Home / Forum / Fit & Gesund / Periode viel zu früh und nur einen Tag?

Periode viel zu früh und nur einen Tag?

6. September 2018 um 10:28

Hallo ~

Ich mach mir gerade ein wenig Sorgen wegen meiner Menstruation und ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Ich hab gestern morgen ganz spontan und überraschend meine Tage bekommen - überraschend, weil sie auf den Tag genau eine Woche zu früh da waren. 
Gestern hatte ich dann den ganzen Tag die Bauchschmerzen, die ich normalerweise immer davor bekomme und gestern Abend war es dann auch schon nurnoch ganz schwach, heute morgen war alles vorbei. Allerdings waren Gewebestückchen drin und meine Brüste spannen auch seit gestern nicht mehr, also alles an PMS ist seit dieser ''Periode'' weg, wie immer eigentlich. 
Was mich jetzt halt nur wundert ist, dass sie eben so enorm früh und enorm kurz waren. Schwangerschaft ist absolut ausgeschlossen, da ich eine Fernbeziehung führe und wir uns das letzte Mal Anfang Mai gesehen haben, ergo zu der Zeit auch mein letzter Sexualkontakt war. Meine Frauenärztin ist erst nächste Woche wieder erreichbar und ich bin mir grade unsicher, ob ich noch bis dahin warten kann oder ob ich vielleicht doch ins Krankenhaus sollte. Ich will ja auch nicht für nichts die Pferde scheu machen. 

Außerdem sei noch gesagt, dass diesen Monat mein Hund krank geworden ist und ich mir eine Menge Sorgen & Stress mit Tierarzt etc. gemacht hab.
Kann diese arge Abweichung auch daher kommen, ist das schon genug an Stress, um die Periode zu verschieben/so kurz ausfallen zu lassen?

Danke schon Mal im vorraus und liebe Grüße

Mehr lesen