Home / Forum / Fit & Gesund / Reicht das für 16 Mo alt. Baby?????? Bitte um Tipps!!!!!!

Reicht das für 16 Mo alt. Baby?????? Bitte um Tipps!!!!!!

26. Februar 2008 um 19:34 Letzte Antwort: 5. April 2008 um 14:19


Hallo alle lieben Mamis!

meine kleine Mädchen ist 16 Monate alt.
Sie bekommt am Tag.

Zeit
08.30 Vollmich

12.30 Gemüse, Fleisch brei


17.15 Milchbrei mit Vollkorn, Griess oder Cerealien


21.00 vollmich

Mache ich das alles richtig.
reicht das wirklich für mein Kind????
Was könnte sie noch bekommen.
Ab wann darf man Erwachsenenzwieback??
Danke für Eure Antworten???

gofem3.

Mehr lesen

27. Februar 2008 um 7:21

Juhu
also die zeit von 12.30-bis 17.15 find ich etwas lang aber ich hab auch ein jungen die essen ja eh gerne mehr...ich würde dazwischen noch mal obst anbieten....halber apfel.Und Zwieback darfst du schon geben.Vollkorn ist halt einfach besser.

Wenn noch fragen sind ich schick dir mal eine pn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2008 um 18:36

Ne
mit 16monate,kannst du ihr soger erwachsenen essen gehben,ober nicut zu gewürzt,salzig oder schwer verdaulisches und du soltest es ein wenig mit der gabel zermatschen.
ich hab 2kinder und mit ein wenig brei hette ich die nicht satt gekrigt.
du kannst ihr auch obst brei machen;apfel,banane,avokado,birne &co.du solltest aber drauf achten das sie kein obst abends oder nach gemüse zu sich nimt denn wenn obst auf gemüse im magen trift gärt es und es enschtehen gase=BLEHUNGEN.
wenn sie zehne krigt darf sie auch mall auf was festeres beisen(apfel,zwieback,kekse...)das tut ihr gut,alles in mahssen.
meinen kindern hat es geschmekt und nicht geschahdet,und du brauchst dir keine sorgen zu machen wegen ihr gewischt,meine haben auch nicht meher zugenomen als sie sollen.
wenn du noch fragen hast bin ich gerne behelflich.
alles gute und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2008 um 14:19

Wir machen das so..
also undere kleine ist auch 16 monate und bekommt zum frühstück ein brötchen mit käse oder wurst zum nachtisch etwas frisches obst oder gemüse und eine flasche wasser mit etwas saft. (meistens so gegen halb zehn... sie schläft sehr lang) dann bekommt sie vor dem mittagsschlaf eine flasche zutrinken und nach den mittagsschlaf (gegn 14uhr-14.30uhr) bekommt sie ein warmes gericht, oft nudeln oder eierkuchen manchmal suppe, je nach dem, was wir essen wollen und auch wieder frisches obst/gemüse und abends meistens brot oder brötchen, mnchmal auch nochmal das gleiche wie zum mittag, wenn es bei ihr richtig gut ankam.
also, ich denke das es deiner kleinen nicht mehr reicht nur brei zu bekommen, sie müssen ja kraft entwickeln und brauchen dazu energie und um neun nochmal vollmilch find ich persönlich schwierig, weil es sein kann das sie davon nicht schläft, aber wenn das klappt ist ja gut!
also, alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook