Home / Forum / Fit & Gesund / Points Calculator

Points Calculator

5. März 2008 um 15:28

Kennt sich jemand mit dem Points Calculator aus? Hat jemand diesen gekauft?
Ich habe das Programm zuhause auf CD (laptop) und denke mir es wäre nützlich, wenn ich den Calculator für unterwegs (oder ferien) dabei haben könnte.

Nun frage ich mich, ob es dasselbe ist wie das Programm auf der CD, oder zumindest etwas ähnliches.

Kann mir jemand auskunft geben?

Mehr lesen

16. März 2008 um 9:18

Große Hilfe
Hallo fiorentinazh,
ich habe mir einen Calculator bei Ebay ersteigert. Und ich muß sagen er ist eine große Hilfe. Nehme ihn mit zum Einkaufen und rechne mir gleich die Points aus. Ob es dasselbe ist wie auf Deiner CD kann ich nicht sagen. Beschreibe mal was da alles drauf ist.
Liebe Grüße
LillyMarleen3

Gefällt mir

6. August 2008 um 22:00

Ich find ihn toll
Ich habe noch einen Calculator von 2004 und ich möchte Ihn nicht mehr missen. Bei mir geht kein Joghurt und keine Packung Wurst oder Käse in den Kühlschrank ohne das ich mit Edding die Punkte drauf geschrieben habe. So sehe ich sofort wieviel ich esse oder kann beim Abendbrot gucken ob ich mir den Käse mit 3P /Scheibe genehmige oder doch die Putensalami mit Null! Dann kann das böse erwachen nach dem essen garnicht erst kommen wenn man erst später rechnet!
Also.....ICH LIEBE IHN!!!!!

LG
Henrike

Gefällt mir

4. Mai 2009 um 18:29

Points Calculator
Ich habe auch so einen Kalkulator. Benutze ihn nie, sondern habe in Excel eine kleine Formel, die mir genau sagt, wieviel Punkte ich verbrauche.

(Fettgehalt*0,11)+(kcal*0,0165 ) oder einfacher (und etwas ungenauer) (Fettgehalt/9)+(Kcal/60)

Ich habe eine eigene Tabelle in Excel, da trage ich den Lebensmittelverbrauch ein und die Punkte. Automatisch werden die Restpunkte gezeigt. Außerdem gebe ich in die Pointformel nur die einzelnen Angaben ein, schon habe ich die Punkte auf 100 g bezogen.

Wenn du gerne so eine funktionierendes Tabellenblatt haben möchtest, schicke ich es gern zu.

ciao brainbox3

Gefällt mir

13. September 2009 um 11:49
In Antwort auf brainbox3

Points Calculator
Ich habe auch so einen Kalkulator. Benutze ihn nie, sondern habe in Excel eine kleine Formel, die mir genau sagt, wieviel Punkte ich verbrauche.

(Fettgehalt*0,11)+(kcal*0,0165 ) oder einfacher (und etwas ungenauer) (Fettgehalt/9)+(Kcal/60)

Ich habe eine eigene Tabelle in Excel, da trage ich den Lebensmittelverbrauch ein und die Punkte. Automatisch werden die Restpunkte gezeigt. Außerdem gebe ich in die Pointformel nur die einzelnen Angaben ein, schon habe ich die Punkte auf 100 g bezogen.

Wenn du gerne so eine funktionierendes Tabellenblatt haben möchtest, schicke ich es gern zu.

ciao brainbox3

ANFRAGE TABELLENBLATT
Könntest du mir die Excel-Liste schicken, dass hört sich recht einfach und übersichtlich an - leider hat WW den Calculator aus dem Programm genommen...

MfG
muschel1967

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen