Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Problem: Oberschenkeln!!!

28. Dezember 2006 um 20:45 Letzte Antwort: 29. Dezember 2006 um 0:31

Hallo!

Ich habe ein Problem, dass ich mit vielen anderen Frauen auch teile: meine Oberschenkel sind dick und unweiblich.

Jetzt möchte ich effektiv an den Oberschenkeln abnehmen!! Nur ich möchte sie nicht aufbauen, also dass die Muskeln kräftiger werden und ich dann überhaupt nicht dort abnehme und sie immernoch gleich aussehen...
Kann man auch ohne Muskelaufbau (natürlich ist ein bissel Muskelaufbau nicht schlimm, solange man es nicht sieht) an den Oberschenkeln abnehmen???
Tipps und Tricks wären sehr hilfreich!!

Danke schonmal im vorraus!
Lylinn

Mehr lesen

29. Dezember 2006 um 0:31

Hi
Leider kann man sich nicht aussuchen wo man zuerst ab- oder zunimmt. Das ist genetisch vorgegeben.
Trotz aller Werbung gibt es leider keine Spot-Reduktion.
So wie man es sich nicht aussuchen kann wo man zunimmt (nur am Busen), so kann man sich nicht aussuchen wo man abnimmt (ueberall nur nicht am Busen)
Wenn man abnimmt, nimmt man zuerst da ab wo die Genetik es bestimmt und dann irgentwann an allen anderen Stellen.
Mehr Muskulatur nur an den Oberschenkeln hilft auch nicht. Mehr Muskelmasse verbraucht mehr Kalorien und man kann dadurch abnehmen - aber man kann sich nicht aussuchen wo
(Meiner Meinung nach sehen gefestigte etwas muskuloese Beine wesentlich besser aus als Schwabbelige.)
Also muss man ingesamt genug abnehmen um dann eventuell auch an den Oberschenkeln abzunehmen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers