Zwiebel kleinschneiden. Nach 20 Minuten die Hafer-Quarkmasse abschmecken und mit Pfeffer, (wenig!!) salz und ggf. mit Gemüsebrühe abschmecken. Das geschnittene Gemüse dazugeben, den Schnittlauch noch aufbewahren. Kurz vor dem Formen der Bratlinge den Schnittlauch dazu tun.

Dann werden circa 15 Bratlinge geformt und im pflanzlichen Fett angebraten. Nach dem Braten auf Küchenpapier legen und noch ein Papier darauftun, damit das überschüßige Fett verschwindet.

Dazu kann man wunderbar Ofenkartoffeln essen, ich bevorzuge aber die Bratlinge langsam zu essen, denn davon wird man schnell satt!

Viel Spaß beim kochen! Und sagt mir bitte, wie ihr das Rezept findet, ich finde es genial!!

Mehr lesen

17. Mai 2006 um 22:21

Wenn sie so lecker schmecken,
wie sich das Rezept liest, dann werde ich die bestimmt öfters machen.
Danke für das Rezept, werde es bestimmt in den nächsten Tagen ausprobieren.
Mit gemischtem Salat mit Sicherheit auch recht lecker oder zum Kaltessen.

LG haseundigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram