Forum / Fit & Gesund

Plötzliche Sehstörung

1. Juni 2006 um 21:38 Letzte Antwort: 2. Juni 2006 um 15:38

Hallo,
ich hoffe mir kann jemand helfen.

Also mir wurde gesagt das ich eine Brille für das Autofahren benötige. Ok das fand ich nicht weiter schlimm, doch jetzt fällt mir immer öfter auf, das ich richtig schlecht sehe. Das problem, manchmal sehe ich alles ganz scharf und in der nächsten Sekunde kann ich garnicht mehr erkennen was dort steht.
Also irgendwie find ich das komisch. Kann soetwas villeicht mit dem Kreislauf zutun haben, falsche Ernährung oder zu wenig trinken?
Irgendwie habe ich nicht das Gefühl das ich eine Brillen benötige sondern das es bei mir vom Kreislaufher kommt. Hat jemadn von euch schon mal erfahrung mit soetwas gemacht? Oder an die Brillenträger, wisst ihr ob das villeicht bei euch genauso angefangen hat und ich benötige doch eine Brille?
Bin für jede Antwort dankbar.

Liebe Grüße
Jenny

Mehr lesen

2. Juni 2006 um 14:39

Ich brauche auch neue Brillengläser....
... aber leider wurde ich "bestreikt"... Aber tut ja nichts zur Sache.

Ich bekam Schwindelanfälle mit einem Rechtsdrall. War bei mehreren Docs (Hausdoc, Neurologe) zum Schluss beim Augendoc. Der bestätigte mir, dass das von den Augen kommt! Ich habe die Verschlechterung gar nicht so doll mitbekommen....
Manchmal habe ich auch einen "verschwommenen" Blick. Kann das schlecht erklären... Da flackert eine bestimmte Stelle im/am Augen... bleibt die selbe Stelle, auch wenn ich dann in eine andere Richtung schaue. Das kommt oft abedns vor, wenn ich einen stressigen Tag hatte...

Geh' lieber mal zum Augendoc.


LG
Pluster

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 15:38
In Antwort auf

Ich brauche auch neue Brillengläser....
... aber leider wurde ich "bestreikt"... Aber tut ja nichts zur Sache.

Ich bekam Schwindelanfälle mit einem Rechtsdrall. War bei mehreren Docs (Hausdoc, Neurologe) zum Schluss beim Augendoc. Der bestätigte mir, dass das von den Augen kommt! Ich habe die Verschlechterung gar nicht so doll mitbekommen....
Manchmal habe ich auch einen "verschwommenen" Blick. Kann das schlecht erklären... Da flackert eine bestimmte Stelle im/am Augen... bleibt die selbe Stelle, auch wenn ich dann in eine andere Richtung schaue. Das kommt oft abedns vor, wenn ich einen stressigen Tag hatte...

Geh' lieber mal zum Augendoc.


LG
Pluster

....
Hallo Pluster,
habe mir heute einen Termin geben lassen. So langsam mach mir das auch angst. Manchmal kann ich die Größten Buchstaben nur verschwommen lesen.Mal schauen was sich beim Doc so ergibt. Danke für deine Antwort.
LG
Jenny

Gefällt mir