Home / Forum / Fit & Gesund / Alternative Medizin (Akupunktur, Aromatherapie, Homöopathie, Phytotherapie / Ölziehen? - Was haltet ihr davon?

Ölziehen? - Was haltet ihr davon?

12. Juni 2008 um 16:30 Letzte Antwort: 16. Mai 2010 um 21:33

Hallo,
von einer Bekannten erhielt ich den Tipp mit dem Ölziehen. Jeden Morgen nüchtern einen EL voll kalt gepresstes Sonnenblumenöl im Mund zwischen den Zähnen hin- und herziehen. Soll angeblich das Immunsystem stärken und gegen alles mögliche helfen.
Hat jemand Erfahrung damit? Bzw. hat es was gebracht.

makaherz

Mehr lesen

23. Juni 2008 um 13:14

Ölziehen
Es geht dabei um die Dreck und Bakterien in den Zahnzwischenräumen, das Öl wird nach kurzer Zeit weiss und sollte ausgespuckt werden. Es bringt auf alle Fälle was, die Zahnzwischenräume gründlich sauber zu machen.

Besonders am Anfang wird das Öl ziemlich schnell weiss und erzeugt einen Brechreiz.

Ist vielleicht besser als bakterientötende Mundspühllösungen und auch noch günstiger.

Gefällt mir
16. Mai 2010 um 21:33
In Antwort auf kyle_12909271

Ölziehen
Es geht dabei um die Dreck und Bakterien in den Zahnzwischenräumen, das Öl wird nach kurzer Zeit weiss und sollte ausgespuckt werden. Es bringt auf alle Fälle was, die Zahnzwischenräume gründlich sauber zu machen.

Besonders am Anfang wird das Öl ziemlich schnell weiss und erzeugt einen Brechreiz.

Ist vielleicht besser als bakterientötende Mundspühllösungen und auch noch günstiger.

Ölziehen
Mit Ölziehen direkt hatte ich noch nie Kontakt!Aber ich überlege es auszuprobieren!
Es soll nicht nur die Zahnzwischenräume säubern(Ich glaube gegen dies wurde es nicht erfunden) sondern eher wenn man an einer chronischen Krankheit leidet, z.B Rheuma....oder wenn frau ihr Organismus "entgiften" möchte, quasi säubern.
Es entzieht dem Körper alle Giftstoffe und Toxine, die sich im Laufe des Lebens angesammelt haben!
Also im Prinzip ne gute Sache, wenn man das Öl im Mund behält!
Bedenke: min 1Monat, jeden Morgen nüchtern ca. 15 Min. lang!

Viel Erfolg beim Gesunden!!!!

Gefällt mir