Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Panik wegen keinem Sport

18. Dezember 2010 um 16:10 Letzte Antwort: 25. Dezember 2010 um 12:36

Hey,
ich habe eine ziemlich heftige Erkältung, die einfach nicht weggeht, davor hatte ich eine schlimme Achillessehnenentzündung was von übertriebenem Joggen kam...
Ich kriege so langsam Panik, da ich mir einbilden zuzunehmen und keinen Sport machen kann, denn meine momentane Unfähigkeit zu hungern habe ich mit Sport ausgeglichen und ich WILL nicht noch mehr zunehmen(momentan 61 kg bei 1,70m).
Habt ihr eine Idee welcher Sport Kalorien verbrennt UND bei einer Erkältung ausübbar ist?
Ich dreh hier langsam durch und frag mich warum ich mir den Scheiß überhaupt antu, bin doch erst 16...
Aber ich glaube das fragen wir uns alle...

Lg
Maymaiii<3

Mehr lesen

18. Dezember 2010 um 17:11

Ruh dich aus
so lange du erkältet bist, du wirst viel schneller wieder auf den Beinen sein! Wegen ein paar Tagen ohne Sport wirst du nicht zunehmen. Eher im Gegenteil, ich habe während einer Erkältung vor ein paar Wochen sogar etwas abgenommen.

LG, Chava

Gefällt mir

25. Dezember 2010 um 12:36

Wahrscheinlich
hast du Recht, es ist bloß so schwer, aber ich gebe mir Mühe mich zu schonen .
Ja, ich war sehr dünn nach einer mehr als einjährigen Hungerphase und habe dann auf Drängen meiner Mutter in ca einem Jahr 6 kg zugenommen und es fällt mir sehr schwer mein jetziges Gewicht zu akzeptieren, zumal es sich bei mir ein wenig am Bauch und seehr an den Brüsten (jetzt C bis D-Körbchen) angelagert hat was mir gar nicht gefällt..
Aber ihr beiden habt Recht, das ist nicht der richtige Weg, auch wenn es so verlockend ist...
Danke fürs Mutmachen!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers