Forum / Fit & Gesund

Probleme mit Periode

30. November 2020 um 22:12

Guten Abend,
seit einigen Monaten hab ich Probleme mit meiner Periode. (Ich hab bis Februar diesen Jahres den Hormonring zur Verhütung genutzt). Das letzte Mal sexuell aktiv war ich im August. Dann hatte ich erst Schmierblutungen anstatt meiner Periode und ich hatte Angst, es könnte die Einnistungsblutung sein. Ich habe mit mehreren Tagen dazwischen 2 Schwangerschaftstests gemacht: beide negativ. Und meine Periode setzte dann eine Woche später im Anschluss zu der einwöchigen Schmierblutung ein. Im September und Oktober war meine Periode normal (hab sie meist nur schwach). Und nun im November ist meine Periode schon wieder seit 2 Wochen überfällig. Die Anzeichen, dass meine Tage kommen (leichte Unterleibsschmerzen, Blähungen, Übelkeit, etc) halten seit diesen 2 Wochen auch schon an, aber von richtiger Periode keine Spur... 
Allgemein hatte ich bei meinen letzten Perioden seit August immer eher "altes"/braunes Blut, kaum frisches. Im meinem Leben hat sich nichts geändert, bin also nicht mehr gestresst als sonst. Zu-/Abgenommen hab ich auch nicht. Langsam mache ich mir echt Sorgen, vielleicht hat jmd eine logische Erklärung für mich? 

P.S. Einen Termin bei meinem FA wollte ich damals schon im August vereinbaren, aber da hieß es, eine "unregelmäßige" Periode in meinem Alter (20) sei völlig normal. In der momentanen Situation (Corona) werden nur "wichtige" Termine vergeben....

Mehr lesen