Forum / Fit & Gesund / Sexuell übertragbare Krankheiten (Aids, Herpes,…)

Pickel an einer unmöglichen Stelle

14. Oktober 2007 um 22:24 Letzte Antwort: 22. November 2007 um 20:34

Hab vor 2 tagen einen Pickel an der äußeren Schamlippe entdeckt. Hab mir nichts weiter gedacht, wär nicht das erste mal das ich da n Pickel hab. Als ich dann gestern einen weiteren kleinen daneben entdeckte hab ich mir auch nichts gedacht. Hab ja auch im Gesicht mal 2 pickel direkt nebeneinander. Nun hab ich eben an der inneren auch einen entdeckt, so ein bißchen in einer Falte versteckt.
Also schon 3 von den Dingern. Sie sind rot und eben naja pickelig. Wie ein Pickel, kein Eiter, kein jucken kein brennen nichts, nur n Ding was wie ein Pickel aussieht. Nun mach ich mir aber trotzdem gedanken.
Mein Freund hat nichts weiter, Sex hatten wir zwar aber nur miteinander. Ich hatte keinen anderen und ich leg die Hand ins feuer er auch nich.

Was is das also, wirklich nur ein Pickel?? Und was auch noch wichtig wäre, kann ich heute trotzdem mit meinem Freund Sex haben??

Mehr lesen

18. Oktober 2007 um 0:22

Untersuchen lassen beim Dok.!
Hi!
Ich kann Dir nur den Rat geben: GEH ZUM FA/FÄ!!! Und zwar so bald wie möglich, wenn die Dinger sich schon vermehrfacht haben.
Keine Diagnose über das Internet, wenn Du überhaupt nichts weißt. Vermutungen kann man immer anstellen, aber das macht verrückt und von Selbstdiagnose im Genitalbereich ist klar abzuraten! So lang Du nicht weißt, was genau es ist: Verzicht auf Sex oder streng mit Kondom und keine Experimente. Geschlechtskrankheiten sind ansteckend und leider vergessen das die meisten!


Alles Liebe!

Gefällt mir

18. Oktober 2007 um 11:55
In Antwort auf neves_12763275

Untersuchen lassen beim Dok.!
Hi!
Ich kann Dir nur den Rat geben: GEH ZUM FA/FÄ!!! Und zwar so bald wie möglich, wenn die Dinger sich schon vermehrfacht haben.
Keine Diagnose über das Internet, wenn Du überhaupt nichts weißt. Vermutungen kann man immer anstellen, aber das macht verrückt und von Selbstdiagnose im Genitalbereich ist klar abzuraten! So lang Du nicht weißt, was genau es ist: Verzicht auf Sex oder streng mit Kondom und keine Experimente. Geschlechtskrankheiten sind ansteckend und leider vergessen das die meisten!


Alles Liebe!

.
mein Doc is grad im urlaub, hoffentlich hat die Vertretung Zeit für mich, geh heute hin und meld mich dann was war

Gefällt mir

16. November 2007 um 20:45
In Antwort auf eszter_12938124

.
mein Doc is grad im urlaub, hoffentlich hat die Vertretung Zeit für mich, geh heute hin und meld mich dann was war

Furunkel!
Das könnten Furunkel sein. Die hatte ich auch schon und unter bestimmten Voraussetzungen können die sich auch vermehren. Irgendwann schmerzen die ganz arg. Wenn man Glück hat (meistens) kann man die mit Zugsalbe wegbekommen (Ichtholan). Aber bevor du das ausprobierst, geh lieber zu nem Arzt und kläre vorher ab, dass das nicht schlimmeres ist. Wenn es Furunkel sind, dann sind sie nach 3tägiger Anwendung mit der Salbe weg!!
Da kann man auch mal schnell zu ner Vertretung gehen. Musste ich auch schon! Das kennen die zur genüge!
Also alles Gute!

Gefällt mir

22. November 2007 um 20:34

Gratuliere
du hast herpes.

is nicht so wild, geh zum arzt du bekommst tabletten, salbe oder nix. tut eine woche weh und verschwindet dann wieder. wichtig: bläschen nicht aufstehen oder ausdrücken. die flüssigkeit is hoch infektiös.

Gefällt mir