Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme

Nur 1 Tag Schmierblutung zum Zeitpunkt der Periode..???

28. November 2006 um 14:21 Letzte Antwort: 19. Dezember 2006 um 18:17

Hallo,

vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen...

Nehme regelmäßig die Pille und verhüte daher nicht andersweitig mit meinen Freund.

Ich hatte pünktlich, am 23.11., wie immer meine Tage.
Jedoch dieses Mal statt 5 Tage nur einen einzigen. Zu dem war die Blutung so schwach, dass ich denke, dass es nur eine Schmierblutung war.
Bin verwirrt - kein Stress, keine Grippe oder ähnliches - also frage ich mich woher das kommt...

Hatte so etwas noch nie in den letzten 15 Jahren.
Vielleicht hat jemand schon einmal etwas ähnliches erlebt und kann mir weiterhelfen.

Vielen Dank schonmal im vorraus,
Jules

Mehr lesen

15. Dezember 2006 um 20:38

Hi
das habe ich diesen Monat auch habe nur 1 Tag lang und sehr wenig nur paar Tropfen,und heute sah ich zum entsetzen das ich wieder Blute 10 Tage nach eigentlicher Periode...bin auch Ratlos war letzte woche beim Gyn,wegen der kurzen Periode die meinte das kann mal passieren .Ist mir aber seit 14 Jahren noch nicht alles sehr merkwürdig,habe auch keinen Stress etc und noch nie zwischenblutungen gehabt...

Gefällt mir

19. Dezember 2006 um 18:17
In Antwort auf gina764

Hi
das habe ich diesen Monat auch habe nur 1 Tag lang und sehr wenig nur paar Tropfen,und heute sah ich zum entsetzen das ich wieder Blute 10 Tage nach eigentlicher Periode...bin auch Ratlos war letzte woche beim Gyn,wegen der kurzen Periode die meinte das kann mal passieren .Ist mir aber seit 14 Jahren noch nicht alles sehr merkwürdig,habe auch keinen Stress etc und noch nie zwischenblutungen gehabt...

Hi gina,
tja, dass das mal passieren kann, glaube ich auch...aber was ist wenn das so bleibt. habe heute meine tage bekommen. 3 tage zu früh u wieder nur ganz schwach. so wie es aussieht, ist es auch schon so gut wie wieder vorbei.

vielleicht liegt es an der pille aber warum erst jetzt?

warte jetzt noch mal ab u gehe dann wieder zum frauenarzt. lass mal alles gründlich durchchecken.

und du? was hast du herausgefunden bezgl. deiner beschwerden?

lg jules

Gefällt mir