Home / Forum / Fit & Gesund / Orgasmus körperlich unmöglich?

Orgasmus körperlich unmöglich?

17. April 2010 um 15:29

hallo forenopfer, nymphomanen und normalos :P

spaß beiseite, ich bin 22 und meine freundin auch, wir haben hammer sex nur es gibt ein großes problem: ich.com sie.net scha.de.
auf deutsch: sie kann nicht kommen, hat nichts mit ihrer psyche zu tun oder mit unfähigkeit meinerseits...
bin ja auch nich der erste bei dems nich klappt, bin aber am weitesten gekommen, weil ich ihren körper inzwischen schon ziemlich gut kenn.
daraus schließen wir dass es eher ein körperliches ding is. ich mein wenn ich sie fast ne halbe stunde finger und ich weiß wie das geht :P
dann müsste sie doch kommen. oder zumindest mit der duschbrause (massagestrahl, wieviel hat so n ding? 3-5bar?)

demnach hat sie auch selbst wenig erfahrung was ihr gefällt, da sie auch selten masturbiert hat, kein wunder wenn man nich kommen kann.
aber das find ich alles raus bzw, hab schon einiges rausgefunden und finds auch richtig schön dass sie wenig erfahrung mit ihrem körper hat
zu erwähnen wäre, dass sie eine ausscharbung wegen Polypen hatte.

wie gesagt, sie is noch nie gekommen, weder clitoral, noch vaginal.

wenn ich sie clitoral "befriedige"
hat sie ein schönes gefühl, doch ab einer bestimmten stärke (nich die stärke des druckes auf die clitoris, sondern die stärke des gefühls)
kann sie nich mehr und hält meine hand fest. ich kenn das auch, wenn wir z.b mehrere
tage kein sex hatten und dann 69 machen komm ich auch an einem punkt an wos voll schön is aber echt nich mehr geht. in einer anderen stellung kanns
dann weiter gehn, kann trotzdem blasen sein, des is da irgendwie egal. hauptsache ihre oberlippe is nich am frenulum (vorhautbändchen). worans liegt
wär mal interessant, will unbedingt dass sie erfährt wie schön ein orgasmus sein kann.

wenn ich ihren g-punkt stimulier glaub ich könnte sie evtl. kommen.
wenn ich mich nicht täusche, hab ich mal gehört, dass frauen beim stmulieren des g-punktes einen druck auf der blase verspüren,
also als ob sie kurz vorm urinieren wären. stimmt das? das hat meine freundin nämlich immer und hat angst den druck rauszulassen,
der auf der blase lastet.

weiteres problem: meine freundin hat angst dass es nach urin riecht oder so aussieht (werdens beim ersten mal aber sowieso im bad machen :P)
ich hab mit 16 ungefähr ein mädchen zum ejakulieren gebracht und es hat nich nach Urin gerochen,
kann mich nich mehr daran erinnern obs überhaupt nach was gerochen hat. geht aber soviel ich weiß durch die blase...??

hab jetz hoffnung dass sie durch den g-punkt kommen kann.

falls es nich klappen sollte, kann man den g-punkt ja aufspritzen lassen. wieviel kostet das? kommt sie dann vaginal allgemein leichter
oder sogar clitoral? oder kommt sie nur am g-punkt leichter? ich weiß es gibt ja auch viele frauen die nur clitoral oder nur vaginal kommen können.

Fragen über Fragen. wir warten sehnlichst auf antworten

Mehr lesen

17. April 2010 um 15:40

ERGÄNZUNG
sry, kleine ergänzung: wir haben manchmal 4mal am tag sex, manchmal 5tage keinen. und da wollt ich wissen dass wenn sie dann kommt, kann es sein dass sie dann dadurch weniger sex will? wel sie ja dann befriedigt is??? je später man seinen ersten orgasmus hat desto weniger se will man im leben oder??
also ich hab meinen ersten mit ca. 10 gehabt und könnt eig immer, ich hoff ich bin net sexsüchtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook