Home / Forum / Fit & Gesund / Rasur

Rasur

27. Februar 2014 um 21:46 Letzte Antwort: 1. Juli 2014 um 21:41

Hallo Ihr Lieben,

ich brauche dringend Hilfe! Ich bin von Natur aus ein heller Hauttyp mit sehr empfindlicher Haut, daher leide ich auch seit meiner Geburt an Neurodermitis. Immer wenn ich mich rasiere - egal ob Beine, Intimbereich oder Achselhöhlen - reagiert meine Haut extrem gereizt. Ich bekomme rote Pünktchen, vereinzelt Pickelchen und Juckreiz. Ich versuch mich schon immer extrem zusammenzureißen, nicht zu kratzen, aber selbst das Reiben der Kleidung an der Haut - besonders im Intimbereich- verursacht rote, brennende undangenehme Rötungen und Pickelchen. Dabei habe ich schon soooooviel ausprobiert! Etliche Crémes, Salben, Babypuder, Babyöl, spezielle Intimpflegesalbe, ilon Abszesssalbe, sogar Wunddesinfektionsspray nach der Rasur, damit sich keine Entzündungen bilden. Ich wechsel regelmäßig die Klingen meines Rasierers. Ich habe verschiedene Rasierer ausprobiert. Ich habe auch eine Zinkkur mit Tabletten gemacht, Nachtkerzenölkapseln genommen. Nichts hilft so richtig! Ich bin es echt Leid! Das ganze belastet mich so sehr, dass ich totale Hemmungen habe, mich meinem Freund (nackt) zu zeigen. Wer will denn bitte sowas sehen? Wie machen das die ganzen anderen Frauen, die sich täglich/ alle 2 Tage rasieren und trotzem PERFEKTE Haut haben - glatt und ohne jegliche Rötungen/Pickelchen. Ich hätte nie gedacht, mich derart im Internet über dieses sehr intime Problem zu äußern, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. WAS soll ich tun, damit ich mich wieder wohlfühlen und auch meinem Partner zeigen kann?

Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten.

Ich danke euch, wenn ihr euch Zeit nehmen solltet, mir Tips zu geben!

Liebe Grüße

Mehr lesen

1. Juli 2014 um 21:41

Andere Methode?
Hallo!

Für mich klingt das so, als wäre rasieren nicht die richtige Haar Entfernungsmethode für dich. Ich vertrage das rasieren auch nicht an allen Stellen gut. Eigentlich nur an den Beinen und so lala unter den Achseln. Im Intimbereich kann ich das getrost vergessen...

Aus diesem Grund enthaare ich diese Stellen mit warmwachs oder epiliere sie. Das ist schmerzhaft, führt aber bei mir nicht zu Ausschlag. Wegen der Neurodermitis weiß ich aber nicht, ob das bei dir geht.

Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest