Home / Forum / Fit & Gesund / Radiojodtherapie Bluthochdruck

Radiojodtherapie Bluthochdruck

19. Januar 2015 um 16:03

Ende Juni 2014 wurde bei mir eine Radiojodtherapie durchgeführt. Alle vier Wochen wurden die aktuellen Werte ermittelt, alles wunderbar, weder Über- noch Unterfunktion. Ende Sep. 2014 wurde dann erstmals eine Unterfunktion festgestellt und mir wurde ein Medikament verordnet. Eine Woche später hatte ich starke Kopfschmerzen und einen erhöhten Blutdruck. Mir wurden mehrere Medikment gegen den Bluthochdruck verschrieben. Bei der Nachuntersuchung im Dez. 2014 teilte mir die Ärztin mit, daß der Bluthochdruck evtl. durch die Radiojodtherapie entstanden sei und dann auch innerhalb der nächsten Monate sich normalisieren würde.

Hat jemand Erfahrungen dieser Art auch gemacht? Und was habt Ihr weiterhin unternommen?

Mehr lesen

23. Januar 2015 um 14:37

Radiojodtherapie Bluthochdruck
Hat wirklich niemand ähnliche Erfahrungen gemacht wie ich?
Wenn ja, bitte meldet Euch. Danke!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest