Home / Forum / Fit & Gesund / Diagnose: Krebs… / PAP IVa-p ?!?!

PAP IVa-p ?!?!

19. Juni 2015 um 17:01 Letzte Antwort: 28. Mai 2018 um 17:14

Guten Tag.

Ich bin 27 und eigentlich vollkommen gesund!

Ich habe heute den Abstrichbefund bekommen.
Endozervikale Zellen : vorhanden
Proliferationsgrad: 3-4
Gruppe: IVa-p
Schwere dysplasie und virusassoziierte Veränderung HPS?
Was bedeutet das ??


Mit freundlichen Grüßen

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

28. Mai 2018 um 17:14

Ist ja schon ne Zeit her als hier geschrieben wurde.
mich würde interessieren wie es bei euch gelaufen ist
Ich hab heute die Diagnose 
pap iva-p bekommen 
mein frauenarzt meinte es wäre nur außen also mit einer op hätte sich die Sache erledigt 
stimmt das?

Gefällt mir
19. Juni 2015 um 21:32

...
hab mich heute ein wenig in das thema eingelesen und eine gute seite gefunden auf der die vorstufen gut zusammen gefasst sind.

zu Pap4a

Pap IVa bedeutet, dass der Verdacht auf eine schwere Gewebeveränderung oder auf Krebs im Frühstadium (In-situ-Karzinom) besteht. Bei diesem Befund sollten betroffene Frauen nicht mehr warten, dass sich der Befund noch von alleine bessert: Bei etwa sieben von zehn Frauen mit Pap IVa findet sich bei weiteren Untersuchungen eine Krebsvorstufe oder Krebs im Frühstadium. Bei Pap IVa überweisen viele Frauenärzte in eine Dysplasiesprechstunde oder die Ambulanz einer spezialisierten Frauenklinik.
Zunächst wird der Abstrich vom Muttermund noch einmal wiederholt. Bleibt es bei Pap IVa, ist die Untersuchung einer größeren Gewebeprobe wichtig.
Sie lässt sich bei einer Kolposkopie gewinnen. Vermuten die Ärzte die Veränderung tiefer im Zervikalkanal, also im Inneren des Gebärmutterhalses, kommt auch eine Ausschabung des Gebärmutterhalskanals in Frage, eine sogenannte Kürettage. Der HPV-Test spielt bei diesem Befund keine Rolle mehr: Auch wenn keine Infektion nachgewiesen würde, wäre es nicht vertretbar, die Gewebeveränderung nur zu beobachten.

was das p bedeutet weiß ich nicht.
aber es gibt anderen foren im netz bei denen die information und diskussion besser ist über das thema als hier z.b onmeda.de da antworten dir ärzte oder http://bfriends.brigitte.de/foren/frauengesundheit/8637-pap-iiid-und-jetzt-habe-angst-53.html

ich wünsche dir nur das beste!

Gefällt mir
19. Juni 2015 um 21:46
In Antwort auf jesusa_12635670

...
hab mich heute ein wenig in das thema eingelesen und eine gute seite gefunden auf der die vorstufen gut zusammen gefasst sind.

zu Pap4a

Pap IVa bedeutet, dass der Verdacht auf eine schwere Gewebeveränderung oder auf Krebs im Frühstadium (In-situ-Karzinom) besteht. Bei diesem Befund sollten betroffene Frauen nicht mehr warten, dass sich der Befund noch von alleine bessert: Bei etwa sieben von zehn Frauen mit Pap IVa findet sich bei weiteren Untersuchungen eine Krebsvorstufe oder Krebs im Frühstadium. Bei Pap IVa überweisen viele Frauenärzte in eine Dysplasiesprechstunde oder die Ambulanz einer spezialisierten Frauenklinik.
Zunächst wird der Abstrich vom Muttermund noch einmal wiederholt. Bleibt es bei Pap IVa, ist die Untersuchung einer größeren Gewebeprobe wichtig.
Sie lässt sich bei einer Kolposkopie gewinnen. Vermuten die Ärzte die Veränderung tiefer im Zervikalkanal, also im Inneren des Gebärmutterhalses, kommt auch eine Ausschabung des Gebärmutterhalskanals in Frage, eine sogenannte Kürettage. Der HPV-Test spielt bei diesem Befund keine Rolle mehr: Auch wenn keine Infektion nachgewiesen würde, wäre es nicht vertretbar, die Gewebeveränderung nur zu beobachten.

was das p bedeutet weiß ich nicht.
aber es gibt anderen foren im netz bei denen die information und diskussion besser ist über das thema als hier z.b onmeda.de da antworten dir ärzte oder http://bfriends.brigitte.de/foren/frauengesundheit/8637-pap-iiid-und-jetzt-habe-angst-53.html

ich wünsche dir nur das beste!

Pap IVa-p
Guten Abend!
Herzlichen Dank für deine Mühe!
Das ist mal eine verständlich -obwohl echt beschissene- Definition!

In anderen Foren habe ich nicht viel gefunden.. Ich habe gehofft hier eventuell auf "Gleichgesinnte" zu treffen und Erfahrungen auszutauschen ..

Viele Grüße!

Gefällt mir
19. Juni 2015 um 21:56
In Antwort auf zoltan_12347005

Pap IVa-p
Guten Abend!
Herzlichen Dank für deine Mühe!
Das ist mal eine verständlich -obwohl echt beschissene- Definition!

In anderen Foren habe ich nicht viel gefunden.. Ich habe gehofft hier eventuell auf "Gleichgesinnte" zu treffen und Erfahrungen auszutauschen ..

Viele Grüße!

...
Ja da hast du recht das hört sich total beschissen an und ich wünsche dir viel kraft und das du dich nicht all zu doll verrückt machst!

Gefällt mir
19. Juni 2015 um 22:30
In Antwort auf jesusa_12635670

...
Ja da hast du recht das hört sich total beschissen an und ich wünsche dir viel kraft und das du dich nicht all zu doll verrückt machst!

...
Ja, das ist leider der Punkt. Im Internet kann man viel lesen, daher habe ich mich doch lieber an ein Forum gewendet..
Andererseits ist das noch so unglaubwürdig. Ich kann mich gar nicht wirklich damit befassen. Soll man lieber positiv denken, und dann entweder eine krasse Diagnose gestellt bekommen, oder negativ denken, um doch positiv überrascht zu werden .. ?!
Wahrscheinlich ist es alles noch so frisch und ich muss mich erst einmal damit abfinden ..

Gefällt mir
20. Juni 2015 um 18:01
In Antwort auf zoltan_12347005

...
Ja, das ist leider der Punkt. Im Internet kann man viel lesen, daher habe ich mich doch lieber an ein Forum gewendet..
Andererseits ist das noch so unglaubwürdig. Ich kann mich gar nicht wirklich damit befassen. Soll man lieber positiv denken, und dann entweder eine krasse Diagnose gestellt bekommen, oder negativ denken, um doch positiv überrascht zu werden .. ?!
Wahrscheinlich ist es alles noch so frisch und ich muss mich erst einmal damit abfinden ..

...
ja da hast du recht, eine selbstdiagnose durch google ist immer grauenvoll. allerdings ist ein pap 4 Befund nichts gutes und ernst zu nehmen. du solltest dich am montag direkt mit deinem frauenarzt in verbindung setzen. ich habe mich gestern selbst mit dem thema beschäftigt weil in meinem brief gestern stand, dass es bei mir keinen krebsverdacht gibt, ich soll jedoch in 3 monaten wieder zur kontrolle und alleine das macht mir angst, denn eine zusätzliche kontrolle bedeutet wohl das mein test nicht 100% zufriedenstellend ausgefallen ist. aber das ist kein vergleich zu deinem befund. sei tapfer!

Gefällt mir
20. Juni 2015 um 23:19
In Antwort auf jesusa_12635670

...
ja da hast du recht, eine selbstdiagnose durch google ist immer grauenvoll. allerdings ist ein pap 4 Befund nichts gutes und ernst zu nehmen. du solltest dich am montag direkt mit deinem frauenarzt in verbindung setzen. ich habe mich gestern selbst mit dem thema beschäftigt weil in meinem brief gestern stand, dass es bei mir keinen krebsverdacht gibt, ich soll jedoch in 3 monaten wieder zur kontrolle und alleine das macht mir angst, denn eine zusätzliche kontrolle bedeutet wohl das mein test nicht 100% zufriedenstellend ausgefallen ist. aber das ist kein vergleich zu deinem befund. sei tapfer!

...
Danke für deine lieben Worte! Ich habe bereits einen Termin in der Uni bekommen. Laut meines FA wird wohl zum einen auf HPV getestet, und zum anderen eine Gewebeprobe genommen. also bitte daumen drücken..
Und du musst trotzdem in 3 Monaten erst hin?? Was hast du denn für eine PAP Gruppe??
LG

Gefällt mir
21. Juni 2015 um 16:06
In Antwort auf zoltan_12347005

...
Danke für deine lieben Worte! Ich habe bereits einen Termin in der Uni bekommen. Laut meines FA wird wohl zum einen auf HPV getestet, und zum anderen eine Gewebeprobe genommen. also bitte daumen drücken..
Und du musst trotzdem in 3 Monaten erst hin?? Was hast du denn für eine PAP Gruppe??
LG

...
Ich drücke dir ganz ganz fest die daumen. ich habe noch garkeine ahnung wie es bei mir aussieht habe nur diesen blöden brief bekommen (leider zu spät um vor dem wochenende noch anrufen zu können) werde mich morgen über meinen befund bei meinem frauenarzt erkundigen, aber ich denke das schlimmste was auf mich zukommen könnte ist pap3d, allerdings hoffe ich auf bessere nachrichten. zittere also auch ein bisschen.

Gefällt mir
22. Juni 2015 um 8:32
In Antwort auf jesusa_12635670

...
Ich drücke dir ganz ganz fest die daumen. ich habe noch garkeine ahnung wie es bei mir aussieht habe nur diesen blöden brief bekommen (leider zu spät um vor dem wochenende noch anrufen zu können) werde mich morgen über meinen befund bei meinem frauenarzt erkundigen, aber ich denke das schlimmste was auf mich zukommen könnte ist pap3d, allerdings hoffe ich auf bessere nachrichten. zittere also auch ein bisschen.

...
Ich drücke dir die Daumen und sende dir viel Kraft! Leider sind die FÄ nicht sehr informativ. Mir hatte er am Telefon auch eine "abgestufte" Variante erzählt. Bis ich das den laborbefund in der Hand hielt. Ich denke mal, dass sie am Telefon nicht so darüber sprechen dürfen.. Sonst fahr lieber persönlich hin!!
Ich sende dir ganz viel Kraft! LG

Gefällt mir
22. Juni 2015 um 11:43
In Antwort auf zoltan_12347005

...
Ich drücke dir die Daumen und sende dir viel Kraft! Leider sind die FÄ nicht sehr informativ. Mir hatte er am Telefon auch eine "abgestufte" Variante erzählt. Bis ich das den laborbefund in der Hand hielt. Ich denke mal, dass sie am Telefon nicht so darüber sprechen dürfen.. Sonst fahr lieber persönlich hin!!
Ich sende dir ganz viel Kraft! LG

...
hey du ich habe heute gute nachrichten bekommen und könnte heulen vor glück, mir ist echt ein stein vom herzen gefallen ich habe einen pap 1 befund
es war wohl nur relativ viel blut in meinem abstrich deshalb wollen sie mich noch einmal untersuchen.

wie geht es dir? wie kommst du mit deinem ergebnis zurecht?

Gefällt mir
22. Juni 2015 um 17:34
In Antwort auf jesusa_12635670

...
hey du ich habe heute gute nachrichten bekommen und könnte heulen vor glück, mir ist echt ein stein vom herzen gefallen ich habe einen pap 1 befund
es war wohl nur relativ viel blut in meinem abstrich deshalb wollen sie mich noch einmal untersuchen.

wie geht es dir? wie kommst du mit deinem ergebnis zurecht?

...
Oh supi!! Das freut mich für dich! Dann ist ja alles gut
Ich rede darüber mit meiner Familie, meinen engsten Freunden und meinem Freund. Die geben mir kraft! Mehr als zu warten, was bei der Gewebeprobeentnahme am 01.07. herauskommt, kann ich leider nicht tun.
Aber wichtig ist, ich bleibe so wie ich bin. Ich bin eh ein quirliger Typ und immer gut drauf. Heulen darf man natürlich auch. Es sind gemischte Gefühle. Einerseits trifft es mich echt hart, weil ich Angst um die Zukunft habe; KiWu usw.. Andrerseits ist es so absurd - und unecht.
Also Kopf hoch, Krone richten und weiterleben

Gefällt mir
6. Juli 2015 um 21:10
In Antwort auf zoltan_12347005

...
Oh supi!! Das freut mich für dich! Dann ist ja alles gut
Ich rede darüber mit meiner Familie, meinen engsten Freunden und meinem Freund. Die geben mir kraft! Mehr als zu warten, was bei der Gewebeprobeentnahme am 01.07. herauskommt, kann ich leider nicht tun.
Aber wichtig ist, ich bleibe so wie ich bin. Ich bin eh ein quirliger Typ und immer gut drauf. Heulen darf man natürlich auch. Es sind gemischte Gefühle. Einerseits trifft es mich echt hart, weil ich Angst um die Zukunft habe; KiWu usw.. Andrerseits ist es so absurd - und unecht.
Also Kopf hoch, Krone richten und weiterleben

Hallo
Ich hab Ende Mai auch ein positiven pap test gehabt ich hab Gruppe 3D nun zu meiner Frage ich hab oft Unterleib schmerzen aber heute Abend war es so schlimm wie noch nie ich habe starke Blutungen und Schmerzen nu weiß ich nicht ob ich zum Arzt sollte oder ob es normal ist

Gefällt mir
6. Juli 2015 um 21:19
In Antwort auf esteri_12294052

Hallo
Ich hab Ende Mai auch ein positiven pap test gehabt ich hab Gruppe 3D nun zu meiner Frage ich hab oft Unterleib schmerzen aber heute Abend war es so schlimm wie noch nie ich habe starke Blutungen und Schmerzen nu weiß ich nicht ob ich zum Arzt sollte oder ob es normal ist

...
Geh auf jeden Fall zum Arzt!! Gute Besserung!

Gefällt mir
6. Juli 2015 um 21:22
In Antwort auf esteri_12294052

Hallo
Ich hab Ende Mai auch ein positiven pap test gehabt ich hab Gruppe 3D nun zu meiner Frage ich hab oft Unterleib schmerzen aber heute Abend war es so schlimm wie noch nie ich habe starke Blutungen und Schmerzen nu weiß ich nicht ob ich zum Arzt sollte oder ob es normal ist

PapIIId
Ein Pap IIID unterscheidet sich deutlich von einem Pap III: Hier liegen leichte bis mittelschwere Veränderungen der Schleimhautzellen vor, also eindeutige Dysplasien. Daher ist der Befund mit dem Buchstaben D gekennzeichnet. Pap IIID heißt aber auch: Noch liegt keine Krebserkrankung vor, die Zellveränderungen können sich immer noch von alleine zurückbilden.

Gefällt mir
6. Juli 2015 um 21:34
In Antwort auf zoltan_12347005

...
Geh auf jeden Fall zum Arzt!! Gute Besserung!

Danke für die schnelle antwort
Ja ich werde morgen früh gleich mal zum Arzt. Da es mir selbst Angst macht ich wurde von meiner Fa leider nicht so gut aufgeklärt ich bin erst 25 und habe viele andere Erkrankungen wodurch mein Immunsystem sehr schlecht ist Wie war die Aufklärung bei euch so ich habe nur eine kleine Broschüre bekommen wodurch ich nicht wirklich schlau werde und im Internet stehen viele Sachen die mir eher mehr Angst machen als aufklären

Gefällt mir
18. Februar 2016 um 12:15

Hallo
Ich habe gestern den selben Befund bekommen.Ich hoffe das es bei mir auch so ausgeht wie bei dir.Hab so einen Bammel

Gefällt mir
1. Juni 2016 um 19:30
In Antwort auf zoltan_12347005

Pap IVa-p
Guten Abend!
Herzlichen Dank für deine Mühe!
Das ist mal eine verständlich -obwohl echt beschissene- Definition!

In anderen Foren habe ich nicht viel gefunden.. Ich habe gehofft hier eventuell auf "Gleichgesinnte" zu treffen und Erfahrungen auszutauschen ..

Viele Grüße!

Pap 4 cin 3
Hallo ich habe deine Nachrichten hier verfolgt habe letzte Woche Montag das Ergebnis PAP 4b sende drei bekommen und habe nächste Woche Donnerstag einen Termin in einer Sprechstunde bekommen ich werde zurzeit einfach wahnsinnig vor Angst und geht so viel durch den Kopf

1 LikesGefällt mir
25. Juni 2016 um 15:35
In Antwort auf leonie_12501669

Pap 4 cin 3
Hallo ich habe deine Nachrichten hier verfolgt habe letzte Woche Montag das Ergebnis PAP 4b sende drei bekommen und habe nächste Woche Donnerstag einen Termin in einer Sprechstunde bekommen ich werde zurzeit einfach wahnsinnig vor Angst und geht so viel durch den Kopf

Pap4bp
Hallo so geht's mir auch...ich war 2014 unauffällig und wegen Krankheit 2015 wurde wohl der Abstrich vergessen weil ich anscheinend wechseljahre hätte...seit5 monaten hatte ich immer mal schlimme zwischenblutungen. Habe als notfalltermin beim frauenarzt angerufen und nur 8 wochen gewartet...und jetzt hab ich seit wochen seltsame blutungen und am Mittwoch nen Termin zu sprechstunde ...
Hohe konisation carzinom nicht auszuschliessen, plattenepinemien oder so ähnlich

Pap 4bp

2 LikesGefällt mir
28. Mai 2018 um 17:14

Ist ja schon ne Zeit her als hier geschrieben wurde.
mich würde interessieren wie es bei euch gelaufen ist
Ich hab heute die Diagnose 
pap iva-p bekommen 
mein frauenarzt meinte es wäre nur außen also mit einer op hätte sich die Sache erledigt 
stimmt das?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers