Home / Forum / Fit & Gesund / Probleme im Bett

Probleme im Bett

27. August 2010 um 21:46

Hallo Leute!

Hier zu schreiben kostet mir viel überwindung und bitte um Hilfe.

Ich bin 22 und seit 4 jahren mit meinem freund zusammen.
Wir haben 1-2 Mal im Monat sex (leider nicht öfter).
Mein Problem ist, ich hatte noch NIE einen Orgasmus.
Auch nicht mit Selbstbefriedigung, denn ich habe mich in der Pubertät nie selbst befriedigt.
Versucht ja, aber ich ekelte mich davor bzw. es hat mich einfach nicht heiß gemacht.

Ich hatte 4 sexuelle Partner, mit keinem hat es geklappt, egal ob mit "Finger", Oral oder beim Sex.
Ich habe oft keine Lust, weil ich im Endeffekt doch nichts vom sexuellen Akt habe.
Wie soll ich die Situation beschreiben? Haben wir länger keinen Sex, dann dauert der Sex auch nicht lange, jedoch kann mein Freund auch nicht 2mal hintereinander.
Aber natürlich ist nicht jeder Sex ein "Schnellschuss", wenn wir doch länger miteinander schlafen, kann sich das hinziehen, ich bin total in Fahrt, erregt, also frei im Kopf, es würde alles passen, nur bevor ich überhaupt "komme" bekomme ich schmerzen vom langen sex und muss abbrechen.
Also wenn es kurz ist komme ich nicht, wenn wir länger sex haben komme ich auch nicht. Mit der Zeit vergeht einem die Lust, der Sex ist schön, klar, aber es fehlt einfach das gewisse etwas.
Kann das jemand verstehen?
Hat jemand vielleicht schon etwas ähnliches erlebt?
Sollte jemand einen tipp für mich haben, ich wäre sehr sehr dankbar!!!

Lg

Mehr lesen

27. August 2010 um 22:53

Sag es deinem Freund..
..falls er's noch nicht weiß.
Das wird Überwindung kosten, ist im Endeffekt aber besser.

Dann solltest du dich mehr mit deinem Körper befassen.
Auch mit Selbstbefriedigung.
Das dauert zwar, bis man wirklich weiß was einem gefällt, aber erst wenn du selbst weißt, kannst du es deinem Freund sagen und dieser darauf eingehen.

Liebe Grüße, Wuschelbirne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 20:04

Kaufe dir ein vernünftiges Massagegerät...
... zum Beispiel den Magic Massager oder etwas Vergleichbares, was starke Vibrationen erzeugt. Das machen zumeist nur die älteren Geräte mit Magnetvibration. Vibratoren sind zu schwach.
Das zusammen mit manueller Stimulation sollte es bringen. Zumindest ist es einen Versuch wert.
Das ist meine persönliche Erfahrung.
Wenn der Kopf nicht frei wird, dann hilft manchmal wirklich nichts - auch nicht der allerfeinste Erotikzauber. Da hilft nur - siehe Titel

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen