Home / Forum / Fit & Gesund / OT: Plötzlich kleinerer Busen

OT: Plötzlich kleinerer Busen

22. September 2012 um 17:02

Hallo ihr Lieben!

Vielleicht ist das hier etwas off topic, aber mir ist aufgefallen, dass in den letzten 2 Wochen mein Busen kleiner geworden ist, obwohl ich kein einziges Gramm abgenommen hab.
Mit der Pille kann es nicht zusammen hängen, da ich keine nehme

Das Problem bei mir: Ich hab Körbchengröße 75B und finde es schon ziemlich wenig (zumindest für meine Statur). Bis vor einem halben Jahr hatte ich noch richtig Komplexe wegen meinem Busen und hab ständig meinen Freund vollgejammert (hab sogar schon geplant, mich einer Schönheits-Op zu unterziehen), doch eigentich hatte ich mich mittlerweile mit meiner Brust angefreundet.

Aber jetzt ist sie mir viel zu klein und ich habe Angst, dass die so klein bleibt.

Habt ihr das auch schon mal gehabt (dass eure Brust ohne ersichtlichen Grund kleiner geworden ist) und ist die dann wieder "auf Normalmaß" gewachsen?

Mehr lesen

22. September 2012 um 18:05


Klar ist 75B keine kleine Größe, ich finde ihn nur für meine Statur ein bisschen zu klein (ich hab einfach einen breiten Körperbau und breite Hüften).
Wenn man einfach ständig Mädels sieht, die richtig zierlich sind, aber dann ein C-Körbchen haben, dann fühle ich mich halt etwas "flach" obenrum.

Dass meine Brust während der Periode größer ist und danach wieder kleiner, hab ich auch schon gemerkt. Aber so klein war er echt noch nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2012 um 18:37

Hey,
wir haben ja die gleichen Maße (also ich hab auch ungefähr Hüftumfang von 102 cm und Körbchengröße B), nur ich bin mit meinen 1,68m doch etwas kleiner als du

Dass die dünnen Mädels teilweise so einen großen Busen haben, weil die Eltern und Großeltern vielleicht die Pille genommen haben, ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen.

Bei mir ist halt so, dass ich mit meiner vorherigen Brustgröße (also vor ein paar Wochen) eigentlich zufrieden war (zumindest hatte ich keinen Wunsch, meinen Busen durch eine OP zu vergrößern) und ich mich an ihn gewöhnt habe. Aber jetzt ist er halt einfach kleiner und das ist hakt ungewohnt.

Warum ich noch so auf meine Brustgröße oder mein Aussehen fixiert bin, weiß ich eigentlich selber nicht: Ich hab einen Freund, der mich liebt, der mich immer unterstützt und für mich da ist (Er hat kurz nach Beginn unserer Beziehung von meiner ES erfahren und versucht, mir so gut es geht beizustehen). Er sagt mir auch immer wieder, dass er mich hübsch findet, wie ich bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen