Home / Forum / Fit & Gesund / Ohnmachtsanfälle, Eisenmangel, gr. Blutbild, guter Arzt in HH?

Ohnmachtsanfälle, Eisenmangel, gr. Blutbild, guter Arzt in HH?

20. März 2006 um 16:00 Letzte Antwort: 23. Juni 2006 um 13:19

Hallo Zusammen,

so alle 2-3 Mal im Jahr falle ich in Ohnmacht, schwindelig ist mir oft. Mein (kleines) Blutbild ist gut, ausser der Eisenwert, der im unteren Normalbereich ist.
Blutdruck ist niedrig. Ich nehme sporadisch Eisenpräparate.
Ich ernähre mich wie ich finde gut, esse allerdings kein Fleisch, aber Fisch.

Ich mache viel Sport, ich schlafe ausreichend, jedenfalls nicht zu wenig und habe ein normales Streßlevel. Ich habe ein wenig (Liebens-) Kummer zu Zeit, ok...

Jedenfalls bin ich Samstag wieder umgekippt

Ich habe meine Regel am Samstag bekommen, allerdings was sie Samstag noch SEHR schwach.

Ich fühle mich auch heute schlecht, schlapp, sehe schlecht aus.

Was kann ich noch tun bzw. zu welchem Arzt kann ich noch gehen? Meine Kollegen meinten Internisten, ist das wirklich notwendig? Wer/wo kann ich ein großes Blutbild machen lassen?
Was könnten sonst die Ursachen sein?

Weiß jemand Rat ?

Danke.

Mehr lesen

23. Juni 2006 um 13:19

Schau mal bei TopYellow nach
Hallo elbendel,

habe eben bei TopYellow nachgeschaut. Dort gibt es einige gut bewertete Ärzte/Frauenärzte in Hamburg.

LG

Petra

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers