Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Raupe Nimmersatt

Raupe Nimmersatt

12. Juni 2011 um 10:57 Letzte Antwort: 13. Juni 2011 um 12:34

Hey ihr,

ich bin grade ziemlich fertig...in letzter Zeit läuft es bei mir egtl okay mit dem Essen. Ich esse einigermaßen viel und habe keine FAs mehr. Gestern Abend war ich mit meinem Freund essen und dachte egtl ich sei satt. Doch so gegen 23 uhr überkam es mich einfach und ich hab noch 2 Brötchen gegessen . Da das nicht geplant war, ging es mir danach entsprechend schlecxht und ich hab mir vorgenommen, dafür wenig oder nichts zu frühstücken heute. Aber das hat nat.auch nicht geklappt hab wieder 2 belegte Semmeln und noch 2 Milchbrötchen gegessen. Danach war ich immer noch nicht satt ich könnte die ganze zeit weiteressen und das zieht mich echt runter.


Ich bin halt immer noch UG hängt wahrscheinlich damit zusammen denk ich mal, aber ihr kennt das bestimmt man kommt sich einfach nur total gefräßig und fett vor.
Oh mann und heute abend gibts auch noch pizza bei der ich bestimmt wieder nicht widerstehen kann...

Es macht mich grad wirklich fertig, vielleicht kann mich ja jm hier aufmuntern....

Ansonsten noch einen schönen Sonntag euch

Mehr lesen

12. Juni 2011 um 16:45

Musste einwenig schmunzeln bei der Überschrift
Das klingt sehr liebevoll und es zeigt mir auch ein Stück, dass du dich nicht arg doll dafür, dass du solchen Hunger hast, hassen kannst....

Hmmm...überlegt doch mal was mit der Raupe passierte und warum sie so viel verputzen musste?!
Sie wurde ein wunderschöner Schmetterling!!!!!!

Vielleicht wird das bei dir ähnlich sein?
Wenn man Hunger hat, ist es auf der einen Seite ein Hunger nach Nahrung aber auch ein Hunger nach LEBEN!
Ist das nicht etwas was sehr positiv ist und glücklich machen kann????

Ich denke du solltest es eher von der unbeschwerten Seite sehen und erleben.
Denn wenn jnd. Hunger hat und diesem auch nachkommt, ist das ein gutes Signal!
Du brauchst es eben im Moment, genau wie die kleine Raupe Nimmersatt!!!!

Alles Liebe, deine Susi

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 18:04
In Antwort auf patchsu

Musste einwenig schmunzeln bei der Überschrift
Das klingt sehr liebevoll und es zeigt mir auch ein Stück, dass du dich nicht arg doll dafür, dass du solchen Hunger hast, hassen kannst....

Hmmm...überlegt doch mal was mit der Raupe passierte und warum sie so viel verputzen musste?!
Sie wurde ein wunderschöner Schmetterling!!!!!!

Vielleicht wird das bei dir ähnlich sein?
Wenn man Hunger hat, ist es auf der einen Seite ein Hunger nach Nahrung aber auch ein Hunger nach LEBEN!
Ist das nicht etwas was sehr positiv ist und glücklich machen kann????

Ich denke du solltest es eher von der unbeschwerten Seite sehen und erleben.
Denn wenn jnd. Hunger hat und diesem auch nachkommt, ist das ein gutes Signal!
Du brauchst es eben im Moment, genau wie die kleine Raupe Nimmersatt!!!!

Alles Liebe, deine Susi

Wie schön!
Diesen Beitrag zu lesen ist das schönste, was mir heute wohl passierte! Susi, du hast sooo recht - das ist alles einfach so gesund und gut! Wie schön!!! Danke!

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 18:18
In Antwort auf shanta_11913878

Wie schön!
Diesen Beitrag zu lesen ist das schönste, was mir heute wohl passierte! Susi, du hast sooo recht - das ist alles einfach so gesund und gut! Wie schön!!! Danke!

Das freut mich so sehr!
Schön, dass es dir gefällt!
Manchmal muss man die Dinge ein Stück weit belächeln, um dem Trübsal zu entgehen....

Und vieles wird dadurch auch leichter-einfach mal ein Auge zudrücken und geschehen lassen...
Gelassenheit ist oft sehr wichtig!!!!

Liebste Grüße, Susi

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 18:55
In Antwort auf patchsu

Musste einwenig schmunzeln bei der Überschrift
Das klingt sehr liebevoll und es zeigt mir auch ein Stück, dass du dich nicht arg doll dafür, dass du solchen Hunger hast, hassen kannst....

Hmmm...überlegt doch mal was mit der Raupe passierte und warum sie so viel verputzen musste?!
Sie wurde ein wunderschöner Schmetterling!!!!!!

Vielleicht wird das bei dir ähnlich sein?
Wenn man Hunger hat, ist es auf der einen Seite ein Hunger nach Nahrung aber auch ein Hunger nach LEBEN!
Ist das nicht etwas was sehr positiv ist und glücklich machen kann????

Ich denke du solltest es eher von der unbeschwerten Seite sehen und erleben.
Denn wenn jnd. Hunger hat und diesem auch nachkommt, ist das ein gutes Signal!
Du brauchst es eben im Moment, genau wie die kleine Raupe Nimmersatt!!!!

Alles Liebe, deine Susi

@susi

genau das meinte ich in meiner Mail
Ich kenne dich - leider - noch nicht so gut, aber du scheinst ein wunderbarer Mensch zu sein!

Sie hat so Recht Missluna..

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 19:02
In Antwort auf bice_12924220

@susi

genau das meinte ich in meiner Mail
Ich kenne dich - leider - noch nicht so gut, aber du scheinst ein wunderbarer Mensch zu sein!

Sie hat so Recht Missluna..

Dankeschön!
Das tut sehr sehr gut!
Wirklich, ihr baut mich unheimlich auf!
Ich erfahr leider in letzter Zeit oft viel negative Worte und wenig Anerkennung, daher ist es wirklich ein Gefühl von fester und liebevoller Umarmung, wenn ich eure Worte lese!

DANKE!

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 23:38
In Antwort auf patchsu

Musste einwenig schmunzeln bei der Überschrift
Das klingt sehr liebevoll und es zeigt mir auch ein Stück, dass du dich nicht arg doll dafür, dass du solchen Hunger hast, hassen kannst....

Hmmm...überlegt doch mal was mit der Raupe passierte und warum sie so viel verputzen musste?!
Sie wurde ein wunderschöner Schmetterling!!!!!!

Vielleicht wird das bei dir ähnlich sein?
Wenn man Hunger hat, ist es auf der einen Seite ein Hunger nach Nahrung aber auch ein Hunger nach LEBEN!
Ist das nicht etwas was sehr positiv ist und glücklich machen kann????

Ich denke du solltest es eher von der unbeschwerten Seite sehen und erleben.
Denn wenn jnd. Hunger hat und diesem auch nachkommt, ist das ein gutes Signal!
Du brauchst es eben im Moment, genau wie die kleine Raupe Nimmersatt!!!!

Alles Liebe, deine Susi

Danke...
Danke für deine lieben Worte


heute Abend hatts zzerst ganz gut geklappt hab ne normale menge pizza gegessen, aber dnach gings los hab süßes in mich reingestopft bestimmt 1000 kcal insgesamt. jetzt lieg ich im bett hab ein schlimmes völlegefühl und fühl mich kacke.

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 9:49
In Antwort auf marni_12920180

Danke...
Danke für deine lieben Worte


heute Abend hatts zzerst ganz gut geklappt hab ne normale menge pizza gegessen, aber dnach gings los hab süßes in mich reingestopft bestimmt 1000 kcal insgesamt. jetzt lieg ich im bett hab ein schlimmes völlegefühl und fühl mich kacke.

New day...
hey luna
wie geht es dir heute? Konntest Du mit deinem FA klarkommen? Wie fühlst Du dich heute?

DENN: Heute ist ein neuer Tag, ein schöner TAg Reiss mal das Fenster auf und atme die frische Luft tief ein, wie ein alter Yogi. Das nützt manchmal ganz gut, um den Kopf wieder klarzukriegen...

Fühl dich umarmt!

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 10:03
In Antwort auf shanta_11913878

New day...
hey luna
wie geht es dir heute? Konntest Du mit deinem FA klarkommen? Wie fühlst Du dich heute?

DENN: Heute ist ein neuer Tag, ein schöner TAg Reiss mal das Fenster auf und atme die frische Luft tief ein, wie ein alter Yogi. Das nützt manchmal ganz gut, um den Kopf wieder klarzukriegen...

Fühl dich umarmt!

Genau
Ein neuer Tag!
Heute war ich schon soooooo früh wach.
Sind gestern mal vor 12 schlafen gegangen (sogar schon um 22 Uhr!!!)
Und ich fühlte mich heut um 6 Uhr schon topfit-leider ist es trübes Wetter.
Hatten uns eigentlich vorgenommen, schwimmen zu gehen...
Naja, Freund liegt noch immer in der Koje...

Habe mir vorgestern das Buch "Irre-wir behandeln die Falschen" gekauft-soll ja sehr empfehlenswert sein!
Werd es mir heute zu Gemüte führen...

Was machst du heut Schönes????

Liebe Grüße von Susi

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 11:56
In Antwort auf shanta_11913878

New day...
hey luna
wie geht es dir heute? Konntest Du mit deinem FA klarkommen? Wie fühlst Du dich heute?

DENN: Heute ist ein neuer Tag, ein schöner TAg Reiss mal das Fenster auf und atme die frische Luft tief ein, wie ein alter Yogi. Das nützt manchmal ganz gut, um den Kopf wieder klarzukriegen...

Fühl dich umarmt!


hey danke für eure ganzen aufmunternden Worte Ich kam egtl ganz okay gestern klar habe heute sogar was gefrühstückt...

Bei uns ist leider auch kein schönes Wetter ich denk ich werde mir einen gemütlich Tag machen.

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 12:34

Liebe Dori
Naja, es ist eben nicht so erfüllend an der Arbeit...ich könnte sehr viel mehr geben.
Ich bin unzufrieden und unterfordert.
Es ist eben ein Kontrastprogramm zu der Gruppe.

Und ich weiß nicht, ich fühl mich auch im Moment etwas von meiner Familie im Stich gelassen.
Meine Schwester ist sehr oberflächlich und "formell" geworden. Mit jeder Schwangerschaft wird sie unzugänglicher und irgendwie ein Stück ernster.
Ich bekomme wenig Anrufe von meiner Familie und sie wissen rein gar nicht, wie es wirklich in mir aussieht!

Sie filtern aus meinen Aussagen (wenn wir telefonieren) die Schönen heraus und lassen sie stehen.
Ich hab den Eindruck, dass sie sich damit wohlfühlen und sich in Sicherheit fühlen, dass es mir gut geht...aber niemand sieht wirklich, was los ist.

Ich glaube, ihr Stand ist: "Susi hatte Bulimie und hat sie überwunden, jetzt beginnt sie ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen...nächstes Jahr macht sie ihre Ausbildung..."

Aber so leicht ist das nicht. Ich weiß nicht einmal mehr, ob ich die Ausbildung noch machen will...?

Ich befind mich grad arg in einer Findungskrise...!

Ist nicht leicht, ich hoffe ich bekomme irgendeine Eingebung, damit ich endlich weiß welcher Weg meiner ist...

Liebe Grüße, Susi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers