Home / Forum / Fit & Gesund / Niedrig malignes Lymphom/Nom-Hodgkin-Lymhhom Stadium 3

Niedrig malignes Lymphom/Nom-Hodgkin-Lymhhom Stadium 3

20. April 2016 um 17:42

Hallo in die Runde,

ich bin eigentlich eher wegen anderer Themen in den Foren unterwegs, brauche nun aber einmal einen Rat bzw. ein paar Informationen und freue mich über jede Antwort. Danke schon einmal!

Beim Vater meines Freundes ist ein niedrig malignes Lymphom diagnostiziert worden, also das Non-Hodgkin-Lypmhom im Stadium 3. Heute wurde Knochenmark entnommen, wir warten auf das genaue Ergebnis, welches wohl so in zwei Wochen vorliegen wird.

Da er ein Mensch ist, der sich nicht gern mit unschönen Dingen auseinandersetzt, bekommen wir nicht viel aus ihm heraus, können uns die Infos also erst einmal selbst aus zweiter Hand und anderen Quellen zusammensammeln.

Er ist Mitte 60, hat ein ziemlich schwaches Immunsystem (immer schon) hat eine (durch die Krankheit, wie wir nun wissen) stark vergrößerte Milz) und ist generell recht schlapp.Es wäre gut, wenn er sein Immunsystem auf Vordermann bringen würde, durch eine gesündere Ernährung, mehr Bewegung etc., aber da ist er noch nicht so ganz von zu überzeugen

Nun meine Frage, ob jemand von euch weiß, was diese Diagnose für das Alltagsleben bedeutet und was in Zukunft auf ihn zukommen wird? Es soll wohl eine Chemotherapie geben, ich habe nun gelesen, dass diese erst im fortgeschrittenen Stadium begonnen wird, den Krankheitsverlauf verzögern, aber den Krebs kaum heilen kann.

Ich bedanke mich fürs Lesen,
liebe Grüße

Peanut

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers