Forum / Fit & Gesund

Regelmäßige Bauchschmerzen....

Letzte Nachricht: 26. Juli 2005 um 9:18
H
hedley_11981924
23.07.05 um 5:03

Und zwar habe ich folgendes Problem:

Von Zeit zur Zeit bekomme ich starke Bauchschmerzen, und mir wird richtig übel. Dies passiert in unregelmäßigen Zeitabständen. Und wenn es so weit ist kann ich genau sagen um wieviel Uhr die Bauchschmerzen beginnen...morgens ist es immer um 8 Uhr...wenn ich dann etwas esse sind sie sofort weg, mittags gehts dann gleich wieder los...und abends das selbe spiel. Falls ich mall nicht zum essen komme wird es immer schlimmer...soweit bis ich dann einfach nix mehr zu mir nehmen kan weils mir übel wird. Und somit bin ich dan im teufelskreis habe bauchschmerzen weil ich nix esse, kann nix essen weil ich bauchschermzen habe. Ich übergebe mich aber nicht...manchmal wenns mich richtig aufregt geh ich auf die toiellte und kotz halt..dann gehts mir wieder gut. Mein Essensplan ist sehr ausgewogen is auch nicht so das ich irgendwie magerüschtig wäre...also hab ja zuerst gedacht hätte nen bandwurm aber mein stuhlgang is tadelos hatte nie irgenwie würmer...hoff ihr könnt mir helfen.

Ich werde auf jeden fall nächste woche einen arzt aufsuchen.


gruss christian

Mehr lesen

K
katla_12851315
26.07.05 um 9:18

Besser auf Ernährung achten
Habe ähnliche Probleme. Nur bei mir endet das, wenn ich nicht ganze Zeit Schmerzmittel nehme so schlimm, dass ich andauernd Blut kotzen muss und höllische Krämpfe bekomme.
Nun bei mir liegt das zwar auch noch mit an paar anderen Sachen, aber kann man so ungefähr vergleichen.
Also tu was dran, bevor es nicht mehr geht und du dich von Tabletten ernähren musst. Musst dich trotz Schmerzen und Übelkeit/Erbrechen zum Essen zwingen. (und ich bin auch nicht in dem Sinne magersüchtig, ich bin froh über jedes Gramm mehr)
Viel Glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?