Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Pro ana oder pro Leben? ich kann mich nicht entscheiden

24. Juni 2013 um 21:26 Letzte Antwort: 24. Juni 2013 um 21:57

Es ist so völlig idiotisch, aber ich kann es nicht ändern. Ich komme mir manchmal vor wie zwei Menschen in einem Körper. Einmal esse ich und bin glücklich, weil ich denke: das braucht mein Körper jetzt so dringend..und ein anderes Mal nehme ich mir wieder vor so lange wie möglich nichts mehr zu essen,..für mich gehört es einfach schon so dazu. Ich erschrecke richtig, wenn ich an einem Tag normale kcal, also wohl 2000 zu mi nehme und nehme mir dann ganz fest vor am Tag danach nicht viel zu essen, OBWOHL ich weiß, dass ich dann keine Energie habe, keine Lust auf gar nichts...aber ich mache es trotzdem...warum?

Mehr lesen

24. Juni 2013 um 21:57


bist du im UG?
Ich denke pro sein ist gar keine option !! Du musst ja nicht zwangsläufig 2000 kcal jeden tag essen aber tagelang gar nichts ist doch sehr gefährlich, das weißt du bestimmt alles selber !
Versuche wenigstens gegen anzukämpfen, man kann für alles einen mittelweg finden !
ich wünsche dir alles gute !

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers