Home / Forum / Fit & Gesund / Probleme bein Einführen von Vaginaltabletten !!!

Probleme bein Einführen von Vaginaltabletten !!!

1. Februar 2011 um 21:11

ch weis, das ist jetzt vielleich eine blöde Frage, aber die Sache ist so:
Ich habe wegen Scheidenpilz eine Creme für den äußeren Intimbereich bekommen und 6 Vaginaltabletten (Candibene 100).
Ich muss auch dazu sagen, ich verwende bei meiner Periode immer Binden, von dem her hab ich irgendwie auch gar keine Übung, ne Vaginaltablette einzuführen, wie etwa durch das Einführen von Tampons
Ich habe bereits versucht, ne Vaginaltablette mit dem Applikator einzuführen, aber irgendwie will das einfach nicht funktionieren! Ich bekomm den Applikator gerade mal nen Zentimeter rein, aber die Tablette muss doch viel tiefer rein, oder?
Und außerdem wird dann durch die Anspannung alles so trocken da unten, und dann geht's noch weniger

Habt ihr irgendwelche Tips für mich??? Kann man die Creme für die äußere Anwendung eigentlich auch sozusagen als "Gleitmittel" verwenden, damit der Applikator besser reingeht?

Mehr lesen

23. August 2011 um 22:33

@ marisa2612
Hat sich zwar schon laaaange erledigt, aber zu deiner ach so netten antwort kann ich nur folgendes sagen :
Für dein alter verhältst du dich echt wie ein kleinkind! Suchst dir beiträge raus, nur um dann den/die verfasser zu beschimpfen oder was ??!?
Ein forum ist dazu da, fragen reinzustellen bzw. fragen zu beantworten, wenn man will, aber es ist sicher nicht dazu da, andere zu demütigen und zu beleidigen !!! Und wenn du nichts besseres zu tun hast, als deinen frust an fremden im netz auszulassen, dann ist das einfach nur traurig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen