Home / Forum / Fit & Gesund / Raus aus der Bulimie

Raus aus der Bulimie

19. Dezember 2007 um 18:41

Hallo ihr Lieben,

Ich versuche zur Zeit meiner Essstörung (Bulimie) zu entkommen. Ich will endlich wieder mehr als nur eine Mahlzeit oder weniger als 1000 Teller (bei FA) essen, doch ich habe auch Angst zuzunehmen.
Ich hab ab Samstag angefangen ''für mich'' normal zu essen. Habe angefangen, mit: Morgens: Eine Banane und eine Schüssel Müsli mit Joghurt. Habe zum Mittag eine Portion gegessen, was auch immer Mama gekocht hat und habe auch alles mitgegessen (nicht nur fettarm oder sonst was). Abends habe ich dann ein bisschen Obst gegessen. Dadurch habe ich wieder ein bisschen abgenommen. Zum Glück. Jetzt möchte ich aber meine Kalorienzufuhr erhöhen (ich esse doch noch zu wenig oder?). Heute habe ich also morgens: Müsli und Joghurt. Mittags: Spaghetti mit Hackfleischsoße und abends habe ich nochmal Kornflakes gegessen und Obst. Ich bin mir unsicher ob ich durch die Kornflakes jetzt heute abend (ohne Sport) zunehme?? Oder müsste mein Körper alles verbrennen können? Meine Körper ist glaube ich nicht in der Lage dazu. Der nimmt bei einer Schüssel Kornflakes 1kg oder so zu. Damit ihr mir helfen könnt: Bin weiblich, 15 Jahre alt und 1,69 groß.
Ich hoffe ich bekomme nette, hilfreiche und ernste antworten!
Danke an alle.
Küsse...

Mehr lesen

19. Dezember 2007 um 20:08

Okee...also...
zuerst: ich finde's unglablich gut von dir, dass du selbstständig versuchst, deine es zu überwinden.

>>JA<< es ist zu wenig, was du isst und naja...auch wennes dich freut, wenn du abnimmst, kannst du deine es nicht überwinden.

naja..du bist ja wenigstens schon soweit, dassdu versuchst, sie zu überwinden.

du hast doch während der zeit nich ge**** , oder?

gut...also...ich denke, wenn du den willen hast, kannst du es schon schaffen...aber bis zum >>normalen essen<< ist es noch ein weiter weg...

naja...lg,
susi

Gefällt mir

21. Dezember 2007 um 15:33
In Antwort auf susy013

Okee...also...
zuerst: ich finde's unglablich gut von dir, dass du selbstständig versuchst, deine es zu überwinden.

>>JA<< es ist zu wenig, was du isst und naja...auch wennes dich freut, wenn du abnimmst, kannst du deine es nicht überwinden.

naja..du bist ja wenigstens schon soweit, dassdu versuchst, sie zu überwinden.

du hast doch während der zeit nich ge**** , oder?

gut...also...ich denke, wenn du den willen hast, kannst du es schon schaffen...aber bis zum >>normalen essen<< ist es noch ein weiter weg...

naja...lg,
susi

Nein
habe jetzt seitdem ich normal essen (es mind. versuche) nicht mehr ge*****.

Gefällt mir

22. Dezember 2007 um 20:46

Raus aus der Bulimie - das geht!!
hallo amende

das ist super, was du gegessen hast. das war genau richtig. alles gesund, 3 mahlzeiten am tag, jeweils eine portion. so hält man auf dauer ganz selbstverständlich sein persönliches normalgewicht. mir ging es auch so.

ich kam am ende aus der bulimie raus, indem ich so gegessen hab, morgens, mittags und abneds eine prortion von halbwegs gesundem essen. was mir allerdings zusätzlich zu der zeit geholfen hat, waren neue lebensumstände. bei einer essstörung passt ja irgendwas im leben nicht, wovon die e.s. nur das symptom ist.

nachdem sich das, was nicht passte, geändert hat, konnte ich die sucht auch besiegen. ich habs nicht mehr gebraucht. du musst also zusätzlich zu deinem tollen essensplan auch noch ehrlich zu dir sein und dich fragen: was passt in meinem leben nicht. was nervt mich, wovor hab ich angst, was fehlt mir..?

wenn du das klärst, kannst du deine neue gute ernährung auch sicherer einhalten. bis es irgendwann wieder das selbstverständlichste der welt ist, sich mit essen garnicht weiter zu beschäftigen, als wenn man gerade hunger hat...ich kann dir nur mut machen! es geht!

ganz ehrlich: ich hatte 4 jahre bulimie, und habe es selbst geschafft die sucht loszuwerden. ohne therapie. ich habe zwar nochmal eine gemacht, zur sicherheit, aber erst hinterher. ulkig oder?
ich drück dir ganz fest die daumen: du schaffts das auch!
noch ein guter tipp: ich hab da eine seite entdeckt (glaub die muss recht neu sein)wo genau das thema schönheitswahn, essstörungen, und den weg raus behandelt. auf ne ganz ansprechende weise! schade dass es diese seite noch nicht gab als ich die e.s. hatte. aber freue mich zu sehen dass anderen geholfen werden soll. achja, die seite ist love-u-feel-free.de , schau dir das mal an ich bin da im moment einfach nur begeistert davon!

ich hoffe dass ich dir ein wenig helfen konnte
*küsschen*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen