Home / Forum / Fit & Gesund / Problem mit Penis

Problem mit Penis

11. April 2010 um 12:34

Hey!
Ich bin mir nicht sicher, ob ich in diesem Forum richtig bin, aber hab nichts passenderes gefunden.
Und zwar hab ich folgendes Problem: ich bin nun schon seit über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, super glücklich und zufrieden. Doch in letzter Zeit wird mein Problem immer deutlicher, ich finde seinen Penis ekelig!
Das klingt vielleicht gemein, aber ich weiß auch nicht warum.
Wir haben super schönen Sex und ich finde ihn auch total geil, und sein Penis an sich ist eigentlich auch ein Prachtexemplar.... nur irgendwie find ich es abstoßend, manchmal der Geruch, oder allein der Gedanke, dass er damit pinkelt und das Sperma (was ich auch total eklig finde) herauskommt.
Ich habe schon seit 5 Jahren Sex und bin eignetlich überhaupt nicht verklemmt oder so.
Habt ihr eine Idee, wie ich diese Abneigung gegen sein "bestest Stück" los werden kann?
So gut kann ich das auch nicht verstecken und es kränkt ihn immer total, wenn er das irgendwie merkt

Danke für alle Antworten!
MFG

Mehr lesen

12. April 2010 um 10:21

...
Ich weiß ja nicht warum ich diese Abneigung habe...
An meinem Freund ist gar nichts falsch, ganz im Gegenteil. ICh finde seinen Penis eigentlich sogar schön.
Inwiefern kann man denn mit gesunder Ernährung den Geruch verändern? Hab mal von Ananas etc. gehört, dass es den Geschmack so ein bisschen annimmt, aber ich kann ihn nun ja nicht zwingen jeden Tag Ananas zu essen oder?
Vielleicht hat es etwas mit meiner sexuellen Unlust zu tun? Habe auf eine andere Pille umgesetzt, die niedriger dosiert ist, da ich einfach keine Lust mehr hatte.
Aber bis jetzt spüre ich noch keinen Unterschied.
Das mit der Abneigung habe ich aber nicht nur bei ihm, das hatte ich bei meinen früheren Freunde genauso.... ich weiß nciht, wieso.
Gemein finde ich das nciht, ich mache es schließlich nciht mit Absicht...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 14:35

Hm..
Also mein Frauenarzt meinte, als ich ihn drauf ansprach, dass ich eine andere Verhütungsmethode ausprobieren wolle, aufgrund des Libidoverlustes, dass es keine andere Möglcihkeit gäbe, bis auf die Spirale und die sei bei Frauen problematisch, die noch nie zuvor ein Kind bekommen haben. Daher verschrieb er mir die Pille, die geringer dosiert ist.
Also bringt das nichts?
Könnte es sein, dass wenn ich irgendwann wieder richtig Lust auf Sex bekomme, ich seinen Penis auch nciht mehr abstoßend empfinde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wie viel abnehmen in 20 Wochen?
Von: stupidgirl19
neu
20. Januar 2010 um 21:11
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen