Home / Forum / Fit & Gesund / Periode - mehr Gewicht?

Periode - mehr Gewicht?

3. Dezember 2008 um 7:09

Hallo,

meine Frage .... nach 3 Jahren so gut wie keine Periode habe ich jetzt gestern wieder meine Periode bekommen ... schon eine Woche vorher haben mir die Brüste ein wenig wehgetan (ist ja normal kurz vor der Periode) und ich habe auch zugenommen .... ich hab jetzt 2 Kilo mehr??? Kann das durch die starke Hormonumstellung kommen?! Also wirklich 2 Kilo allein dadurch, dass ich jetzt die Periode bekommen habe?! ...

Ich esse nicht wirklich mehr als früher ..... aber seid ca. 3 Wochen trinke ich sehr sehr viel ... also um die 6 Tassen Tee (früher hab ich so gut wie keine Flssigkeit zu mir genommen) ... mir kommt es so vor, also wäre ich vollkommen aufgechwabt ... ich seh es ja an der Waage und ich seh es auch an mir selber und ich merke es auch an der Kleidung, dass ich wirklich zugenommen habe?! ...

Geht das Gewicht nach der Periode jetzt wieder ein wenig runter? .. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll ... ich esse doch eh so wenig ...

In der Früh 1 Magerjoghurt mit 1 kl. Banane und einen kleinen Apfel und am Abend (also gegen 18.00 oder 19.00) nochmal einen Joghurt mit Banane und zu Mittag einen Krautsalat ... sonst nehm ich nicht so viel Kalorien zu mir, da ich tagsüber nur Tee trinke und morgens und ab und zu Abends noch ein kleines Glas Milch .. thats it ...

Ma ich hoffe, dass die Gewichtszunahme wirklich hauptsächlich durch die Periode ist ... doch kann das überhaupt sein oder klammere ich mich da an einen Strohhalm der bald abbrechen wird??? ..

Mehr lesen

3. Dezember 2008 um 12:10

???
Weiß da keiner eine Antwort?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2008 um 12:39

Keine sorge
ja die erfahrung mach ich alle 4 wochen...das geht aber wieder weg! glg heide

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2008 um 13:02
In Antwort auf ofilia_12185802

Keine sorge
ja die erfahrung mach ich alle 4 wochen...das geht aber wieder weg! glg heide

........
Das beruhigt mich jetzt ein wenig .... ich mein, ich will nicht weiter abnehmen, doch zunehmen eben im Moment auch nicht wirklich ...

kennt ihr das auch, dass ihr euch vor und während der Periode so richtig aufgeschwabt fühlt?! ... bei mir ist es auch so, dass mir irgendwie ur schwindelig ist und ich mich recht schwach fühle ...?! ... das hatte ich die ganzen Jahre ohne Periode nie?! ...

Lg und danke für die Worte, jetzt geht es ma wenigstens a bissal besser ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2008 um 13:22

Naja
also kinder will ich so und so nicht bekommen ggg das wollte ich auch schon vor der MS nicht ...

meien Eisenwerte sind super ... ich habe vor 2 Wochen ein Blutbild machen lassen .... ich trinke sehr viel am Tag ... meien Blutwerte sind alle in Ordnung ... mein Blutdruck auch ... und trotzdem ist mir seid ein paar Wochen regelrecht extrem schwindelig und ich weiß nicht was ich machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2008 um 16:56

...
ja ich war schon beim arzt ..... der hat dann eben gemeint er weiß net genau was los ist .... das problem ist ja auch ... wenn ma stark schwindelig ist, dann steigere ich mich rein und bekomme eine panikattacke .... weil dann ahb ich angst das ich umkippe und keiner da ist und das mir dann was passiert und dann hyperventiliere ich und dann geht es rund der arzt hat mir beruhigungstabletten verschrieben, doch die nehm ich sicher nicht .....

ich hab nächste woche monatg einen termin beim HNO .. .mal schaun ob da was rauskommt ... also wegen dem schwindel und wenn net, dann werd ih meinem kopf mal in das röhrchen schieben ... einmal muss des im leben sein *gg*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2008 um 11:42
In Antwort auf autumn_12336828

...
ja ich war schon beim arzt ..... der hat dann eben gemeint er weiß net genau was los ist .... das problem ist ja auch ... wenn ma stark schwindelig ist, dann steigere ich mich rein und bekomme eine panikattacke .... weil dann ahb ich angst das ich umkippe und keiner da ist und das mir dann was passiert und dann hyperventiliere ich und dann geht es rund der arzt hat mir beruhigungstabletten verschrieben, doch die nehm ich sicher nicht .....

ich hab nächste woche monatg einen termin beim HNO .. .mal schaun ob da was rauskommt ... also wegen dem schwindel und wenn net, dann werd ih meinem kopf mal in das röhrchen schieben ... einmal muss des im leben sein *gg*

Nur
so zur Ergänzung,

ich kenne n Mädel, die nimmt vor den Tagen 3-4 kg zu.
Ich finde das wirklich krass, was der weibliche Körper leistet, obwohl es eigentlich völlig "normal" ist!

Von zu wenig trinken lagert sich auch Wasser ein...Sieht man am meisten bei der Cellu.
Hatte Dellchen trotz fiesem Untergewicht.
Getrunken wurde auch nix, da es sich ja auf der Waage bemerkbar macht... Blödsinn.
Wenn man weiß, wieviel man getrunken hat kann man das auch abziehen.
Hab ich ja zu den krassen Zeiten auch gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2008 um 15:37

Ja das kenn ich auch,
ich nehme auch kurz vor meiner Periode zu und es bildet sich auch sehr viel Wasser in meinem Koerper und ich nehme dadurch auch zu...leider aber ich nehme Entwaesserungstabletten wie z B. wenn ich in Deutschland bin von Kneib oder wenn ich wieder zuhause London bin Aqaua Ban die helfen mir waehrend der Zeit mit meiner Periode das Wasser aus meinen Koerper los zu werden das heisst aber auch das ich Nachts auf die Toilette laufen muss manchmal bin ich sehr Ueberrascht wie viel Wasser in meinem Koerper ist.

Ich nehme diese Entwasserungstabletten von Kneib oder Aqua Ban 3mal Taeglich wenn meine Periode anfaengt und wenn sie dann wieder aufhoert dann brauche ich diese Tabletten ja nicht dann nehme ich sie auch nicht.


VLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 19:55
In Antwort auf autumn_12336828

........
Das beruhigt mich jetzt ein wenig .... ich mein, ich will nicht weiter abnehmen, doch zunehmen eben im Moment auch nicht wirklich ...

kennt ihr das auch, dass ihr euch vor und während der Periode so richtig aufgeschwabt fühlt?! ... bei mir ist es auch so, dass mir irgendwie ur schwindelig ist und ich mich recht schwach fühle ...?! ... das hatte ich die ganzen Jahre ohne Periode nie?! ...

Lg und danke für die Worte, jetzt geht es ma wenigstens a bissal besser ....

Es beruhigt mich!
..dass es vielen ähnlich geht wie mir. Ich kenne das, gewichtszunahme, aufgedunsten, verdauungsprobleme, kreislaufbeschwerden...muss schon arg sein für meinen mann, der das alles erdulden muss! Armer Kerl
Ich kann mir vorstellen, dass das mit der periode immer so läuft. Wenn man die pille nimmt, ist das wahrscheinlich dauerzustand. Ich bin froh, dass ich das mistzeug nicht schlucken muss!

Gibts die entwässerungstabletten auch ohne rezept?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook