Home / Forum / Fit & Gesund / Nichts wird richtig Verdaut

Nichts wird richtig Verdaut

20. August 2010 um 15:30

Seid ich eine Ernärhungsumstellung vorgenommen habe scheint mein Körper mich nicht mehr gern zu haben,

Ich bin umgestiegen auf mehr obst und gemüse und oft halt als Rohkost.

So blöd wie das jetz klingt aber wenn ich dann auf dem Klo war kann man sehr genau sehen was es zu den Mahlzeiten gab. Aber richtig erschrocken bin ich erst weil nun auch die Pfirsiche sozusagen 'durchplumpsen'.

Hat jemand eine Ahnung woran es liegen könnte? Hat das schon mal wer gehabt oder gehört?

Danke schonmal im vorraus.

Mehr lesen

28. August 2010 um 15:28


Inwiefern "plumpsen" die Pfirsiche durch? Normal ist, dass man oft die Haut nicht verdaut... Auch bei Paprika, Tomaten und so... Fruchtfleisch normalerweise schon...

Rohkost ist insgesamt schwerer verdaulich. Karotten knabber ich zum Beispiel gern nebenbei, das bereu ich aber oft... Die wandern wie Steine durch...

Alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram