Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Ohr "suppt" - was kann das sein?

12. Oktober 2005 um 11:32 Letzte Antwort: 13. Oktober 2005 um 21:23

Hallo ihr Lieben,

seit ca. 1 Woche "suppt" es leicht aus meinem Ohr (hört sich jetzt total eklig an, aber ich weiß nicht, wie ich es anderes beschreiben soll). Es befindet sich im Gehörgang permanent so eine leicht klebrige Flüssigkeit. Wenn ich mit einem Q-Tip reingehe, ist er danach ganz gelb (Eiter?) und die Flüssigkeit riecht auch leicht.. Was kann das sein? Mittelohrentzündung? Aber ich habe keine Schmerzen.. Vielleicht ist ein Pickel/Furunkel ganz tief im Gehörgang.. Lasse mir wohl besser gleich einen Arzttermin geben. Wer hatte sowas schon mal? Was hilft?

Mehr lesen

13. Oktober 2005 um 21:23

...
Hört sich nach einer Otitis media perforata. Also eine Mittelohrentzündung mit Ausfluss. Solltest auf alle Fälle zum Arzt gehen. Dagegen hilft meist nur ein Antibiotikum.

Gefällt mir