Home / Forum / Fit & Gesund / Nur schokolade essen<-...->abnehmen oder zunehmen?

Nur schokolade essen<-...->abnehmen oder zunehmen?

15. Januar 2006 um 14:38

also, ich liebe schoki über alles! ich würde alles auslassen, nur nicht schoko!
also hab ich mir überlegt(hört sich vll etwas komisch an), alles wegzulassen und nur noch schokolade zu essen,... halt nicht in übermengen, aber statt müsli schoki, statt käse-schoki, statt fleisch- schoki,...alles auslassen, und mit schoki ersetzen!
was würde dann rauskommen? würde ich zunehmen oder abnehmen(wenn ich sonst gar nichts esse)?

Mehr lesen

15. Januar 2006 um 14:55

Ich würde sagen..
.. du würdest zahlreiche Mangelerscheinungen kriegen da dir sämtliche Vitamine etc fehlen...

Aber -theoretisch- kommts wohl auf die Menge an... Und auf dein jetziges Gewicht. Aber lassen wir das, das ist denke ich nicht möglich und extrem ungesund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 18:57

Hallo Liebe Schokoladeverarbeitungsmaschine
Also Schokolade ist schon was feines, das kann man wohl sagen. Kann ich total nachempfinden! Aber Ernährung ist wohl was anderes! Musst Du Dich fragen was Du eigentlich von Deinem Körper wünschst? Leidest Du vielleicht an Naschgelüsten? Dann brauchst Du Hilfe. Nur richtig Ernähren kann diese Gelüste in the Griff bekommen, entweder sind sie dann ganz weg oder beschränken sich auf ein Minimum. Viele Frauen haben Gelüste z.B. kurz vor der Regel wegen den Hormonen, das ist aber an sich nicht schlimm. Aber um diese Gelüste in den Griff zu bekommen braucht man in den meisten Fällen Hilfe. Meine Frau, die auch an diesem Schoko-Wahn teil hatte, hat das mit dem SureSlim Programm wunderbar in den Griff bekommen. Sie isst zwar immer noch Schoko aber nicht aus den Gelüsten heraus, und nimmt nicht mehr zu. Versuchs mal, haste was auf Dauer halt. Trau Dich einfach mal, es wird sich bestimmt lohnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 22:37

Würde schon
funktionieren, da du ganz schnell die Schoki nicht mehr sehen könntest, und dann automatisch keine mehr anrührst.
Laß es aber besser, währe sehr wahrscheinlich mit Mehrpfunden verbunden und ist wie alles einseitige Gesundheitsschädlich und zum scheitern verurteilt. Bei deiner großen Schokolust vermute ich mal einen sehr starken Zinkmangel, davon ist nämlich massig in kakao, geh mal auf www.heisshungertest.de , denn wer Mangelerscheinungen hat kann gar nicht abnehmen weil der Körper sich dagegen wehrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2006 um 15:26

Also, wenn schon, denn schon
Ich denke, du hast von der Monodiät gehört...da ist man nichts anderes mehr als eine Sache...Beispielsweise Kohlsuppe o.ä.

Also, wenn du schon so was machst, dann musst du auch ganz in den sauren Apfel beißen und nur Schoki essen und nichts anders...und soviel du willst. Natürlich wirst du zuerst zunehmen, aber nach ein paar Tagen kannst du das nicht mehr sehen und es ekelt dich an, deshalb isst du es nicht mehr und deshalb nimmst du dann ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2006 um 17:26

Aaaaalso,
wenn Du Schoki wirklich über alles liebst, hast Du es nicht so schnell über. Spreche da auch von mir. Liebe Schoki auch. Früher, so zwischen 15 und 18, habe ich auch nur Schoki gegessen, aber nicht weil ich abnehmen wollte, sondern weil ich es einfach liebe!!!Baut auch Stress ab Bin schon immer sehr schmal, aber habe durch die wirklich einseitige Ernährung sehr schnell abgenommen, da der Körper ja nur noch das eine kennt... Aber glaub mir, Mangelerscheinungen bekommst Du so schnell keine, auch keine Depris oder so. Liegt an der Schoki eben, aber Du solltest das Deinem Körper nicht antun. Er merkt sich das, und Jahre später kommt dann die Retour- Kutsche. Machst ja auch Deine Zähne kaputt...
Versuch abzunehmen, indem Du Dich ausgewogen ernährst, dann hast Du auch nicht mehr so viel Gelüste auf Schoki...

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2010 um 19:56
In Antwort auf ivette_12355726

Ich würde sagen..
.. du würdest zahlreiche Mangelerscheinungen kriegen da dir sämtliche Vitamine etc fehlen...

Aber -theoretisch- kommts wohl auf die Menge an... Und auf dein jetziges Gewicht. Aber lassen wir das, das ist denke ich nicht möglich und extrem ungesund.

Abnehmen mit schokolade
also bei mir ist das so wenn ich viel süßes und schokolade esse nehme ich ab.. ich esse aber auch normale sachen also brot nudeln fleisch.. und zusätzlich halt schokolade..
ist das bei jemanden von euch auch so dass er da nicht zunimmt sonder abnimmt.. ich weiß nicht ob das an meiner schilddrüsenkrankheit liegt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook