Home / Forum / Fit & Gesund / Pickel am Rücken

Pickel am Rücken

30. Dezember 2015 um 0:03

Hallo ihr Lieben,
Ich habe ein Problem und zwar hatte ich Gott sei dank in meiner Pubertät "nur" Pickel im Gesicht. Was mit dem Alter immer weniger wird/wurde.
Doch ich weiss nicht warum kriege ich immer mal wieder Pickel am rücken nicht viele 2-5.
Ich weiss nicht womit es zusammen hängen könnte vielleicht weiss jemand was von euch

Lieben dank im vor raus

Mehr lesen

31. Januar 2016 um 13:37

Ernährung, Luft, Sonne
Pickel (auch am Rücken) können durch die falsche Ernährung enstehen! Am besten ist, du achtest darauf Zucker und Milchprodukte, Weizen, Alkohol zu vermeiden! stattdessen viel Basisches, also Gemüse, Kartoffeln usw. essen. Ich mache außerdem gerne basische Fußbäder (gibts z.B. bei DM) um den Körper zu entsäuern und mache ab und zu eine "Kur" mit Vitaminpräparaten (Zink, Kieselerde, Grüntee, Vitamin C). Auch Zinksalbe, Teebaumöl oder Aloe-Vera-Gel kann helfen: einfach eine dünne Schicht auf die betroffenen Hautstellen am Rücken auftragen. Sonst kann ich dir noch empfehlen so viel Luft wie möglich an deinen Rücken ranzulassen. Am besten du schläfst mit einem ganz luftigen T-Shirt aus Baumwolle, das vielleicht sogar am RÜcken weiter ausgeschnitten ist. denn enge Kleidungsstücke können dazu führen, dass die Poren nicht atmen können und das begünstigt die Bildung von Pickeln.Sonnenlicht hilft auch gut, aber das ist im Winter ja leider nicht so leicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trotz Drei-Monats-Spritze Periode!
Von: tiana_11972727
neu
31. Januar 2016 um 8:49
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper