Home / Forum / Fit & Gesund / Nicht feucht genug

Nicht feucht genug

13. Februar 2016 um 9:29 Letzte Antwort: 15. Februar 2016 um 17:17

Trotz Vorspiel (auch oral) werde ich öfters nicht richtig feucht, so dass mir sein Eindringen nach gewisser Zeit Schmerzen bereitet und ich nach dem Sex ganz wund bin..
Und mit Schmerzen kann ich mich nicht richtig fallen lassen und komme so auch nicht. Klar haben wir auch schon Gleitgel benutzt aber so richtig gut ist es damit auch nicht.
Habt ihr Tipps wie ich mich selbst schon beim Vorspiel geiler mach und mich schneller fallen und alles um mich rum abschalten kann damit ich feuchter werde? danke schonmal

Mehr lesen

15. Februar 2016 um 12:51

Sicher ---
Gibt es pillen Cremes etc die möglicherweise und ganz klar sei hier gesagt, möglicherweise helfen. Sei es weil sie wirklich wirken oder nur weil du dran glaubst das sies tun.

Was hilft ist das Vorspiel zu verlängern. Ihn dich feucht Lecken zu lassen. Gleitgel ist für mich irgendwie komsich. Er soll einfach viel (evtl auch für manche ekelig) Spucke benutzen beim lecken. Er kann dich damit auch befeuchten. Etwas speichel mit seiner Zunge in dein Loch drücken. Speichel ist wie deine eigene Feuchte natürlicher als Gleitgel und befeuchtet dich auch ... Gegensätzlich dazu kannst du ihn natürlich auch feucht Blasen. Lass einfach speichel auf dem Penis und lass ihn dann in dich ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2016 um 17:17

Mental
vielleicht liegt es an der Lockerheit? Kannst Du es überhaupt geniessen oder ist es ein Muss oder fehlt Dir was? Bist Du noch sehr jung? Oder masturbiere doch selber vor ihm, so dass Du schon mal erregt bist... oder brauchst Du einfach länger, um Dich fallen zu lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kein Sex mehr
Von: heshel_12234656
neu
|
15. Februar 2016 um 7:31
Noch mehr Inspiration?
pinterest