Home / Forum / Fit & Gesund / Rat gesucht wegen Almased

Rat gesucht wegen Almased

4. Januar 2013 um 12:14

Hallo zusammen,

bin ganz neu hier im Forum und hoffe das ich alles richtig mache...
Mein Name ist Alexandra, bin 29 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bonn.

Ich bin 184 cm groß und wiege im Moment 78kg.mein Wunsch ist es wieder so 60 kg zu wiegen.ich weiß das dies recht wenig ist,aber dieses gewicht habe ich über Jahre gehabt und fand dies passend zu mir.

Durch drei bandscheibenvorfälle und der einhergehenden Ruhephasen, habe ich innerhalb eines halben Jahres über 20 Kilo zugenommen.

Dies müssen jetzt dringend runter...

Leider darf ichnoch nicht viel Sport machen, deswegen ist das abnehmen auch rech mühsam...

Habe vor ein paar tagen mit Almased angefangen(turbo)und hatte dadurch auch schon 3 Kilo abgenommen.Jetzt bleibt die Waage hartnäckig bei 78,8 Kilo stehen.

Dazu muss ich sagen,das ich in den letzten Tagen Almased statt mit Wasser, mit fettarmeermilch gemischt habe.ich kann mir fast nicht vorstellen das dies soviel ausmacht,das ich jetzt nicht mehr abnehme...Lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen wenn jemand damit Erfahrung hat.hab nämlich Sorge, das wenn ich wieder anfange zu essen, mein Gewicht rapide steigt.

Muss noch sagen, das es nicht von der periode kommt, da ich diese nicht mehr bekomme durch eine schwere Endometriose und den dazugehörigen Hormone die ich nehmen muss,

Falls jemand Erfahrung mit Almased hat, würde ich mich freuen wenn ihr mir davon erzähleen könntet..

Bis dahin liebe Grüsse

Alexandra

Mehr lesen

7. Januar 2013 um 16:32

Hey...
Mache auch gerade eine Diät mit almased...!
Bin bei Tag 4 und hab ca 2,6kg abgenommen...
Bei deiner Größe find ich 60 kg sehr wenig!? Ich bin 1,75 groß und möcht auch auf 60 mind. 58 ich weiß dass das die Grenze zum Untergewicht ist!
Warum du nicht weiter abnimmst... Hmm... Mich würde erstmal interessieren ob du damit noch weiter gemacht hast?
stagnierts noch immer? Bist du in Phase 2 übergegangen oder machst du auch noch Phase 1? Bin mir ganz sicher wenn du weiter machst wird auch das Gewicht weiter runter gehen! Vielleicht solltest du aber mit der Dosis etwas runter gehen? Ich weiß nicht wie viel du nimmst und wie oft?
Ich nehme 2x täglich vormittags und nachmittags eben 4 Löffel... Ich weiß recht wenig aber ich hab auch davor nie mehr als 2 Mahlzeiten zu mir genommen!
Also möchte dir meine Dosis nicht Anraten! Aber vielleicht ein bisschen weniger Löffel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 18:43
In Antwort auf hoyt_11863944

Hey...
Mache auch gerade eine Diät mit almased...!
Bin bei Tag 4 und hab ca 2,6kg abgenommen...
Bei deiner Größe find ich 60 kg sehr wenig!? Ich bin 1,75 groß und möcht auch auf 60 mind. 58 ich weiß dass das die Grenze zum Untergewicht ist!
Warum du nicht weiter abnimmst... Hmm... Mich würde erstmal interessieren ob du damit noch weiter gemacht hast?
stagnierts noch immer? Bist du in Phase 2 übergegangen oder machst du auch noch Phase 1? Bin mir ganz sicher wenn du weiter machst wird auch das Gewicht weiter runter gehen! Vielleicht solltest du aber mit der Dosis etwas runter gehen? Ich weiß nicht wie viel du nimmst und wie oft?
Ich nehme 2x täglich vormittags und nachmittags eben 4 Löffel... Ich weiß recht wenig aber ich hab auch davor nie mehr als 2 Mahlzeiten zu mir genommen!
Also möchte dir meine Dosis nicht Anraten! Aber vielleicht ein bisschen weniger Löffel?

Hallo
Hallo,

danke für Deine Antwort.

Ich habe weiter durchgehalten und bin jetzt am Tag 6 meiner Diät.

Insgesamt habe ich in den letzten Tagen weiterhin nur 1 kg abgenommen.
Bin langsam wirklich am verzweifeln.Da isst man kaum was und nimmt nicht richtig ab....Das zunehmen war leichter

Ich bin immernoch in Phase 1 und werde dies weitermachen bis ich min 72 kg wiege und werde dann mal schauen wie ich weiter verfahre.Im Moment fühle ich mich körperlich noch sehr fit und der versprochene Energieschub ist ebenfalls aufgetreten

Im Moment nehme ich 2 mal am Tag 5 gehäufte Löffel in fettarmer Milch zu mir.

Nimmst du Alma auch mit Milch oder Wasser?

Bist du bereits in Phase 2 angekommen?

ich werde es ab heute Abend mit 4 Löffeln versuchen.Ich hoffe das dies dann endlich zum gewünschten Erfolg führt.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Diät und über einen weiteren Austausch würde ich ich freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 19:42
In Antwort auf lan_11864408

Hallo
Hallo,

danke für Deine Antwort.

Ich habe weiter durchgehalten und bin jetzt am Tag 6 meiner Diät.

Insgesamt habe ich in den letzten Tagen weiterhin nur 1 kg abgenommen.
Bin langsam wirklich am verzweifeln.Da isst man kaum was und nimmt nicht richtig ab....Das zunehmen war leichter

Ich bin immernoch in Phase 1 und werde dies weitermachen bis ich min 72 kg wiege und werde dann mal schauen wie ich weiter verfahre.Im Moment fühle ich mich körperlich noch sehr fit und der versprochene Energieschub ist ebenfalls aufgetreten

Im Moment nehme ich 2 mal am Tag 5 gehäufte Löffel in fettarmer Milch zu mir.

Nimmst du Alma auch mit Milch oder Wasser?

Bist du bereits in Phase 2 angekommen?

ich werde es ab heute Abend mit 4 Löffeln versuchen.Ich hoffe das dies dann endlich zum gewünschten Erfolg führt.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Diät und über einen weiteren Austausch würde ich ich freuen.

Hey...
Habe dir eine privatnachricht geschickt!
Ist dann nicht so öffentlich! ich hoffe das ist ok für dich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 18:48
In Antwort auf lan_11864408

Hallo
Hallo,

danke für Deine Antwort.

Ich habe weiter durchgehalten und bin jetzt am Tag 6 meiner Diät.

Insgesamt habe ich in den letzten Tagen weiterhin nur 1 kg abgenommen.
Bin langsam wirklich am verzweifeln.Da isst man kaum was und nimmt nicht richtig ab....Das zunehmen war leichter

Ich bin immernoch in Phase 1 und werde dies weitermachen bis ich min 72 kg wiege und werde dann mal schauen wie ich weiter verfahre.Im Moment fühle ich mich körperlich noch sehr fit und der versprochene Energieschub ist ebenfalls aufgetreten

Im Moment nehme ich 2 mal am Tag 5 gehäufte Löffel in fettarmer Milch zu mir.

Nimmst du Alma auch mit Milch oder Wasser?

Bist du bereits in Phase 2 angekommen?

ich werde es ab heute Abend mit 4 Löffeln versuchen.Ich hoffe das dies dann endlich zum gewünschten Erfolg führt.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Diät und über einen weiteren Austausch würde ich ich freuen.

Almased
Hallo,

ich habe sehr gute Erfahrungen mit Almased gemacht. Habe allerdings im Vorfeld das kleine Büchlein "Alma macht Diät" gelesen, welches diese Diät beschreibt und auch was man alles beachten muss. Kann ich nur empfehlen!!!

Durch weniger Almased nimmt jedenfalls nicht besser ab, es sind eher andere Dinge die da helfen, wie z.B. eine Gemüse- oder Hühnerbrühe 1x tägl. zwischendurch, aber auch die richtige Vorbereitung wie das Entschlacken sind wichtig. Steht aber alles in dem Buch auf sehr nette Art. Mehr als 10 kg soll man übrigens nicht mit Almased abnehmen, danach erstmal ne Pause einlegen von mindestens 6 Wochen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2013 um 9:38

Huhu
hallo Alexandra!
die antwort kommt wohl etwas spät...hast du schon erfahrungen gemacht?
ich selber habe almased ausprobiert und wieder abgesetzt weil ich das zu wiederlich fand nach einiger zeit.
ich hätte ein paar tips wenn du noch bedarf hast..

lg,happymaria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2013 um 11:26

Alternativen gefällig???
Hallo!
Da muß ich der Maria recht geben,Almased find auch ich wiederlich
Ich habe das auch mal ausprobiert und hab es nicht lange durchgehalten.Als erstes möchte ich mal sagen:letztendlich ist Sport und gesunde Ernährung in Maßen natürlich unersetzbar!
Ich würde jedoch empfehlen kleine ungefährliche Helfer ruhig mit ins Boot zu holen da ich finde das schneller Erfolg wichtig ist für die Motivation.
Mein persönlicher Rat wäre da Nutrivar
Es unterstützt super,hemmt den Appetit und man hat schnelle Erfolge
Wenn man dann noch Sport macht und nebenbei den Body strafft... kann nichts mehr schiefgehen und man hat auch richtig Lust weiterzumachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2013 um 7:24

Mein bester Freund ist freier Personal Trainer und er sagte ...,
dass Almased nur reine Geldmacherei ist und wer sich mit Abnehmen/Diät ein wenig auseinandersetzten würde und 1+1 zusammen zählen kann, würde das auch sofort erkennen!
Das AlmasedPulver ist der reinste Quatsch!

So ähnlich hat er es ausgedrückt! Gerne, wenn Bedarf ist, frage ich noch mal nach!

Grüße Heike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2017 um 10:46
In Antwort auf lan_11864408

Hallo zusammen,

bin ganz neu hier im Forum und hoffe das ich alles richtig mache...
Mein Name ist Alexandra, bin 29 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bonn.

Ich bin 184 cm groß und wiege im Moment 78kg.mein Wunsch ist es wieder so 60 kg zu wiegen.ich weiß das dies recht wenig ist,aber dieses gewicht habe ich über Jahre gehabt und fand dies passend zu mir.

Durch drei bandscheibenvorfälle und der einhergehenden Ruhephasen, habe ich innerhalb eines halben Jahres über 20 Kilo zugenommen.

Dies müssen jetzt dringend runter...

Leider darf ichnoch nicht viel Sport machen, deswegen ist das abnehmen auch rech mühsam...

Habe vor ein paar tagen mit Almased angefangen(turbo)und hatte dadurch auch schon 3 Kilo abgenommen.Jetzt bleibt die Waage hartnäckig bei 78,8 Kilo stehen.

Dazu muss ich sagen,das ich in den letzten Tagen Almased statt mit Wasser, mit fettarmeermilch gemischt habe.ich kann mir fast nicht vorstellen das dies soviel ausmacht,das ich jetzt nicht mehr abnehme...Lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen wenn jemand damit Erfahrung hat.hab nämlich Sorge, das wenn ich wieder anfange zu essen, mein Gewicht rapide steigt.

Muss noch sagen, das es nicht von der periode kommt, da ich diese nicht mehr bekomme durch eine schwere Endometriose und den dazugehörigen Hormone die ich nehmen muss,

Falls jemand Erfahrung mit Almased hat, würde ich mich freuen wenn ihr mir davon erzähleen könntet..

Bis dahin liebe Grüsse

Alexandra

Konnte mit den meisten abnehmmethoden nichts anfangen. Wenn du abnehmen möchtest, dann kann ich dir nur diese abnehmtabletten empfehlen. Damit ging es bei mir in windeseile, ich habe insgesamt in knapp 4 Wochen damit 10 Kilo abgenommen.

Am morgen nimmst du eine um deinen Appetit während des Tages zu zügeln, wenn man dann Mittags was fettiges ist, dann nimmt man einen Fett zu blocken und am Abend gibt es nochmal eine Tablette um eventuell zu viel gegessenes nicht zu versoffwechseln.

Zuerst dachte ich auch, hmm, aber dann habe ich es gewagt und ich bereue es bis heute nicht es probiert zu haben, denn so gut sah ich noch nie aus.

http://ww7.fr/gutabnehm
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
alternative
Von: spekulum
neu
31. Dezember 2016 um 10:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram