Forum / Fit & Gesund

Regelmäßig Migräne

Letzte Nachricht: 28. September 2010 um 0:34
A
an0N_1236096599z
24.12.07 um 8:59

hallo

kennt das jemand von euch?

Ich habe seit einiger Zeit Regelmäßig Kopfschmerzen und Migräne.

Letzte mal war mir sogar so schlecht das ich im Bad stand und dachte ich müsse müch übergeben.

Aber zum Glück konnte ich mich zusammenreißen.

DIe Migräne habe ich oft wenn meine Periode im Anmarsch ist..

Aber Dolormin hilft mir nicht und alles andere verdünnt das Blut zu stark oder ich vertrage es nicht (bin leider sehr anfällig)

Was tut ihr gegen Migräne ausser Licht aus und Schalfen?

lg
Zwiebel

Mehr lesen

D
dalia_12758812
24.12.07 um 11:38

Ich kenne das gut...
vor ca. 4 Tagen war es so schlimm bei mir, dass ich lange Zeit nur noch vor der Toilette knien konnte und mich übergeben habe - kam nur in Mengen Galle. Wenn ich Migräne habe, ist mir eigendlich immer übel dabei.
Diesmal hing es aber mit den starken Schmerztabletten zusammen, die ich für meinen Rücken nehmen muß - die entzünden mit der Zeit den ganzen Darm.
Wenn mein Darm sehr gereizt oder entzündet ist, bekomme ich oft diese Migräne. Dann esse ich viel Joghurt u.s.w. das es wieder besser wird.
Ich muß dann Paracetamol Zäpfchen nehmen und etwas gegen Übelkeit. Aber in den ersten Stunden geht es mir dann immer so schlecht, als wenn ich sterbe.
Vielleicht könnte es bei Dir auch mit dem Darm zusammen hängen, überlege mal, ob Du da die letzte Zeit Beschwerden hattest.
Migräne Kommt oft daher.



Liebe Grüße

Mohnbeere

Gefällt mir

E
erica_12672728
25.12.07 um 19:37

Hallo
Habe selber mit Migräne zu tun, seit meiner Kindheit!
Im Anfang hat es mir immer noch gereicht, Paracetamol zu nehmen und mich dann ins Bett zu legen und das Zimmer ganz dunkel zu machen.
Aber jetzt ist es so, dass ich richtige Migränemedikamente nehmen muss und auch etwas gegen die Übelkeit! Trotzdem muss ich mich dann auch hinlegen und das Licht muss auch aus! Aber ich habe gelernt zu unterscheiden, ob ich jetzt Migräne bekomme oder nur einfache Kopfschmerzen (dann reicht mir Paracetamol)!
Ich bekomme immer dann Migräne, wenn ich am Wochenende zur Ruhe kommen! Unter der Woche, wenn ich arbeite, habe ich sehr selten damit zu kämpfen.
Warst Du schon beim Arzt und hast das abklären lassen? Ich meine, es hört sich auf jeden Fall nach Migräne an, so wie Du es schilderst, aber abklären lassen würde ich es schon!

Gefällt mir

D
dalia_12758812
26.12.07 um 20:57

Hallo Genevieva,
das klingt ja gar nicht gut, das tut mir wirklich Leid für Dich.
Ich hoffe, das man den Hirntumor noch operieren konnte, und auch die Sache mit dem Darm noch in den Griff zu bekommen ist.

Ich wünsche Dir
Gesundheit und alles Gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
arline_12567758
03.01.08 um 9:56

Hallo
vielleicht hilft es Dir mal die Pille zu wechseln? Ich hab auch immer so arg Migräne da geht nichts mehr ausser liegen dunkel Kopf kühlen. Bekomm sogar ab und zu Infusion weil Tabletten nicht mehr helfen. Habe jetzt vor Kurzem die Pille gewechselt und seitdem gehts mir besser. Vielleicht hilft Dir das auch.
Liebe Grüsse

Gefällt mir

C
cees_12157331
28.09.10 um 0:34

Akupunktur hilft bei Migräne !!
Mit gut gemachter Akupunktur kann bei Migräne hervorragend geholfen werden - zumindest in vielen Fällen. Die Anzahl und Stärke der Migräneattacken nimmt meist deutlich ab.
Probiert es doch einmal dort:
http://www.meisterakupunktur.de
bzw.
http://www.akupunktur-weinsberg.de

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers