Forum / Fit & Gesund

Pillenchaos mit der Jubrele- bitte helft mir

23. Januar um 13:54

Ich weiß überhaupt nicht mehr weiter.
Im Dezember hatte ich plötzlich 7 Tage vor der Mens eine Zwischenblutung. Ich nahm dann neu die Pille Valette ein, weil ich dachte, ich kann den ersten Tag der Zwischenblutung als normalen Zyklustag nehmen. Davon bekam ich Bauchschmerzen.
Ich ging dann zum Gyn, der mir sagte, dass ich die Pille sofort absetzen soll und erstmal abbluten lassen soll, weil die Schleimhaut zu hoch aufgebaut ist.  Also habe ich abgesetzt, mit heftigen Bauchschmerzen.
Danach sollte ich zur Jubrele wechseln. Das habe ich getan und bekam ungefähr zeitgleich ein vernichtendes Ziehen durch After und Scheide. Und es sticht bis hoch zur Scheide.  Es folgte eine Tour zu sämtlichen Arztpraxen. Keiner fand etwas. Ich hab sogar einen Termin zur Darmspiegelung bekommen. der in 2 Wochen ist.

Nun sehe ich gestern, dass ich eine Zwischenblutung habe von der Jubrele. Heute dann vernichtende Unterbauchschmezen obwohl ich die Jubrele ja nehme. Es ist, als hätte ich doch einen Eisprung gehabt (ist mein 1. Zyklus mit der Jubrele
Da ich nun zum 2. Mal in 4 Wochen mit dieser Pille Zwischenblutungen habe und schreckliche Haut, würde ich gerne absetzen und wieder zur Valette wechseln.

Die Frage ist, wie mache ich das? Setze ich direkt ab und nehme die Valette oder mache ich 7 Tage pause und nehme dann die Valette?
Ich sollte die Jubrele ja durchnehmen und bin jetzt bei Tag 24.
 

Mehr lesen