Home / Forum / Fit & Gesund / PIlze gegessen...Diät futsch???

PIlze gegessen...Diät futsch???

11. Mai 2007 um 14:49 Letzte Antwort: 22. Mai 2015 um 9:26

Ich mache zur Zeit eine sehr strenge Diät, also ich esse nur gemüse und ein bisl Obst, Fisch und Huhn....

Ich habe FRische Champingons gekauft, geschnitten und gebraten (ohne Öl etc)....

Es waren 400 g.

War das ein Fehler??Enthalten Pilze dieser Art viel Kalorien oder KOhlenhydrate???Nimmt man davon zu??

Mehr lesen

11. Mai 2007 um 15:49

Pilze sind auch Gemüse!
Und die ganzen 400gramm hatten nur 100kalorien - also kannste davon ruhig noch 1 kg essen^^

Aber: Ohne dich entmutigen oder beleidigen zu wollen: die Diät die du machst, bringt absolut garnichts, sondern schadet deinem Körper.

Der braucht nämlich mehr als Obst, Gemüse und Fisch/Huhn...

So wenig wie du isst, wirst du wohl in kurzer Zeit viel abnehmen - aber kaum Fett, sondern fast nur Wasser und Muskelmasse.

Dein Körper denkt, er befinde sich in einer Hungersnot - und sobald du wieder normal isst, speichert er ALLES - aber wirklich ALLES was er bekommt und du nimmst genauso viel oder noch mehr wieder zu!

Also tu dir und deinem Körper den Gefallen und iss mehr und ausgewogener.
Obst, Gemüse, Fisch, mageres Fleisch - aber auch Milchprodukte, Vollkornprodukte, Brot, Reis, Nüsse, usw.

Ich will dir hier keine Moralpredigt halten, aber glaub mir dass du dir keinen Gefallen tust mit der strengen Diät, die du durchziehst.

Lieben Gruß, kichererbse.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2007 um 17:21

Ideal
sind Champignons, sie enthalten viel Eiweiß und viel Wasser. Allerdings bezweifle ich, dass es wirklich lecker war, es sei denn du würzt gut mit Kräutern. Denk daran dass der Körper auch gutes Öl braucht. Und jede Diät, die sooooo streng ist, dass man sich kasteien muss, schadet definitv auf Dauer. Der Stoffwechsel fällt zurück auf null und der Diätenkrieg beginnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2015 um 9:26

?
Ich frage mich warum man sich nicht mal vor einer solchen Frage etwas informieren kann!
Google kennst du? Dort kannst du nach den Kalorienangaben suchen!
Pilze jeglicher Art haben, was Lebensmittel betrifft, neben Tomaten oder grünen Gurken, mit den niedrigsten Kalorienwert. Also kannst du davon ziemlich viel essen.
Um abzunehmen ist sowieso immer eine negative Kalorienbilanz erforderlich! Heißt: weniger essen, als dein Körper am Tag verbraucht!
Das wiederum heißt, dass es keinerlei Lebensmittel gibt die "dick" machen. Allein deren Menge ist ausschlaggebend!
Wenn ich also einen Energieverbrauch von täglich 1500 Kalorien habe, dann kann ich gerne zwei Tafeln Schokolade von je ca. 500 Kalorien täglich zu mir nehmen. Ich liege dann immer noch unter meinem täglichen Verbrauch und nehme ab.
Natürlich sollte man sich aber, wenn einem Wert an der eigenen Gesundheit liegt, nicht nur von zwei Tafeln Schokolade ernähren.
Das heißt: 1. Geht zum Arzt und lasst euren Energieverbrauch messen (dieser ist von Frau zu Frau bzw. Mann zu Mann unterschiedlich) 2. Haltet eure Kalorienzufuhr UNTER eurem Verbrauch, aber esst gesunde Dinge und nicht, wie oben erwähnt, nur zwei Tafeln Schokolade. P.S. Ich könnte auch einmal am Tag in ein Stück Butter beißen und hätte meinen Kalorienbedarf abgedeckt. Aber das ist weder gesund, noch macht es zufrieden. Zufrieden macht es mich, wenn ich auch dreimal am Tag eine Mahlzeit zu mir nehmen darf, wie alle anderen, und vielleicht ab und zu auch zwischendurch mal naschen erlaubt ist! Daraus resultiert -> 3. Nutzt die Kalorien die ihr täglich zur Verfügung habt sinnvoll! Fisch, mageres Fleisch und selbst Salat kann super lecker sein!

Und dann noch zusätzlich ein bisschen Sport und alles ist perfekt!
Ich wünsch euch viel Spaß!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen