Home / Forum / Fit & Gesund / Behinderungen, Krankheiten / Pickl im schambereich

Pickl im schambereich

24. Oktober 2005 um 3:30 Letzte Antwort: 29. März 2008 um 21:56

ich habe seit ca 1 woche pickel im schambereich. also nicht innendrin bei der shcleimhaut, sondern nurm oben wo ich mich auch rasiere. ich dachte erst an eine infektion oder eine pilz aber das glaube ich jetzt weniger, sonst haette ich es ja auch richtig in der scheide. es ist nur oben wo sost haare waeren.
hat das jmd von euch schonmal gehabt? es juckt sehr und ichw eiss auch nciht was ichd rauf machen kann. hab schon etwas creme draufgemacht, die ich mal bei einem pilz bekommen habe. die hat jedet nur etwas den juckreiz reduziert. ausdruecken kann ich sie auch nicht weil das sehr weh tut. woran kann es liegen? vielleicht haut zu trocken oder vertrage ich eine seife oder sowas nicht? das einzig neue was ich habe ist ein neuer rasierschaum, vielciht liegts daran. alles andere benutzte ich schon ewig und hab nie pickel irgendwo bekommen. \
freue mich euber schnelle antowrten

Mehr lesen

25. Oktober 2005 um 23:19

Falls Du Dich rasierst...
... dann nimm besser Haarentfernungscreme, die von Kaufland ( kann ich nur empfehlen)- achte jedoch das man sie an allen Körperstellen benutzen kann. Es kann gut sein das Du das rasieren, die Rasierklingen oder den rasierschaum nicht verträgst. Ich hatte auch das Problem

LG schnucki49

Gefällt mir
26. Oktober 2005 um 13:04
In Antwort auf donna_12717940

Falls Du Dich rasierst...
... dann nimm besser Haarentfernungscreme, die von Kaufland ( kann ich nur empfehlen)- achte jedoch das man sie an allen Körperstellen benutzen kann. Es kann gut sein das Du das rasieren, die Rasierklingen oder den rasierschaum nicht verträgst. Ich hatte auch das Problem

LG schnucki49

Wenn du dich schon länger rasierst...
... das Problem aber erst aufgetreten ist, seit du diesen Schaum benutzt, wird es wohl daran liegen. Ich habe aufgehört, mich in diesem Bereich zu rasieren, weil ich auch so komische Pickel bekommen habe. Gejuckt hat das bei mir allerdings nicht, aber es sah Sch... aus. Mit einer milden Enthaarungscreme könntest du Erfolg haben. Nimm aber um Gottes Willen kein Heißwachs! Da würdest du vermutlich die Hölle erleben, weil die Haut in dem Bereich zu empfindlich ist. Okay, wenn meine Tipps dir nicht weiter helfen, geh zum Hautarzt. Es kann sich nämlich durchaus auch um eine so genannte BARTPILZFLECHTE handeln, wie manche Männer sie bekommen, z.B., wenn sie einen drei-fünf-Tage-Bart tragen. Da müsstest du dann ein Anti-Pilzmittel auftragen, aber das weiß der Hautarzt. Nicht rumexperimentieren, das kann nämlich kräftig ins Auge gehen.

Liebe Grüße!

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 19:12

Haarwasser...
Nimm mal Haarwasser vor dem rasieren.Macht die Haare weich und man bekommt keine Pickelchen.Hört sich komischan, ist aber so.
Lg Jasi

Gefällt mir
29. März 2008 um 21:56

Teebaumöl
ich habe für mich eine siper methode entdeckt...
ich benutze immer nach dem rasieren oder gegebenfalls wenn ich pickel habe teebaumöl..
davon ein zwei tropfen auf ein wattepad träufeln und damit über die pickel behandeln...hikft echt super, da es desinfiziert und nach kurzer zeit sind pickel verschwunden und kommen meist auch nicht wieder...auch gut zur vorbeugung geeignet...
man sollte jedoch vorher das öl auf der hau testen ob man allergisch reagiert oder nich..
hoffe ich konnte euch damit helfen

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen