Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Pankattacken nach Kiffen?

Letzte Nachricht: 22. Juli 2008 um 10:46
A
an0N_1273422399z
05.06.08 um 10:01

Hallo! Ich leide seit 1.5 J. unter einer Angststörung bzw. Panikattacken. Vor 10 J. hatte ich diese Angst/Panikzustände zum erstenmal nachdem ich einen ziemlich harten Joint geraucht habe. Unmittelbar nach dem Kiffen bekam ich plötzlich Angstzustände, die 4-5 Std. anhielten und ich mich ohne meinen Freund noch nicht mal aufs Klo getraut habe. Ich kann noch nicht mal sagen, wovor ich genau Angst hatte. Das war eher so ein Todesangstgefühl! Seitdem hab ich nie wieder gekifft. Vor 1,5 J. überkam mich aus heiterem Himmel beim Aufräumen genau so eine Angst. Die hielt fast 24 Std. an. Mein Mann war dienstlich unterwegs und ich dachte ich dreh durch. Seitdem überkommt mich gelegentlich diese Panik, zwar immer nur kurz (1-5 min.), aber sie kommt!!! Am häufigsten im Supermarkt an der Kasse, manchmal auch beim Autofahren. Am sichersten fühle ich nich, wenn mein Mann bei mir ist. Ich hasse dieses Abhängigkeitsgefühl. Meine Therapeutin meint, diese Angstzustände könnten durchs Kiffen ausgelöst worden sein und dieser schlimme Anfall vor 1,5 J. sei ein Flashback gewesen. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir Ratschläge geben?

Mehr lesen

I
ilise_12830500
08.06.08 um 2:58

...
Ich hab das nur manchmal nachdem ich einen Joint geraucht habe. Das ich mich dann ganz furchtbar in Sachen reinsteigere vor denen ich Angst habe.
Ablenken ist der einzige Rat den ich dir da geben kann.

Gefällt mir

B
basima_12933193
16.06.08 um 22:49

...
Hi

ich kiffte auch regelmässig bis ich auf einmal so ein KRASSES Herzrasen bekam und Todesangst ich fing an zu schreien ich konnte nicht mehr aufhören ich sah alles so wie soll ich erklären Hell und wie in Scenen als würde man ganz schnell die Augen auf und zu klappen und ein riesen Druck im Kopf
danach war alles weiss und ich wachte im Krankenhaus auf Puh alles nochmal gut gegangen

Aber kiffen NEIN DANKE...

Danach war alles Horror ich konnte 2 Wochen lang nicht richtig sehen und dann 1-2 Wochen lang alles nur in Scenen.

Ich ging Monate lang nicht mehr vor die Tür.

Jetzt kann ich sogar allein in die Stadt aber manchmal kommt mir die Angst noch hoch aber dann lenke ich mich schnell ab und denke an Zahlen und atme tief ein und aus.

Aber ein gefühl von unsicherheit begeleitet mich noch immer ausser genau wie bei dir wenn mein Freund bei mir ist ist alles OK.

Gefällt mir

M
marine_12313096
07.07.08 um 10:12

Öh
Ja hey,

kenn ich auch das. Und du kannst es wirklich gut umwandeln dieses schlimme Gefühl. Just try to staying positive
And..... ThINk!

Aber wenn du es so schrecklich findest <colorfish> dann hör lieber auf. Gibt auch sowas wie Körper/Geist Trennung, das hat jmd auch schon vom Kiffen bekommen.
Und damit dann umgehen..viel Spaß.

Alles Gute,..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
marine_12313096
07.07.08 um 10:15

Aber hallo!
gut...du sagst normalerweise. vielleicht kennst du einfach keine Leute die das haben.
es kommt doch immerdrauf an wie stark usw Deine Persönlichkeit ist-also ich meine damit wie dein Gemüt eben beschaffen ist u know?

Sensible Menschen reagieren auf sogar "harmlose" Drogen anders und manchmal extrem. Du kannst auch "nur vom Kiffen abdrehen. Gibt alles!

Gefällt mir

A
anjali_12755958
22.07.08 um 10:46
In Antwort auf marine_12313096

Aber hallo!
gut...du sagst normalerweise. vielleicht kennst du einfach keine Leute die das haben.
es kommt doch immerdrauf an wie stark usw Deine Persönlichkeit ist-also ich meine damit wie dein Gemüt eben beschaffen ist u know?

Sensible Menschen reagieren auf sogar "harmlose" Drogen anders und manchmal extrem. Du kannst auch "nur vom Kiffen abdrehen. Gibt alles!

Man kann...

sich in alles reinsteigern...wenn du eins geraucht hast und redest dir ein...
"oh jetzt krieg ich gleich wieder Paranoia" dann wird das bestimmt auch so sein.
wenn du vom kiffen nicht entspannen kannst dann lass es lieber sein-
doch dann würde ich mich an deiner Stelle fragen woher diese Ängste kommen...
denn ich denke ein Joint bringt nur Unbewusstes ans Tageslicht...in welcher Form auch immer.
Wenn du irgendwelche Stimmen hörst oder Ängste hast...Frag dich doch währendessen...
Vor was hab ich Angst und warum ?
Du kannst dich selbst kontrollieren...dich und deine Gedanken.
Wie schon gesagt wurde...ist alles nur Kopfsache.

1 -Gefällt mir

Anzeige