Home / Forum / Fit & Gesund / Periode loswerden!

Periode loswerden!

19. Juli 2006 um 22:08 Letzte Antwort: 28. April 2017 um 18:45

Hallo Leute!
Oh man! Das war erstmal ne überwindung hier was reinzuschreiben, aber es kann ja nicht schaden ...
Also, es kommt euch bestimmt total lächerlich vor, aber es belastet mich echt!
Ich bin zwar erst 15 und hab gerade erst meine Regel bekommen, aber ich weiß jetzt schon das ich damit nicht leben will!!! Echt ich find die zeit während der periode nur sch****!!! Und das obwohl die erste doch gar nicht so schlimm sein soll!!! Bitte es muss doch irgendwas geben was man sich verschreiben lassen kann um keine Periode zu bekommen und auch keine schmierblutungen oder sonst etwas ähnliches!!! Irgendwas!!!!
Bitte meldet euch wenn ihr was wisst, alles wär ok solang ich keine blutung mehr bekomm!!!
Danke im voraus!!!
Jenny

Mehr lesen

21. Juli 2006 um 1:10

So nen Beitrag
hab ich schon mal gelesen!! Sowas kann man nicht einfach ausknipsen, hallo, das gehört einfach dazu! Das einzige was du tun kannst ist zum Frauenarzt gehen und evtl ne Pille verschreiben lassen die du durchnehmen kannst. Auf Dauer ist das aber auch nichts, vor allem wenn du die Pille noch nicht nimmst. Dann muss sich der Körper erst an die Hormone gewöhnen und sobald du beim Durchnehmen Zwischenblutungen bekommst musst dus eh wieder kommen lassen, dauert also so und so ne Zeit bis sich alles eingependelt hat!! Also akzeptieren ist der einzig sichere Weg, keine Frau auf der Welt kommt komplett drumrum, man kann sich nicht aussuchen was man hat und was nicht? Kein Bock auf ne Nase? Und? Lässt sich nicht ändern!! Sorry aber so isses

Gefällt mir
21. Juli 2006 um 9:07

Gebärmutterentfernung..
Da gibts was: Gebärmutterentfernung!
D.h: du wirst nie ein Kind kriegen können, aber du wirst auch nie mehr deine Tage haben.
Du wirst nie einen richtig schönen, weiblich gerundeten Körper (komplett entwickelt) kriegen, weil die weiblichen Hormone nicht mehr produziert werden.
etc etc etc

Oh mann, zum guten Glück machen die Ärzte sowas nicht bei Minderjährigen!

Sei froh, dass es endlich soweit ist! Du bist nun (körperlich gesehen) eine Frau, die imstande ist, Kinder zu kriegen. Was für eine Wunder der Natur. Überleg dir doch mal, wie du dich fühlen würdest, wenns nicht so ist. Ich käme mir minderwertig vor, nicht als Frau. Und denk dran: So mit 45 Jahren ist der Spuck wieder vorbei

Alles Gute und du wirst dich mit den Jahren daran gewöhnen und kannst auch leichter damit umgehen!

LG
guapita80

Gefällt mir
2. März 2010 um 17:27

Hey,
mir gehts wie dir. Dein Beitrag ist ja nun schon einige Zeit her, falls du das nochmal liest vielleicht magst ja schreiben wies dir jetzt geht.

Gefällt mir
28. April 2017 um 18:45
In Antwort auf choi_12267830

Gebärmutterentfernung..
Da gibts was: Gebärmutterentfernung!
D.h: du wirst nie ein Kind kriegen können, aber du wirst auch nie mehr deine Tage haben.
Du wirst nie einen richtig schönen, weiblich gerundeten Körper (komplett entwickelt) kriegen, weil die weiblichen Hormone nicht mehr produziert werden.
etc etc etc

Oh mann, zum guten Glück machen die Ärzte sowas nicht bei Minderjährigen!

Sei froh, dass es endlich soweit ist! Du bist nun (körperlich gesehen) eine Frau, die imstande ist, Kinder zu kriegen. Was für eine Wunder der Natur. Überleg dir doch mal, wie du dich fühlen würdest, wenns nicht so ist. Ich käme mir minderwertig vor, nicht als Frau. Und denk dran: So mit 45 Jahren ist der Spuck wieder vorbei

Alles Gute und du wirst dich mit den Jahren daran gewöhnen und kannst auch leichter damit umgehen!

LG
guapita80

Sorry aber wenn du ihr nicht mal eine richtige Antwort geben kannst, solltest du vielleicht deinen Mund halten. Ja, es gibt die Möglichkeit einer Gebärmutterentfernung und es ist nicht die beste Lösung - na und? Es wäre vielleicht- wenn du schon antwortest- nett gewesen, Möglichkeiten wie Pille oder Spirale vorzuschlagen (DIE MAN UNTER 18 AUCH BENUTZEN KANN UND NICHT SO IRRELEVANT SIND WIE EINE GEBÄRMUTTERENTFERNUNG!!) Es gibt nämlich Varianten, sie loszuwerden ohne große Leiden wie bei OPs und Methoden, von denen man keine großen Hormonschwankungen bekommt. 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers