Forum / Fit & Gesund

Periode fällt schon seit 5 Tagen aus

19. Mai 2019 um 6:50 Letzte Antwort: 20. Mai 2019 um 14:51

Hoffe ich hab das richtige Forum ausgesucht 

Also...
ich habe im Internet schon gesucht, aber da wurde nur über Probleme berichtet, wo auch die Möglichkeit bestand schwanger zu sein(Hatte bisher noch kein Geschlechtsverkehr), also Versuch ich es jetzt mal hier  
Meine Periode kam immer pünktlich und ich hatte nie irgendwelche Probleme. Doch dieses mal fällt sie schon seit 5 Tagen aus und ich hatte vor diesen 5tagen auch schon leichte unterleibschmerzen (habe ich immer 1-2Tage vor der Periode).

sollte ich damit zum arzt gehen oder eher noch warten? Und könnte es was schlimmes sein? Würde mich echt über eine Antwort freuen, schiebe schon die ganze Zeit panik 

Mehr lesen

19. Mai 2019 um 9:00

Wenn eine Schwangerschaft nicht möglich ist, und du keine Beschwerden (welcher Art auch immer) hast, dann würde ich mir da erstmal überhaupt keinen Kopf drum machen.

Dein Körper ist kein Roboter.
Nur, weil bislang bei dir wohl immer alles genau nach Zeitplan ablief, heißt das nicht, dass es immer so sein wird. Verschiebungen (Störungen oder Ausbleiben) sind immer mal möglich, Ursachen können vielfältig sein. zB. Stress. Ernährung. Mangelerscheinungen etc.

Behalt' es einfach im Blick, und sollte 'das Problem' längere Zeit bestehen, geh' damit zum Gyn und lass es abchecken.

2 LikesGefällt mir
19. Mai 2019 um 14:04
In Antwort auf sechsundachtzig

Wenn eine Schwangerschaft nicht möglich ist, und du keine Beschwerden (welcher Art auch immer) hast, dann würde ich mir da erstmal überhaupt keinen Kopf drum machen.

Dein Körper ist kein Roboter.
Nur, weil bislang bei dir wohl immer alles genau nach Zeitplan ablief, heißt das nicht, dass es immer so sein wird. Verschiebungen (Störungen oder Ausbleiben) sind immer mal möglich, Ursachen können vielfältig sein. zB. Stress. Ernährung. Mangelerscheinungen etc.

Behalt' es einfach im Blick, und sollte 'das Problem' längere Zeit bestehen, geh' damit zum Gyn und lass es abchecken.

Vielen Dank für deine Antwort  Werde ich so machen 

1 LikesGefällt mir
20. Mai 2019 um 14:51

Hallo larixxa

sechsundachtzig hat Recht.

Dazu passt aber auch dieser Artikel ganz gut: 
">https://www.gofeminin.de/gesundheit/unterleibsschmerzen-frauen-s4000936.html

Ich finde aber auch, dass du dich da am besten an deine Frauenärztin wenden solltest. 

VG

1 LikesGefällt mir