Home / Forum / Fit & Gesund / Nutrivar L-Aminoxin , was haltet Ihr davon ?

Nutrivar L-Aminoxin , was haltet Ihr davon ?

11. März 2007 um 9:12 Letzte Antwort: 12. März 2007 um 13:47

Guten Morgen ,

ich habe vor wenigen Wochen eine 14 tägige Nutrivar N Kur gemacht und recht gut abgenommen.Knapp 7,5Kg.

Ich muss vorher sagen,dass ich mir vorher nie was aus meiner Figur gemacht, nun habe ich mich von meinem Mann getrenn und habe angefangen meine Ernährung umzustellen und Sport zu treiben.

Allerdings hatte ich massive Gelenkproblem,so dass ich erstmal ein wenig redikal Diät machen wollte, so kam ich zu Nutrivar N, habe es meinem Arzt gezeigt und der sagte, es ist besser als Reductil etc.

Nun aber zur Frage, als ich gerade eine neue Kur bestellen wollte hab ich bei union-medicare gesehen, dass die nen neues Produkt von Nutrivar im Angebot haben.

L-Aminoxin , soll unterstützend wirken und irgendwas mit der Schilddrüse machen hier sind die Inhaltsstoffe : L-Tyrosin , L - Methionin , L-Cystin , L-Lysin , L-Threonin , L-Leucin , L-Isoleucin , L-Valin , L-Histitin , L-Phentylalanin, L-Asparaginsäure, L-Serin , L-Glutaminsäure , L-Prolin , LGlycin ,L-Alanin , L-Arginin .


Viele L's aber was steht da hinter ?

Mehr lesen

11. März 2007 um 10:12

Hey ne neue homepage
WoW .. union-medicare.om hat ja ne neue Homepage ,

und nen neues Produkt. Und mir dagt wieder mal keiner bescheid *lach*

Ich hab gerade mal meinen Dad angerufen ( zwar Chirurg,aber so nen bissl Ahnung hat er auch ) und gefragt was sich dahinter verbirgt.

Sind wohl alles Aminasäuren die je nach dem Appetitzügelt,Stimmungsaufehellend oder Stoffwechsel steigernt und damit fettverbrennend wirken.

Im übrigen kannst du jeden Wirkstoff mal Googeln

Für den Preis werde ich mir die wohl noch schnell zu meiner zweiten Kur dazu bestellen. Wenns noch nicht zu spät ist.

Lieben Gruß das Julchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 14:51
In Antwort auf yuri_12315324

Hey ne neue homepage
WoW .. union-medicare.om hat ja ne neue Homepage ,

und nen neues Produkt. Und mir dagt wieder mal keiner bescheid *lach*

Ich hab gerade mal meinen Dad angerufen ( zwar Chirurg,aber so nen bissl Ahnung hat er auch ) und gefragt was sich dahinter verbirgt.

Sind wohl alles Aminasäuren die je nach dem Appetitzügelt,Stimmungsaufehellend oder Stoffwechsel steigernt und damit fettverbrennend wirken.

Im übrigen kannst du jeden Wirkstoff mal Googeln

Für den Preis werde ich mir die wohl noch schnell zu meiner zweiten Kur dazu bestellen. Wenns noch nicht zu spät ist.

Lieben Gruß das Julchen

**
*kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 17:35

Oxitriptan
Nutrivars Hauptbestandteil ist Oxitriptan.
Das ist ein Antidepressiva.
Das Produkt scheint ein Aufputschmittel zu sein , deshalb soll man wohl die Nachtpille nehmen um wieder runter zukommen.

Julchen,
wenn dein Vater ,der angeblich Medizin studiert hat, sagt dass es in Ordnung ist die Schilddruese mit konzentrierten Aminosaeuren in hoehere Produktion zu zwingen, muss ich mich aber sehr wundern wo er sein Studium absolviert hat.

Aminosaeuren selbst sind wichtig.
In gesunden Mengen regen sie aber die Schilddruese nicht so an dass man schneller abnimmt.
Wenn man solche Mengen zu sich nimmt dass man abnimmt, nimmt man zuviel.
Ihr werdet euch in ein paar Jahren wundern wenn ihr euch erst mal die Schilddruese mit Diaetmittel versaut habt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 17:53
In Antwort auf naheed_11877039

Oxitriptan
Nutrivars Hauptbestandteil ist Oxitriptan.
Das ist ein Antidepressiva.
Das Produkt scheint ein Aufputschmittel zu sein , deshalb soll man wohl die Nachtpille nehmen um wieder runter zukommen.

Julchen,
wenn dein Vater ,der angeblich Medizin studiert hat, sagt dass es in Ordnung ist die Schilddruese mit konzentrierten Aminosaeuren in hoehere Produktion zu zwingen, muss ich mich aber sehr wundern wo er sein Studium absolviert hat.

Aminosaeuren selbst sind wichtig.
In gesunden Mengen regen sie aber die Schilddruese nicht so an dass man schneller abnimmt.
Wenn man solche Mengen zu sich nimmt dass man abnimmt, nimmt man zuviel.
Ihr werdet euch in ein paar Jahren wundern wenn ihr euch erst mal die Schilddruese mit Diaetmittel versaut habt.

Aha
Laut meiner Dose ist der Hauptbestandteil Yohimbe & bei dem anderen Pentahydroxytryptophan.

Du scheinst mal wieder ein wenig übers Ziel hinaus geschossen zu sein.

Aber das ist bei Dir schon ok.

Mein hat in Heidelberg studiert, wusste ich selber nicht habe es aber für eine so reizende Persönlichkeit wie Dich extra herausgefunden.

Nun darfst du aber nochmal genau lesen was ich da geschrieben habe,dann weißt du auch was ich & er gesagt hat.

Und was hat unsere "Miss Klugscheisser" studiert, dass Sie meint jemandem der eine Nutrivar Dose vor sich stehen hat, erklären zu müssen was die Inhaltsstoffe sind ?

Hasst du etwa im Hellsehen promoviert ?

Ich weiß was ich nehme , und es mit meinem Arzt abgestimmt.
Und nein es ist kein "unwissender Chirurg" sondern mein Hausarzt der auch Ernährungskurse und Diäten für Kassenpatienten organisiert. Er hat mein Abnhemen begleitet und festgestellt das ich auch bei optimierter Ernährung und 3 mal Sport in der Woche nicht abnhemen, danach haben wir unter medizinischer Aufsicht das Mittel getestet. Meine Werte waren nachher sogar besser als vorher.

Da du die Dosierung der Aminosäuren des L-Aminoxin scheinbar kennst, hilf uns und sage Sie uns. Falls du so nicht weißt, hast du Dich hier erst wieder zu beteiligen wenn Dir qualifizierte Kommentare einfallen, sind wir uns da einig ?

Danke für Dein Mithilfe an der Qualität dieses Forum

Juliane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 18:07
In Antwort auf yuri_12315324

Aha
Laut meiner Dose ist der Hauptbestandteil Yohimbe & bei dem anderen Pentahydroxytryptophan.

Du scheinst mal wieder ein wenig übers Ziel hinaus geschossen zu sein.

Aber das ist bei Dir schon ok.

Mein hat in Heidelberg studiert, wusste ich selber nicht habe es aber für eine so reizende Persönlichkeit wie Dich extra herausgefunden.

Nun darfst du aber nochmal genau lesen was ich da geschrieben habe,dann weißt du auch was ich & er gesagt hat.

Und was hat unsere "Miss Klugscheisser" studiert, dass Sie meint jemandem der eine Nutrivar Dose vor sich stehen hat, erklären zu müssen was die Inhaltsstoffe sind ?

Hasst du etwa im Hellsehen promoviert ?

Ich weiß was ich nehme , und es mit meinem Arzt abgestimmt.
Und nein es ist kein "unwissender Chirurg" sondern mein Hausarzt der auch Ernährungskurse und Diäten für Kassenpatienten organisiert. Er hat mein Abnhemen begleitet und festgestellt das ich auch bei optimierter Ernährung und 3 mal Sport in der Woche nicht abnhemen, danach haben wir unter medizinischer Aufsicht das Mittel getestet. Meine Werte waren nachher sogar besser als vorher.

Da du die Dosierung der Aminosäuren des L-Aminoxin scheinbar kennst, hilf uns und sage Sie uns. Falls du so nicht weißt, hast du Dich hier erst wieder zu beteiligen wenn Dir qualifizierte Kommentare einfallen, sind wir uns da einig ?

Danke für Dein Mithilfe an der Qualität dieses Forum

Juliane

Mach dir nix draus
Hey Juliane,

habe eben den Threat gelesen als ich mich über Nutrivar informieren wollte.

Mach Dir nix aus solchen Antworten habe in einem anderen Forum auch mal nach der Meinung gefragt und auch nur solch undurchdachte Antworten erhalten.

Aber an der Bildung Deines Vaters zu zweifel ist dumm und respektlos.

Aber das sind scheinbar so manche Beiträge hier. Ignoriere es einfach,dass sind Frauen/Mädchen, die sonst kein Bein auf den Boden bekommen und den Mund nicht aufbekommen. Nun wo Sie keinem in die Augen schauen müssen können Sie sich mal richtig austoben.
Das da nicht dolles rauskommen kann, ist doch klar.

Mich interessiert das Produkt, allerdings nicht für mich, sondern für eine Freundin , aber ich werde mich lieber in einem anderen Forum informieren.

Der intelektuelle Standart bei solchen Subjekten wie Coloradoyoyo ist mir ein wenig zu gerig, was ja deren Beiträge zeigen.

Bye Bye

LinaMaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 18:43

Hallo
@julchen: Lies mal genau: Oxitriptan ist Pentahydroxytryptophan. Wenn du mal genau hinschaust, siehst du, dass das Wort da drin steckt. Viele bezeichnen es auch nur als 5-HTP. Das steckt auch in Bananen drin (das Zeug, das glücklich macht), da aber in gesunden Mengen.
Coloradoyoyo weiß durchaus, wovon sie spricht. Es wünscht dir keiner etwas schlechtes, aber du wirst deine Organe wirklich schädigen, wenn du sowas auf Dauer machst.
Und da du ja schon Mehreres ausprobiert hast, ist das wohl durchaus der Fall.

@linamaus: Das beste Beispiel für den Beitrag einer Frau, die sonst kein Bein auf den Boden bekommt:

"Mach dir nix draus"
Gesendet von linamaus1985 am 11 März um 18:07

Hey Juliane,

habe eben den Threat gelesen als ich mich über Nutrivar informieren wollte.

Mach Dir nix aus solchen Antworten habe in einem anderen Forum auch mal nach der Meinung gefragt und auch nur solch undurchdachte Antworten erhalten.

Aber an der Bildung Deines Vaters zu zweifel ist dumm und respektlos.

Aber das sind scheinbar so manche Beiträge hier. Ignoriere es einfach,dass sind Frauen/Mädchen, die sonst kein Bein auf den Boden bekommen und den Mund nicht aufbekommen. Nun wo Sie keinem in die Augen schauen müssen können Sie sich mal richtig austoben.
Das da nicht dolles rauskommen kann, ist doch klar.

Mich interessiert das Produkt, allerdings nicht für mich, sondern für eine Freundin , aber ich werde mich lieber in einem anderen Forum informieren.

Der intelektuelle Standart bei solchen Subjekten wie Coloradoyoyo ist mir ein wenig zu gerig, was ja deren Beiträge zeigen.

Bye Bye

LinaMaus


Profil ansehen
Privat Beitrag
Antworten


Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 21:58
In Antwort auf yuri_12315324

Aha
Laut meiner Dose ist der Hauptbestandteil Yohimbe & bei dem anderen Pentahydroxytryptophan.

Du scheinst mal wieder ein wenig übers Ziel hinaus geschossen zu sein.

Aber das ist bei Dir schon ok.

Mein hat in Heidelberg studiert, wusste ich selber nicht habe es aber für eine so reizende Persönlichkeit wie Dich extra herausgefunden.

Nun darfst du aber nochmal genau lesen was ich da geschrieben habe,dann weißt du auch was ich & er gesagt hat.

Und was hat unsere "Miss Klugscheisser" studiert, dass Sie meint jemandem der eine Nutrivar Dose vor sich stehen hat, erklären zu müssen was die Inhaltsstoffe sind ?

Hasst du etwa im Hellsehen promoviert ?

Ich weiß was ich nehme , und es mit meinem Arzt abgestimmt.
Und nein es ist kein "unwissender Chirurg" sondern mein Hausarzt der auch Ernährungskurse und Diäten für Kassenpatienten organisiert. Er hat mein Abnhemen begleitet und festgestellt das ich auch bei optimierter Ernährung und 3 mal Sport in der Woche nicht abnhemen, danach haben wir unter medizinischer Aufsicht das Mittel getestet. Meine Werte waren nachher sogar besser als vorher.

Da du die Dosierung der Aminosäuren des L-Aminoxin scheinbar kennst, hilf uns und sage Sie uns. Falls du so nicht weißt, hast du Dich hier erst wieder zu beteiligen wenn Dir qualifizierte Kommentare einfallen, sind wir uns da einig ?

Danke für Dein Mithilfe an der Qualität dieses Forum

Juliane

Nein
*Da du die Dosierung der Aminosäuren des L-Aminoxin scheinbar kennst, hilf uns und sage Sie uns. Falls du so nicht weißt, hast du Dich hier erst wieder zu beteiligen wenn Dir qualifizierte Kommentare einfallen, sind wir uns da einig ?*

Da sind wir uns nicht einig.
Von Dir lasse ich mir ganz bestimmt nicht den Mund verbieten.
Wenn Du irgendeine Ahnung von Medizin oder Chemie haettest, wuesstest Du wovon ich schreibe.


Ich muss die genaue Dosierung nicht wissen.
In gesunden Mengen sind Aminosaeuren als Abnehmhilfe nicht wirksam.
Ergo muss es ungesund hoch dosiert sein um als Diaetmittel zu helfen.

Deine Mithilfe an der Qualitaet dieses Forums liegt doch nur darin fuer Nutrivar zu werben.
Nicht ein einziger Beitrag von Dir der nicht mit Nutrivar zu tun hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 22:20

Schlechte Erfahrung
Ich habe zwar das neue Produkt nicht probiert, aber Nutrivar N hat bei mir gar nicht geholfen. Ich habe mich furchtbar gefühlt und mein Arzt war entsetzt als ich ihm die Dose gezeigt habe.
Reine Geldverschwendung im besten Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 22:55

Mm
Hallo Coloradoyoyo,

intersessant das du doch selber probiert hast,daß
du es aber Deinem Arzt gezeigt hast, bezweifle ich

Es gibt Tools mit denen Mann IPs von Forumseinträgen vergleichen kann, super was ?

Ich finde es albern,dass du erst auf Julchen rumhackst und nachdem Sie dich an die Wand gestellt, mit einem "anonymen" Namen auf NUtrivar schonst.

Du hättest auch "vorher" Deinen Arzt fragen müssen,dann wäre er nicht entsetzt gewesen und hätte Dir gesagt,daß man es bei Geistenkrankheit und Deppressionen nicht nehmen darf *grins*

Sorry mir viel zu Deiner schnellen Umwandlung in Karotte66 nichts anderes mehr ein, lieben Gruß LisaLuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 23:51
In Antwort auf salal_12454796

Mm
Hallo Coloradoyoyo,

intersessant das du doch selber probiert hast,daß
du es aber Deinem Arzt gezeigt hast, bezweifle ich

Es gibt Tools mit denen Mann IPs von Forumseinträgen vergleichen kann, super was ?

Ich finde es albern,dass du erst auf Julchen rumhackst und nachdem Sie dich an die Wand gestellt, mit einem "anonymen" Namen auf NUtrivar schonst.

Du hättest auch "vorher" Deinen Arzt fragen müssen,dann wäre er nicht entsetzt gewesen und hätte Dir gesagt,daß man es bei Geistenkrankheit und Deppressionen nicht nehmen darf *grins*

Sorry mir viel zu Deiner schnellen Umwandlung in Karotte66 nichts anderes mehr ein, lieben Gruß LisaLuna

Hi
Wenn Karotte die gleiche IP Addresse hat wie ich wuerde ich mich aber sehr wundern.
Karotte kann anscheinend auch Umlaute schreiben und das kann mein amerikanisches keyboard nicht.
Deshalb muss ich ja immer Aminosaeure etc schreiben.
Wieso eigentlich soll ich unter einem anderen Namen posten? Das macht ueberhaupt keinen Sinn.

An die Wand gestellt fuehle ich mich uebrigens durchaus nicht.

Ich finde es schlicht und einfach erschreckend wie laessig hier alle moeglichen unter Umstaenden gefaehrlichen Mittel angepriesen werden.

Julchen hat ein paar Kilo abgenommen und in einem anderen thread gesagt dass sie fast Groesse 34 hat. Ich denke sie kann dann auch vorher nicht fett gewesen sein.
Heute sagt sie zum ersten Mal dass sie es unter aerztlicher Kontrolle getan hat.
Wenn es stimmt, ist das ja gut aber dann muesste sie die Erste sein die anderen raet es auch nur unter aerztlicher Kontrolle zu tun, statt das Einnehmen des Produkts anzupreisen, als ob es nur Smarties waeren.

Denn selbst die Nutrivar-seite warnt das Produkt bei einer ganzen Reihe von Beschwerden nicht zu nehmen. Nicht nur bei Geisteskrankheit und Depression

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 23:56
In Antwort auf naheed_11877039

Hi
Wenn Karotte die gleiche IP Addresse hat wie ich wuerde ich mich aber sehr wundern.
Karotte kann anscheinend auch Umlaute schreiben und das kann mein amerikanisches keyboard nicht.
Deshalb muss ich ja immer Aminosaeure etc schreiben.
Wieso eigentlich soll ich unter einem anderen Namen posten? Das macht ueberhaupt keinen Sinn.

An die Wand gestellt fuehle ich mich uebrigens durchaus nicht.

Ich finde es schlicht und einfach erschreckend wie laessig hier alle moeglichen unter Umstaenden gefaehrlichen Mittel angepriesen werden.

Julchen hat ein paar Kilo abgenommen und in einem anderen thread gesagt dass sie fast Groesse 34 hat. Ich denke sie kann dann auch vorher nicht fett gewesen sein.
Heute sagt sie zum ersten Mal dass sie es unter aerztlicher Kontrolle getan hat.
Wenn es stimmt, ist das ja gut aber dann muesste sie die Erste sein die anderen raet es auch nur unter aerztlicher Kontrolle zu tun, statt das Einnehmen des Produkts anzupreisen, als ob es nur Smarties waeren.

Denn selbst die Nutrivar-seite warnt das Produkt bei einer ganzen Reihe von Beschwerden nicht zu nehmen. Nicht nur bei Geisteskrankheit und Depression

Von deren Seite
*WARNING: Do not use if you are at risk of high blood pressure,heart, kidney, thyroid or psychiatric disease, anxiety,depression,seizure disorder or stroke.
Consult your health professional if you are using prescription drugs.Decrease dosage or discontinue use if adverse effects occur.*


Thyroid z.B ist Schilddruese.
Da ein sehr grosser Prozentsatz von uebergewichtigen Frauen Schilddruesenprobleme hat, ist dieses -und andere- Diaetmittel eben nicht unbedenklich empfehlenswert ohne zuerst aerztliches Einverstaendniss zu holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2007 um 0:09
In Antwort auf rei_12855373

Hallo
@julchen: Lies mal genau: Oxitriptan ist Pentahydroxytryptophan. Wenn du mal genau hinschaust, siehst du, dass das Wort da drin steckt. Viele bezeichnen es auch nur als 5-HTP. Das steckt auch in Bananen drin (das Zeug, das glücklich macht), da aber in gesunden Mengen.
Coloradoyoyo weiß durchaus, wovon sie spricht. Es wünscht dir keiner etwas schlechtes, aber du wirst deine Organe wirklich schädigen, wenn du sowas auf Dauer machst.
Und da du ja schon Mehreres ausprobiert hast, ist das wohl durchaus der Fall.

@linamaus: Das beste Beispiel für den Beitrag einer Frau, die sonst kein Bein auf den Boden bekommt:

"Mach dir nix draus"
Gesendet von linamaus1985 am 11 März um 18:07

Hey Juliane,

habe eben den Threat gelesen als ich mich über Nutrivar informieren wollte.

Mach Dir nix aus solchen Antworten habe in einem anderen Forum auch mal nach der Meinung gefragt und auch nur solch undurchdachte Antworten erhalten.

Aber an der Bildung Deines Vaters zu zweifel ist dumm und respektlos.

Aber das sind scheinbar so manche Beiträge hier. Ignoriere es einfach,dass sind Frauen/Mädchen, die sonst kein Bein auf den Boden bekommen und den Mund nicht aufbekommen. Nun wo Sie keinem in die Augen schauen müssen können Sie sich mal richtig austoben.
Das da nicht dolles rauskommen kann, ist doch klar.

Mich interessiert das Produkt, allerdings nicht für mich, sondern für eine Freundin , aber ich werde mich lieber in einem anderen Forum informieren.

Der intelektuelle Standart bei solchen Subjekten wie Coloradoyoyo ist mir ein wenig zu gerig, was ja deren Beiträge zeigen.

Bye Bye

LinaMaus


Profil ansehen
Privat Beitrag
Antworten


Liebe Grüße
Diane

*Hug*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2007 um 13:47
In Antwort auf salal_12454796

Mm
Hallo Coloradoyoyo,

intersessant das du doch selber probiert hast,daß
du es aber Deinem Arzt gezeigt hast, bezweifle ich

Es gibt Tools mit denen Mann IPs von Forumseinträgen vergleichen kann, super was ?

Ich finde es albern,dass du erst auf Julchen rumhackst und nachdem Sie dich an die Wand gestellt, mit einem "anonymen" Namen auf NUtrivar schonst.

Du hättest auch "vorher" Deinen Arzt fragen müssen,dann wäre er nicht entsetzt gewesen und hätte Dir gesagt,daß man es bei Geistenkrankheit und Deppressionen nicht nehmen darf *grins*

Sorry mir viel zu Deiner schnellen Umwandlung in Karotte66 nichts anderes mehr ein, lieben Gruß LisaLuna

???
Proxyserver???

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club