Home / Forum / Fit & Gesund / Nie mehr Sex ohne Kondom???

Nie mehr Sex ohne Kondom???

12. April 2007 um 14:41

Hey Leute,
ich bin 17 Jahre alt und schlafe mit meinem Freund seit etwa 4 Monaten regelmäßig...Der Sex mit ihm ist wunderschön, auch wenn ich eher selten zum Orgasmus komme...Gestern abend kamen wir zum Thema Verhütung! Und da erzählte mir mein Freund, das er sich nicht vorstellen könnte mal ohne Kondom mit mir zu schlafen - bis jetzt noch nicht!!! Ich nehme seit 5 Monaten die Pille und achte sehr darauf, dass ich sie regelmäßig einnehme! Mein Freund meinte, dass er nicht wüsste, wie es in 3 Jahren ausschaut, aber das er einfach angst hätte, dass was passieren könnte...Ich würde so gerne mal ohne Kondom mit ihm schlafen und ihn richtig spüren aber ich will ihn ja auch nicht überfordern etc. Könnt ihr mir vielleicht helfen? Habt ihr selber schon mal sowas oder ähnliches erlebt?

Mehr lesen

12. April 2007 um 15:03

Sex ohne Kondom
Hi Claudia,
vielleicht hat einfach Angst vor AIDS(???)
wenn du die Pille nimmst,braucht er kein Kondom,eines von Beiden könnt ihr "weglassen" !Sex ohne Kondom ist unvergleichlich(!!!),wenn du ihm z.B.einen "blasen" willst,"nuckelst" du nicht am Gummi!
Gruß und viel Spaß ohne Kondom
bernard

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 15:12
In Antwort auf jenci_12145558

Sex ohne Kondom
Hi Claudia,
vielleicht hat einfach Angst vor AIDS(???)
wenn du die Pille nimmst,braucht er kein Kondom,eines von Beiden könnt ihr "weglassen" !Sex ohne Kondom ist unvergleichlich(!!!),wenn du ihm z.B.einen "blasen" willst,"nuckelst" du nicht am Gummi!
Gruß und viel Spaß ohne Kondom
bernard

Keine Angst vor AIDS!!!
Danke erstmal für deinen Eintrag!
Aber mein Freund hat ganz sicher keine Angst vor AIDS!!! Für uns beide ist es die erste Beziehung und auch das erste Mal...Er hat einfach Angst, dass ich schwanger werde...Ich hab ihm ja schon versucht zu erklären, dass die Pille sehr sicher ist etc. aber er lässt sich nicht davon abbringe...
Wir schlafen auch nicht immer miteinader sondern berühren uns auch mal so. Ich hab ihm auch schon öfter einen geblasen aber bevor er zum Orgamus kommt hör ich dann auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 15:37
In Antwort auf roz_12038860

Keine Angst vor AIDS!!!
Danke erstmal für deinen Eintrag!
Aber mein Freund hat ganz sicher keine Angst vor AIDS!!! Für uns beide ist es die erste Beziehung und auch das erste Mal...Er hat einfach Angst, dass ich schwanger werde...Ich hab ihm ja schon versucht zu erklären, dass die Pille sehr sicher ist etc. aber er lässt sich nicht davon abbringe...
Wir schlafen auch nicht immer miteinader sondern berühren uns auch mal so. Ich hab ihm auch schon öfter einen geblasen aber bevor er zum Orgamus kommt hör ich dann auf...

Hmmm,
also wenn dein Freund tatsächlich keine Angst vor AIDS hat, was in eurem Falle ja auch ganz legitim ist, würde ich es an deiner Stelle lieber so angehen:

Anstatt ihm zu erzählen, dass die Pille "sehr sicher" sei, würde icvh ihm sagen, dass sie zu 100% sicher ist, wenn man nicht unmittelbar Magen/Darmprobleme (Durchfall, Erbrechen) hat, sie regelmäßig nimmt und sie auch sonst richtig verträgt, aber das wrd bei dir ja der Fall sein, wenn du sie schon 5 Monate nimmst. Wenn er sich dadurch nicht überzeugen lässt, zeig ihm doch mal Seiten im Internet, die Informationen zu diesem Thema enthalte, die Packungsbeilage deiner Pille oder Erfahrungsberichte aus verschiedenen Foren.
Wenn ihn das nicht überzeugt, kannst du ja einen Termin bei deinem Frauenarzt ausmachen, damit dieser deinem Freund erklärt, wie sicher die Pille ist.
Ich hoffe, das hilft dir ein wenig .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 15:39
In Antwort auf roz_12038860

Keine Angst vor AIDS!!!
Danke erstmal für deinen Eintrag!
Aber mein Freund hat ganz sicher keine Angst vor AIDS!!! Für uns beide ist es die erste Beziehung und auch das erste Mal...Er hat einfach Angst, dass ich schwanger werde...Ich hab ihm ja schon versucht zu erklären, dass die Pille sehr sicher ist etc. aber er lässt sich nicht davon abbringe...
Wir schlafen auch nicht immer miteinader sondern berühren uns auch mal so. Ich hab ihm auch schon öfter einen geblasen aber bevor er zum Orgamus kommt hör ich dann auf...

Ja also
wer braucht ein kondom zum oralsex. stimmt natürlich...
gib ihm einfach zeit. wenn er dir richtig vertraut will er es auch ohne kondom. leider gibt es ja viele männer, die glauben, frau will ihnen nur ein kind "andrehen". wahrscheinlich gibt es da irgendwo schlechte erfahrungen in seinem bekanntenkreis, oder auch nur vom hören/sagen.
sei froh, dass er auch von sich aus an verhütung denkt.
und zu deiner seite: nicht so viel nachdenken, spass haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 9:34

Sex ohne kondom!
hallo,
ich hatte sex ohne kondom und jetzt hab ich angst das ich schwanger sein könnte,obwohl ich die pille nehme...!
muss ich mir sorgen machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2008 um 19:37
In Antwort auf roz_12038860

Keine Angst vor AIDS!!!
Danke erstmal für deinen Eintrag!
Aber mein Freund hat ganz sicher keine Angst vor AIDS!!! Für uns beide ist es die erste Beziehung und auch das erste Mal...Er hat einfach Angst, dass ich schwanger werde...Ich hab ihm ja schon versucht zu erklären, dass die Pille sehr sicher ist etc. aber er lässt sich nicht davon abbringe...
Wir schlafen auch nicht immer miteinader sondern berühren uns auch mal so. Ich hab ihm auch schon öfter einen geblasen aber bevor er zum Orgamus kommt hör ich dann auf...

Sex mit Kondom ist nicht gefühlsecht
Also Sex mit Kondom hat zu einem großen Teil dazu geführt dass in meiner Beziehung nichts mehr läuft. Ich habe und hatte schon häufig damit Probleme. Ich empfinde sehr wenig mit Kondom. Etliche Frauen haben tun sich damit schwer und es tut weh beim Überziehen. Da es heutzutage fast keine Frau mehr ohne dem macht ist mir Oralverkehr (natürlich ohne Kondom) mittlerweile lieber als herkömmlicher Sex. Ich bin froh dass meine Jugendzeit noch nicht so von diesen Angstgedanken geprägt war wie es heute mittlerweile ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2008 um 10:31
In Antwort auf krysia_12460005

Sex ohne kondom!
hallo,
ich hatte sex ohne kondom und jetzt hab ich angst das ich schwanger sein könnte,obwohl ich die pille nehme...!
muss ich mir sorgen machen?

An Anika2221
Das kann man so nicht beurteilen, man müsste wissen welche Pille du nimmst (ein Phasen oder zwei Phasen Pille), wieviele Pillen du bereits genommen hast bis zu dem Tag wo du Geschlechtsverkehr hattest. Und nur dann kann man ungefähr sagen was sein könnte. Generell stimmt es schon das man auch trotz Pille schwanger werden kann, es kommt darauf an welche Pille man nimmt, die sind ja nicht alle gleich stark, dann kommt es noch darauf an ob man zusätzliche medikamente nimmt oder durchfall hatte. Du musst da schon genauer werden damit man eine Antwort geben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2008 um 15:20
In Antwort auf monica_12263809

Hmmm,
also wenn dein Freund tatsächlich keine Angst vor AIDS hat, was in eurem Falle ja auch ganz legitim ist, würde ich es an deiner Stelle lieber so angehen:

Anstatt ihm zu erzählen, dass die Pille "sehr sicher" sei, würde icvh ihm sagen, dass sie zu 100% sicher ist, wenn man nicht unmittelbar Magen/Darmprobleme (Durchfall, Erbrechen) hat, sie regelmäßig nimmt und sie auch sonst richtig verträgt, aber das wrd bei dir ja der Fall sein, wenn du sie schon 5 Monate nimmst. Wenn er sich dadurch nicht überzeugen lässt, zeig ihm doch mal Seiten im Internet, die Informationen zu diesem Thema enthalte, die Packungsbeilage deiner Pille oder Erfahrungsberichte aus verschiedenen Foren.
Wenn ihn das nicht überzeugt, kannst du ja einen Termin bei deinem Frauenarzt ausmachen, damit dieser deinem Freund erklärt, wie sicher die Pille ist.
Ich hoffe, das hilft dir ein wenig .

Mit oder Ohne???
Hallo, ich bin mit meinem Freund paar Monate zusammen. Gestern hätten wir fast miteinander geschlafen, aber ich hab noch nie ohne Kondom und er mag halt lieber ohne. Das hat mich halt plötzlich gebremst. =( Ich kann mir gut vorstellen, dass das viel schöner ist. Ich nehme auch jeden Tag die Pille, war mir aber nicht mehr sicher ob sie diesen Monat noch wirkt, weil ich sie einmal etwas später eingenommen hatte. Nun weiß ich nicht, ob ich der Pille vertrauen kann(WENN ICH SIE IMMER SO EINNEHM WIE VORGESCHRIEBEN) und ohne Kondom mit ihm schlafen sollte. Was meint ihr dazu? Ich hatte bisher nur Sex mit Kondom und er wahrscheinlich mal ohne, wenn er schon sagt, dass er das schöner findet. Er hat anscheinend keine Angst vor Krankheiten, aber ich bin mir unsicher. Ich würde so gern mal ohne, bin jetzt aber voll verwirrt, weil überall steht IMMER MIT, SICHERER, aber ohne ist doch besser, oder nicht Ahhh, dass verwirrt mich alles so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 13:27

Tjoa
das is scho lustig, entweder meckert ihr frauen weil wir ohne gummi wollen und jetzt wo wir nachgegeben haben meckert ihr weil wirs mit machen....
ein apllaus an die feminine Welt :P

Wenn er so nur verhüten will musst dus akzeptieren, fertig!
gibt auch genug frauen die ebenfalls nur gummis als verhütung akzeptieren, weil die kein bock haben ihren Körper mit hormonen zu manipulieren.

Frage, leckt er dich denn ohne son latex tüchlein?Falls nein wärs zumindest klar warum er nicht aufs gummi verzichten will *hust*

Also wenn du ihn liebst dann musst du das sonst so hinnehmen,wenn er dich ebenfalsl liebt und vertraut wird er mit der Zeit sicher auch es ohne ausprobieren wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2008 um 13:27

Hallo Claudia
Zum Thema Sicherheit der Pille:
Wenn man sie wirklich zuverlässig einnimmt, wenn man sich bei allen Medikamenten die man zusätzlich einnimmt erkundigt ob es mögliche Wechselwirkungen gibt und auch nach Erbrechen/starkem Durchfall immer zusätzlich mit Kondom für eine gewisse Zeitspanne, verhütet würde ich sagen, dass man sich wirklich zu 99% auf die Pille verlassen kann.
Ich selber nehme die Pille jetzt schon 3 Jahre (habe während dieser Zeit auch öfters Antibiotika verschrieben bekommen und immer nachgefragt beim Arzt, ab wann die Pille denn wieder sicher sei und diese Frist eingehalten) und bin bisher noch nie schwanger geworden oder hatte sonstige "Probleme". Aber vielleicht kann diese Verträglichkeit auch von Person zu Person variieren.
Mir ist es auch ganz wichtig, dass ich geschützt bin, schwanger möchte ich zurzeit wirklich nicht werden. Wenn du dich selbst "nur" mit Pille ausreichend geschützt fühlst, dann musst du das deinem Freund klar machen.

Ich selbst bin auch kein großer Fan von Kondomen, aber wenn sie nötig sind, dann muss man sie einfach verwenden oder für diese Zeit einfach ganz auf Sex verzichten.
Und wenn Aids kein Thema bei euch ist (man kann sich übrigens auch Anonym und kostenfrei testen lassen), würde ich einfach mal nachhaken, wo genau sein "Problem" liegt.
Aber wenn er es einfach nicht ohne Kondom machen möchte, dann musst du das wohl oder übel akzeptieren. Andererseits ist es ja auch löblich, dass er sich auch um die Verhütung kümmert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 20:29

Also
Ich kenne gar nicht mit Kondom, verhüten nur mit Pille..aber ich finde es so wunderschön und sehr nah.
Wo ist denn sein Problem, die Pille ist das sicherste Verhütungsmittel überhaupt...
gerade für ihn dürfte es noch intensiver sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 22:38

AIDS
Hallo!
Ich kann deine Wünsche sehr gut verstehen,weil ohne Kondom zu machen,ist wirklich schon sehr schön und vorallem wenn man diese Person auch liebt.Aber rede doch mal mit ihm,wieso er es so möchte.Es könnte auch ein Thema AIDS sein. Weil Ihr beide noch nicht lange zusammen schläft,kann es sein,dass er sich vor AIDS schützen möchte,oder dich schützen möchte.

Das wichtigste ist,rede mit ihm,ich weiss dass es sehr schwierig ist über das zu reden,aber vielleicht telefonisch,mail,?????

Ich wünsche dir alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 15:21
In Antwort auf maxichen92

Mit oder Ohne???
Hallo, ich bin mit meinem Freund paar Monate zusammen. Gestern hätten wir fast miteinander geschlafen, aber ich hab noch nie ohne Kondom und er mag halt lieber ohne. Das hat mich halt plötzlich gebremst. =( Ich kann mir gut vorstellen, dass das viel schöner ist. Ich nehme auch jeden Tag die Pille, war mir aber nicht mehr sicher ob sie diesen Monat noch wirkt, weil ich sie einmal etwas später eingenommen hatte. Nun weiß ich nicht, ob ich der Pille vertrauen kann(WENN ICH SIE IMMER SO EINNEHM WIE VORGESCHRIEBEN) und ohne Kondom mit ihm schlafen sollte. Was meint ihr dazu? Ich hatte bisher nur Sex mit Kondom und er wahrscheinlich mal ohne, wenn er schon sagt, dass er das schöner findet. Er hat anscheinend keine Angst vor Krankheiten, aber ich bin mir unsicher. Ich würde so gern mal ohne, bin jetzt aber voll verwirrt, weil überall steht IMMER MIT, SICHERER, aber ohne ist doch besser, oder nicht Ahhh, dass verwirrt mich alles so

Kostenloser AIDS-Test beim Gesundheitsamt?
Wenn Dir Dein Freund drei Monate lang treu war, dann bedeutet das negative Ergebnis, daß er vor drei Monaten noch kein AIDS hatte. Natürlich gibt es noch viele andere Krankheiten.
Eine feste Beziehung ist bestimmt ohne Kondom schöner.
Deine Pille schützt Dich vor Teenyschwangerschaft, also viel Spaß.
Doch es scheint, daß ihr nicht richtig zusammen redet. Du weißt nicht, ob er vorher schonmal ohne Gummi Sex hatte? In dieser Frage kann man auch niemandem trauen, weil es ein Tabu-Thema ist. Viele lassen es einfach weg, auch bei unsicheren Bekanntschaften. Das ist menschlich, aber viel dümmer, wenn man es verheimlicht.
Auch wenn man eine Beziehung hat, sollte ein moderner Mann ein Gummi dabei haben. Was nützt im Falle eines Falles schon eine AIDS-Schleife?
Redet mehr und cooler darüber, dann ist bald klar, was ihr Beide wollt.
Pille UND Gummi ist zur Verhütung nicht sicherer. Du kannst auch im Dunkeln die Augen zu machen und siehst auch nicht weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 19:06
In Antwort auf maxichen92

Mit oder Ohne???
Hallo, ich bin mit meinem Freund paar Monate zusammen. Gestern hätten wir fast miteinander geschlafen, aber ich hab noch nie ohne Kondom und er mag halt lieber ohne. Das hat mich halt plötzlich gebremst. =( Ich kann mir gut vorstellen, dass das viel schöner ist. Ich nehme auch jeden Tag die Pille, war mir aber nicht mehr sicher ob sie diesen Monat noch wirkt, weil ich sie einmal etwas später eingenommen hatte. Nun weiß ich nicht, ob ich der Pille vertrauen kann(WENN ICH SIE IMMER SO EINNEHM WIE VORGESCHRIEBEN) und ohne Kondom mit ihm schlafen sollte. Was meint ihr dazu? Ich hatte bisher nur Sex mit Kondom und er wahrscheinlich mal ohne, wenn er schon sagt, dass er das schöner findet. Er hat anscheinend keine Angst vor Krankheiten, aber ich bin mir unsicher. Ich würde so gern mal ohne, bin jetzt aber voll verwirrt, weil überall steht IMMER MIT, SICHERER, aber ohne ist doch besser, oder nicht Ahhh, dass verwirrt mich alles so

Viel schöner
Sex ohne Gummi ist viel Intensiver, erst recht wenn er in dir abspritzt.. .Aber das muß jeder selbst entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen