Home / Forum / Fit & Gesund / Protein Pulver - SPORT

Protein Pulver - SPORT

9. Dezember 2019 um 11:01

Hallo Ihr lieben,

wir sind ein start-up Unternehmen und wollen in der Sporternährungsmarket miteinsteigen. Wir brauchen einige Marketinformationen, und es würde uns sehr aushelfen, wenn ihr euch 5 Minuten Zeit nimmt um unsere Umfrage zu beantworten.  

Um etwas mehr zu verstehen worum es geht, haben wir unten eine Erklärung zu diesem Thema vorbereitet.

Was sind Proteine: Sie setzen sich aus verschiedene Aminosäuren und spielen im Körper bei diversen lebenswichtigen Prozessen eine entscheidende Rolle. Dazu zählen der Aufbau von neuen Zellen sowie Haut-, Nerven- und Muskelzellen. Dementsprechend sind sie nicht nur Grundbaustein aller menschlichen Zellen, sondern auch ein wichtiger Baustoff für den kompletten Organismus. 

Wer regelmäßig Sport treibt, insbesondere Krafttraining, hat dabei einen erhöhten Proteinbedarf. Denn Muskeln, die durch Training oder körperliche Belastung "geschädigt" werden, benötigen mehr Baustoff zur Erneuerung und zum Aufbau neuer Zellen. Als Richtwert gilt: 1,8 bis 2 Gramm Proteine pro Kilogramm Körpergewicht.
Da der Körper keine Speicher für Proteine besitzt, müssen sie täglich über die Nahrung zugeführt werden.


Welchen Zweck haben Proteinpulver?
Grundsätzlich ist festzuhalten, dass Proteinpulver nur eine Ergänzung zur eigentlichen Nahrungsaufnahme sind. Denn im Grunde kann der tägliche Proteinbedarf zu 100 Prozent über natürliche Lebensmittel gedeckt werden. Dementsprechend ist es also nicht zwingend notwendig, Shakes zu trinken. Aber in vielerlei Hinsicht vereinfachen sie den Alltag. So können auf schnelle und relativ kostengünstige Art und Weise Proteine zugeführt werden. Zudem können Proteinpulver dabei helfen, aus den bekannten süßen Sünden des Lebens "gesunde" oder kalorienbewusste Alternativen zu zaubern. Statt Waffeln aus Butter und Zucker gibt es zum Beispiel Protein-Waffeln.

Woraus besteht Proteinpulver? Proteinpulver bestehen aus natürlichen Lebensmitteln tierischer oder pflanzlicher Herkunft. Die am häufigsten verwendete Quelle ist Milch. Auch andere natürliche Quellen wie Eier, Erbsen und Reis werden zu Proteinpulver verarbeitet.

Die verschiedenen Sorten:
- Whey-Protein
- Casein-Protein
- Pflanzliche Proteinpulver (VEGAN) 


Hier der Link zu unsere Umfrage: 
https://freeonlinesurveys.com/s/BLOCuTDy


Wir danken euch im vorab. 

 

Mehr lesen