Forum / Fit & Gesund

Pickel von Vitamin b12 Injektionen! Erfahrungen ?

Letzte Nachricht: 13. Mai um 0:17
L
lenula
11.05.22 um 12:35

Hallo, ich habe vor ca. 5 Monate b12 Injektionen bekommen auf Verdacht. Kurz danach ist mein Gesicht, Dekolleté und rücken  mit Pickeln förmlich explodiert . Ich habe sofort die spritzen abgesetzt, doch seitdem habe ich nie wieder meine reine Haut wieder bekommen. Ich muss dazu sagen ich hatte vorher nie! Probleme mit Unreinheiten . Hat jemand Erfahrungen damit ? Liebe Grüße 

Mehr lesen

bissfest
bissfest
12.05.22 um 17:05

Ich habe einmal gehört, dass es wichtig ist, dieselbe Menge Biotin wie Vitamin B12 zuzuführen, weil man dann -angeblich- die negativen Nebenwirkungen der Substitution von B-Vitaminen nicht hat (unreine Haut, erhöhte Infektanfälligkeit). 

Ich habe B-Vitamine immer nur als Kombinationspräparat in Kapselform substituiert, immer nur Präparate, die dieselbe Menge Biotin wie Vitamin B 12 beinhalteten. 
 

Gefällt mir

L
lenula
12.05.22 um 17:51
In Antwort auf bissfest

Ich habe einmal gehört, dass es wichtig ist, dieselbe Menge Biotin wie Vitamin B12 zuzuführen, weil man dann -angeblich- die negativen Nebenwirkungen der Substitution von B-Vitaminen nicht hat (unreine Haut, erhöhte Infektanfälligkeit). 

Ich habe B-Vitamine immer nur als Kombinationspräparat in Kapselform substituiert, immer nur Präparate, die dieselbe Menge Biotin wie Vitamin B 12 beinhalteten. 
 

Jaa das hab ich danach dann auch gehört 😅. Leider zu spät, hätte ich gewusst, dass es überhaupt zu Nebenwirkungen kommen kann dann hätte ich es mir niemals spritzen lassen ... aber danke für die Antwort ! Mein biotin wert ist in Ordnung habe ihm extra kontrollieren lassen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

bissfest
bissfest
13.05.22 um 0:17
In Antwort auf lenula

Jaa das hab ich danach dann auch gehört 😅. Leider zu spät, hätte ich gewusst, dass es überhaupt zu Nebenwirkungen kommen kann dann hätte ich es mir niemals spritzen lassen ... aber danke für die Antwort ! Mein biotin wert ist in Ordnung habe ihm extra kontrollieren lassen

Aber das Verhältnis zwischen Vitamin B12 und Biotin in deinem Körper ist derzeit vermutlich nicht ausgewogen. Dir wurde hochdosiert Vitamin B12 verabreichtd, aber nicht Biotin. Aus diesem Grund könnte es einen Versuch wert sein, Biotin in Kapselform zu substituieren. 

Gerade bei den B-Vitaminen heißt es immer, dass man sie im Kombinationspräparat einnehmen soll. 

Die ganze Sache mit den Mikronährstoffen kann recht komplex sein. Manchmal wirken sie nur im Zusammenspiel, weil eine Substanz die andere braucht, dann wieder gibt es Gegenspieler, die man immer zeitversetzt einnehmen soll, damit es zu keinen Beeinträchtigungen der Wirkung kommt. 

Gefällt mir