Home / Forum / Fit & Gesund / Plötzliche Kälte im Kopf - Was kann das nur sein?

Plötzliche Kälte im Kopf - Was kann das nur sein?

20. April 2010 um 4:02 Letzte Antwort: 24. April 2016 um 20:51

Hallo,
kann im Moment gar nicht mehr einschlafen, da ich mit einem komischen Gefühl im Kopf plötzlich munter geworden bin. Ich versuche es mal zu beschreiben...es war plötzlich so, als ob meine ganze rechte Oberkopfseite total kühl ist und es fühlte sich richtig benommen an, so als ob jemand ständig leicht draufdrückt. Jetzt ist die Kühle weg und eher ein Kribbeln und Wärme zu spüren. Es fühlt sich teilweise taub an, ist es aber irgendwie nicht. Dann kommt plötzlich wieder ein kleiner Schauer über den Kopf. Hatte das schon mal und es macht mir Angst. Habe auch seit ein paar Tagen immer das Gefühl, als ob sich die rechte Kopfhaut zusammenzieht. War deshalb auch schon beim Arzt und der wußte nicht so recht und meinte, dass es bst. nichts Schlimmes sei. Nur leider versetzen mich irgendwelche Symptome immer leicht in Panik und ich denke, dass ich gleich umkippe und sterbe.
Hat jemand vielleicht einen Rat für mich oder selbst das Problem?

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

24. April 2016 um 20:51

Kälte im Kopf
Mir passiert das selbe und willte wiessen wie es dir geht? LG

Gefällt mir
20. April 2010 um 10:47

Vielen Dank...
...für die beruhigenden Worte. Ich weiß, dass ich seit längerem eine Blockade im Bereich der Brustwirbelsäule habe und ein bisschen im Nacken angespannt bin. Aber nicht so, dass ich da irgendetwas merke. Kann mir auch nie vorstellen, dass die Probleme vom Rücken her kommen könnten und denke mir immer, dass es etwas ernsthaftes ist. Ist schon blöd.

Gefällt mir
4. Mai 2010 um 12:25

Hirntumor
Meine Schwester hatte das selbe und bei ihr war es ein Hirntumor

Gefällt mir
24. April 2016 um 20:51

Kälte im Kopf
Mir passiert das selbe und willte wiessen wie es dir geht? LG

Gefällt mir