Home / Forum / Fit & Gesund / Regeneration nach bulimie...sehr WICHTIG!!

Regeneration nach bulimie...sehr WICHTIG!!

20. Juni 2011 um 9:46 Letzte Antwort: 1. Juli 2011 um 15:28

vor ca 2 jahren hatte ich leicht magersüchtige phasen. dann vor 1 jahr hab ich begonnen, zu den mahlzeiten sehr viel zu essen, also frühstück, mittag, abend und manchmal auch zwischendurch und es dann wieder zu erbrechen. allerdings ist mir das immer von selber hochgekommen, das heißt ich hab mir nichts in den hals gesteckt. das war ca 4-5 monate so, dann hab ich es geschafft, ganz normal zu essen. außerdem hab ich meine leidenschaft für sport wieder entdeckt. seit ca 3 monaten ist es aber passiert, dass ich mich ca 3 mal in der woche wieder vollstopfe und alles wieder kotze, sonst aber normal und gesund esse. jetzt soll endlich schluss sein, ich will nicht mehr!! noch habe ich eigentlich keine symptome, manchmal spür ich, dass mein zahnschmelz angegriffen ist, dass legt sich aber mit 2 tagen wieder.
wenn ich es jetzt schaffe, wirklich ganz normal uns gesund zu essen, wird sich dann mein körper wieder ganz erholen (wenn er denn irgendwie geschädigt ist)? ich möchte auch gerne sport auf lehramt studieren, da muss ich ja gesund und fit sein...
was meint ihr? in einer woche sollte sich mein körper doch erholt haben, oder?

Mehr lesen

1. Juli 2011 um 15:28

@nikita
versuche dich abzulenken in den momenten wo du anfängst dich vollzu stopfen, dann kommt es ja sicher nicht zu deinem brechreiz. kenne das in umgekehrter form.. aber du kannst nicht genau sagen wie lange so etwas dauert... du bist keine maschine.. ich mein zwecks dem erholen. gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook