Home / Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme / Periode bleibt aus ... (Sport?)

Periode bleibt aus ... (Sport?)

15. Juli 2010 um 10:00 Letzte Antwort: 16. Juli 2010 um 8:42

Ich habe in der Zeit in der ich Sport studiert habe meine periode nicht mehr bekommen. Das einzige was ich ab und zu hatte war brauner Ausfluss einen Tag lang.
Ich denke dass war vielleicht durch den vielen Sport den ich in der Zeit betrieben habe (ca. 10 Stunden in der Woche).
Wie ich mitn studium fertig war, war ich ein jahr arbeiten, da hab ich nicht mehr viel zeit gehabt sport zu betreiben. die letzten drei Monate hab ich dann wieder zeit gefunden, nicht viel (ca. 6 Stunden). Jetzt bekomm ich wieder meine Regel nicht mehr. Gibts dass das mit dem Sport zu tun hat? Man sagt bei richtigen Leistungssportlerinnen kommt das vor, aber das bin ich ja nicht! Oder kann das andere Ursachen haben? Ist das irgendwie schädlich wenn ich die Regel nicht bekomme?
(Nehme seit 7 jahren die Pille (Valette) falls das von relevanz ist)
Danke, für eure Antworten!
Lg

Mehr lesen

16. Juli 2010 um 8:42

PCO
Danke, für deine Antwort!
Mein Frauenarzt ist auf meine Frage gar nicht weiter eingegangen. Er hat nur gesagt, dass bedeutet nichts wenn die Periode ausbleibt. Ich hab dann nicht weiter nachgefragt. Aber wieso wäre interessant.
Das mit dem PCO hab ich mir auf einer Seite durchgelesen, die Symptome (übergewicht, bluthochdruck, diabetes, haarausfall, akne, ...) treten bei mir nicht auf. Aber werde das bei meinem nächsten Besuch beim Frauenarzt mal nachfragen.

Das PCO Syndrom beschreibt ja auch, dass man seltener einen Eisprung hat. Aber ich nehme ja die Pille, da hat man ja sowieso keinen Eisprung, soviel ich weiß, oder?

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen