Home / Forum / Fit & Gesund / Nulldiät - ab heute

Nulldiät - ab heute

6. Juli 2011 um 9:47 Letzte Antwort: 3. August 2011 um 16:35

hi leute,
ich starte heute eine null-diät, ich will abnehmen und mir fällt es leichter nichts zu essen als nur wenig.
ich weis, dass diese diät sehr verschriehen ist aber ich denke da zwei wochen mal nicht schaden können und danach will ich meine ernährung komplett umgestalten.
positiv ist auch, denk ich dass mein magenvolumen kleiner ist und ich auch viel schneller satt werde. kann jetzt nämlich riesen portionen verdrücken.
werde morgen mit glaubersalz abführen damit ich nicht so starkes hungergefühl habe..
bitte keine negativen beiträge schreiben, davon hab ich schon genug gelesen.
aber viele haben auch erfolg damit und warum soll es bei mir nicht so sein..
möchte so ca 7 kg abnehmen und würd mich freuen wenn jemand mitmacht bzw. wenn mir jemand seine POSITIVEN erfahrungen damit mitteilt.
es soll auch sehr gut für die haut sein mal alle giftstoffe aus dem körper zu spülen.
es wär so schön wenn sich jemand meldet..
da ich heute noch gefrühstückt habe werd ich das heute noch mit sport ausgleichen aber ab morgen gehts richtig los!!!!
ich werd es schaffen!! jeahhh
will so oft es geht zwischenberichte schreiben wie es mir ergeht..
hat jemand gute durchhaltetipps für mich?

liebe grüße betty

Mehr lesen

25. Juli 2011 um 23:52

0-Diaet
Hallo Betty,
schade, ich habe leider erst heute deinen bericht gelesen. Haette gern mitgemacht. Habe schon mehrmals die 0-diaet gemacht. 2x in der Klinik Buchinger, bei der gelegenheit hatte ich auch gleich mit dem rauchen aufgehoert.
Danach habe ich immer mit freunden gefastet, die mich zu dieser gelegenheit besuchten, (ich lebe in Suedspanien) da es wirklich gemeinsam einfacher geht.
-HEILFASTEN- ist fuer mich eine gute, logische und auch gesunde ENTGIFTUNG.
Schreib mir mal deine erfahrung und was du abgenommen hast.
Sei danach sehr, sehr vorsichtig, wenn du wieder "normalkost" zu dir nimmst. Faustregel = 1 Vorbereitungstag, d.h. obsttag, reistag ect.
fuer jeden fastentag den du machst, musst du einen aufbautag einrechnen, nachdem du das fastenbrechen gemacht hast. fasten ist leicht, aber danach, wenn du nicht aufpasst, hast du den 100%tigen jo-jo effekt.
liebe gruesse

Gefällt mir
3. August 2011 um 16:35

Vermeide KH
Hi Betty!

Es ist jedem seine Entscheidung was er für eine Diät macht.
Ich wollte auch eine Nulldiät halten, bin aber gescheitert.
Habe aber die Antikohlenhydrat diät entdeckt!
Lies mal meinen Erfahrungsbericht. Bei mir klappts super und kann auch ziemlich lecker essen! Vielleicht motiviert dich auch diese Diät! =)
Liebe Grüsse und viel erfolg!
Coki

Ps. Tipps:

Geduld, Sport (Krafttraining und Ausdauer) und viel Trinken =)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers